Die besten Teigräder

Backen und Kochen ist in vielen Haushalten leider eine Seltenheit geworden. Aber wenn es schon mal in die Küche geht, dann doch bitte mit den richtigen Utensilien. Für die Bearbeitung von rohem Teig eignet sich am besten ein sogenanntes Teigrad. Der Teigschneider bearbeitet nicht nur Pastateig, sondern auch Keks- und Plätzchenteig.

Ein solches Produkt besteht im Prinzip aus zwei Elementen, dem Griff und dem Teigrad selber. Der Griff ist ergonomisch geformt und sollte immer gut in der Hand liegen. Das Rad besteht entweder aus Kunststoff oder aus rostfreiem Edelstahl, damit auch roher Teig ohne Schwierigkeiten bearbeitet werden kann. Das Utensil sollte in keinem Haushalt fehlen und mit Hilfe des folgenden Vergleichs ist ein gutes Teigrad schnell und einfach gefunden.

Top 5 Teigschneider im Vergleich

Westmark Pizzaschneider/Teigrad, ø 7,6 cm, Länge: 20,5 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29282270

Westmark Teigrad, 29282270

  • Für rohen Knet-, Keks- und Pastateig
  • Aus rostfreiem Edelstahl
  • Durchmesser 7,6 cm
  • Einfach zu reinigen
  • Spülmaschinen-geeignet
  • Nicht für Käse geeignet
10,79 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Das Teigrad mit Wellenform punktet mit einer effizienten Schneidkraft. Das gewellte Schneidrad hat einen Durchmesser von 7.6 cm und besteht aus rostfreiem Edelstahl. Der Teigschneider eignet sich perfekt, um alle Arten von rohen Teigen zu bearbeiten. Egal, ob Pastateig, weicher Knetteig oder sogar harter Knetteig. Das Teigrad besitzt einen ergonomisch geformten Griff aus Kunststoff. Der Softtouch-Griff sorgt für einen mühelosen Kraftaufwand beim Schneiden. Mit Hilfe der Aufhäng-Öse kann der Teigschneider schnell und einfach aufgehängt und verstaut werden. Er ist leicht zu reinigen und kann sogar in der Spülmaschine gesäubert werden. Der Teigschneider besitzt die Maße 20.5 x 8.1 x 2 cm.

Harima - Teigrädchen, rostfreier Edelstahl, doppelter Teigschneider und Raviolirad, zur Verwendung in der Küche, zum Schneiden von Pasta, Pizza, Pfannkuchen und Pasteten

Harima - Teigrädchen, rostfreier Edelstahl

  • Für Pasta und Ravioli
  • Scharfe Klinge
  • Stylisches Design
  • Aus rostfreiem Edelstahl
  • Zwei Rädchen
  • Verletzungsgefahr wegen scharfen Rädern
12,99 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Das Teigrädchen von Harima besteht aus rostfreiem Edelstahl und ist auch als doppelter Teigschneider bekannt. Durch die beiden Räder sind nicht nur Pasta möglich, sondern auch leicht gewellte Ravioli. Mit dem Teigschneider sind Pizza, Pasteten und sogar Pfannkuchen kein Problem mehr. Der Schneider besitzt scharfe Klingen, die einfach zu säubern sind. Das glatte Rad ist zum Schneiden von allerlei Teigsorten geeignet und das gewellte Rad eignen sich zur Herstellung von Ravioli. Für das einfache Verstauen gibt es eine Aufhäng-Öse. Der Teigschneider hat die Maße 18 x 6,7 x 1,9 cm und ist in Silber gehalten. Allerdings besteht leider aufgrund scharfer Ränder eine gewisse Verletzungsgefahr.

G S D Haushaltsgeräte 29 021 Teigrad, gezackt

G S D Haushaltsgeräte 29 021 Teigschneider, gezackt

  • Gezackte Räder
  • Vier Räder vorhanden
  • Eignet sich für 1 cm breite Streifen
  • Zum Backen und Kochen geeignet
  • Etwas instabil wegen der Kunststoffteile
  • Könnte schärfer sein
7,76 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Der Teigroller von GSD besteht aus Kunststoff und Edelstahl. Der Griff und die fünf Rädchen bestehen aus hochwertigem Kunststoff. Die Halterung der Räder besteht aus rostfreiem Edelