Die besten Buggys für große Kinder

Ein großes Kind stellt die Eltern hinsichtlich der Auswahl eines passenden XXL Buggys vor Herausforderungen, die jedoch aufgrund der riesigen Modellauswahl lösbar sind. Bei der Auswahl eines Kinderwagens oder Buggys gilt es sicherzustellen, dass ein optimaler Sitzkomfort gewährt werden kann. Dabei gibt es neben der Größe der Liegefläche verschiedene Kriterien, die beachtet werden sollten.

Auch das Alter spielt beim Kauf eine gewisse Rolle, um die passende Auswahl treffen zu können. Buggys mit großen Rädern können ebenfalls eine sinnvolle Überlegung sein, da so gerade bei einem höheren Gewicht mehr Stabilität gegeben ist. Welche Modelle sich am besten eignen, wird nachfolgend ersichtlich.

Top 5 Buggys für große Kinder im Vergleich

Kinderkraft Kinderwagen GRANDE, Kinderbuggy, Liegebuggy, Sportwagen, Groer und Bequemer Buggy, Zusammenklappen mit Schlaffunktion, Groe Bude mit Allradaufhngung, Gerumiger Sitz, Grau

Kinderkraft Kinderwagen GRANDE

  • Geräumige Fläche
  • Zusammenklappbar
  • Mit Schlaffunktion
  • Allradaufhängung
  • Hoher Komfort und Sicherheit
  • Stufenlos einstellbar
  • Schiebegriff relativ hoch
  • Rückenlehne nicht aufrecht einstellbar
80,00 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Dieser XXL Buggy überzeugt durch hochwertige Materialien, eine große Liegefläche durch die Schlaffunktion und eine ausreichend geräumige Bude. Hierbei wird auf Allradaufhängung gesetzt, wodurch auch größere Hindernisse während der Fahrt kein Problem darstellen. Der hintere Bezug lässt sich abnehmen, der Sitz stufenlos anpassen. Der Buggy ist ausreichend breit und tief, weshalb er für größere Kinder ideal ist.

Hauck Runner Dreirad Jogger Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, groe Luftrder fr jedes Terrain, hhenverstellbarer Schiebegriff, kompakt zusammenfaltbar, schwarz/neon-gelb

Hauck Runner Dreirad

  • Platzsparend faltbar
  • Geräumig und komfortabel
  • Bis 25 kg belastbar
  • Auch für kleinere Kinder
  • Große 15 Zoll Lufträder
  • Hohe Beweglichkeit
  • Ohne Handbremse
  • Ohne Handschlaufe
120,00 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Dieser Buggy ist auch für große Eltern ideal. Er ist laut Hersteller im Test belastbar bis 25 kg. Besonders praktisch ist hier der höhenverstellbare Schiebegriff. Die Maße betragen 124x60x106 cm. Auch vom Gewicht her lässt sich der Buggy mit seinen rund 11 kg gut handhaben. Dadurch wirkt er wertig, lässt sich zugleich aber gut anschieben. Es handelt sich um einen robusten Sportwagen, der sich ebenfalls zusammenklappen lässt und aufgrund der Größe und Belastbarkeit lange einsetzbar ist. Größere Kinder sitzen hier genauso komfortabel wie kleinere Sprösslinge.

Lionelo Annet Tour Buggy mit Liegeposition Kinderwagen klein zusammenklappbar Sitzauflage Elterntasche Vollgummirder Moskitonetz Getrnkehalter Korb (concrete)

Lionelo Annet Tour Buggy

  • Große 11 Zoll Räder
  • Höhenverstellbar
  • Mit Sonnenschutz
  • Reflektierende Elemente
  • 5-Punkt Gurt
  • Schiebestange nicht in Höhe verstellbar
  • Für kleine Eltern Schiebegriff zu hoch
  • Klappt in seltenen Fällen bei Fahrt teilweise ein
145,82 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Auch dieser Buggy für große Kinder lässt sich in der Höhe verstellen bis die Liegeposition erreicht ist. Dadurch lässt sich ein komfortabler Schlaf erreichen. Die schlauchlosen 11 Zoll Gummiräder erhöhen den Komfort beim Schieben. Auch an einen Sonnenschutz wurde gedacht. Der geräumige Korb bietet ausreichend Platz für größere Kinder. Sicherheit wird durch den 5-Punkt Gurt und reflektierende Elemente gewährleistet.

gb Gold Qbit+ All-City, Buggy, Velvet Black

gb Gold Qbit+

  • Bis 17 kg belastbar
  • Hochwertig und stabil
  • XXL Sonnendach
  • Verstellbare Rückenlehne
  • Leicht durch Aluminum
  • Sitzposition nicht optimal aufrecht
  • Wickeltasche nicht vollständig einsetzbar
  • Sensible Gurte
217,37 EUR
2.2
Gut

Bewertung:


Auch dieser Buggy ist für schwere und größere Kinder optimal. Er ist bequem, hochwertig verarbeitet und langlebig. Die Langlebigkeit büßt lediglich in den Gurten ein, da diese bei manchen Kunden nach längerer Nutzung abgerissen sind. Die Rückenlehne ist verstellbar und der Buggy insgesamt leicht zu bedienen und zu schieben. Auch das Design überzeugt die meisten Kunden. Die Sitzposition könnte jedoch ein wenig aufrechter sein.

Excel Elise Buggy XL

Excel Elise Buggy XL

  • Benutzerfreundlich
  • Bis 50 kg belastbar
  • Bis 10 Jahre
  • 5-Punkt Gurt
  • Mit Schwenkrädern
  • Ohne Sonnenschutz und Dach
  • Sitzfläche weniger komfortabel im Vergleich
Preis nicht verfügbar
2.4
Gut

Bewertung:


Dieser XXL Buggy kommt ohne Dach daher, eignet sich aber für Kinder von bis zu 10 Jahren mit einem Gewicht bis zu 50 kg. Es handelt sich zugleich um einen leichten und gut verarbeiteten Buggy, der ebenfalls durch einen 5-Punkt Gurt verstellbar ist. Auch die Fußplatte ist verstellbar. Die Feststellbremse erhöht zusätzlich Sicherheit und Komfort. Insgesamt handelt es sich um einen benutzerfreundlichen, großen Buggy mit vielen wichtigen Funktionen, der jedoch eher einfach ausgeführt ist.

Buggy für große Kinder

Gute Buggys für große Kinder kaufen – Wichtige Eigenschaften zur Beachtung

Viele Menschen denken zwar, dass Kinder ab einem gewissen Alter nicht mehr in einem Buggy oder Kinderwagen fahren sollten, jedoch kann es durchaus vorkommen, dass manche Eltern auch bei 4 jährigen oder sogar 10 jährigen Kindern noch darauf zurückgreifen.

  • Dadurch lässt sich schlicht und einfach bei Ausflügen der Komfort erhö
  • Zudem kann es durchaus vorkommen, dass manche Kinder in ihrer Entwicklung länger brauchen als andere oder körperlich eingeschränkt sind und auch deshalb ein Buggy für ein großes Kind notwendig wird.
  • Bei der Auswahl macht es auch dann, wenn dies nicht geplant ist dennoch Sinn nach einem Buggy zu suchen, der so konzipiert ist, dass er auch länger genutzt werden kann.
  • Dadurch bleiben die Eltern einfach flexibler.
  • Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass weniger die Länge, sondern vielmehr die Sitzfläche und Belastbarkeit entscheidend sind.

Auch kann es nicht schaden auf Modelle mit großen Rädern zurückzugreifen, um Fahrkomfort und Stabilität zu erhöhen. Des Weiteren sollte die Rückenlehne maximal verstellbar sein. Wird das Kind zu schwer, kann der Buggy auch dann zusammenbrechen, wenn er zu leicht und schlecht verarbeitet ist.

Welcher Buggy für große Eltern?

Frau mit Buggy im ParkNicht nur große Kinder, sondern auch große Eltern stehen häufig vor dem Problem, dass gewöhnliche Modelle für sie zu klein sind. Auch hier gibt es jedoch dank des großen Marktes genügend Buggys für große Eltern, die speziell so konzipiert worden sind, dass sie von großen Männern oder Frauen gut bedient werden können.

Es gilt deshalb beim Kauf in dem Fall auf die angegebenen Maße zu achten. Neben den Maßen ist jedoch ebenfalls wichtig in Erfahrung zu bringen, ob sich ggf. Schiebehörnchen verstellen lassen und auch der Griff verstellbar ist.

Gerade bei einer Größe von mehr als 1,80 m ist deshalb essenziell auch darauf zu achten, dass der Schiebegriff ausreichend hoch ist. Modelle mit Teleskopschieber können ausgesprochen praktisch sein. Zu empfehlen sind die Modelle Emmaljunga Scooter s, Chic for baby bella oder der Gesslein F4 Buggy.

Schwerere Kinder – Buggy mit großen Rädern ist von Vorteil

Wie bereits andeutet, kann es ebenfalls sinnvoll sein, auf ein Modell mit großen Rädern zurückzugreifen. Mindestens 11 Zoll groß sollten diese sein. Dadurch wird zum einen eine zusätzliche Höhe ermöglicht, zum anderen erreicht man mit größeren Rädern jedoch auch mehr Stabilität. Auch wird dadurch das Schieben für die Mutter einfacher und komfortabler – auch in unwegsamem Gelände.

Beste Hersteller in der Übersicht

Hersteller gibt es auf dem großen Markt der Kinderwägen und Buggys viele. Sinnvoll ist es sicherlich nicht nur auf den Preis zu schauen und nach Marken und Herstellern zu suchen, die nach deutschen Sicherheitsstandards produzieren. Unter den besten Herstellern, die Modelle für große Kinder anbieten gehören die folgenden.


Kinderkraft / Lionela / Hauck / Lionelo / GB Gold

Die optimale Liegeposition für 4 Jährige und größere Kinder

Welche Liegeposition für 4 jährige Kinder optimal ist, lässt sich pauschal nicht sagen, da dies maßgeblich von der Größe des Kindes und dem Gewicht abhängt. Ein Modell mit Liegeposition, das sich für größere Kinder in dem Alter eignet, sollte jedoch ausreichend Liegefläche bieten und zudem gut belastbar sein. Auch könnte es sinnvoll sein, statt dem Buggy über einen Leiterwagen nachzudenken.

Was sagt Stiftung Warentest?

Frau spaziert mit BuggyEinen Buggy für große Kinder Test durchzuführen oder auf diesen zurückzugreifen, um die Kaufentscheidung zu erleichtern kann sicherlich sinnvoll sein. Die Stiftung Warentest veröffentlicht regelmäßig verschiedenste Testsieger und Ratgeber auch in der Kategorie Buggy und Kinderwagen. Sicherlich macht es auch Sinn über einen Öko Kinderwagen nachzudenken.

Allerdings ist das Kriterium Größe in den Tests der Stiftung nicht im Fokus und somit lassen sich keine Testsieger finden, die besonders die Belastbarkeit untersuchen. Regelmäßige, generelle Tests im Bereich Buggy und Kinderwagen lassen sich dort aber finden, sie können ebenfalls ein guter Anhaltspunkt sein.

Fazit

Es lassen sich auf dem Markt einige gute Buggys für größere Kinder finden. Ob Kinder in fortgeschrittenem Alter in einem Buggy gefahren werden, bleibt den Eltern selbst überlassen. Zu empfehlen ist dies generell jedoch nicht, da es komfortablere Möglichkeiten gibt. Die Modelle von Hauck und Kinderkraft bieten aber auch hier die gewohnte Qualität.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Kinderkraft Kinderwagen GRANDE, Kinderbuggy, Liegebuggy, Sportwagen, Groer und Bequemer Buggy, Zusammenklappen mit Schlaffunktion, Groe Bude mit Allradaufhngung, Gerumiger Sitz, Grau
Kinderkraft Kinderwagen GRANDE

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Kinderkraft Kinderwagen GRANDE, Kinderbuggy, Liegebuggy, Sportwagen, Groer und Bequemer Buggy, Zusammenklappen mit Schlaffunktion, Groe Bude mit Allradaufhngung, Gerumiger Sitz, Grau
Kinderkraft Kinderwagen GRANDE

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Hauck Runner Dreirad Jogger Buggy bis 25 kg mit Liegefunktion ab Geburt, groe Luftrder fr jedes Terrain, hhenverstellbarer Schiebegriff, kompakt zusammenfaltbar, schwarz/neon-gelb
Hauck Runner Dreirad

Unsere Bewertung: 1.4 (Sehr gut)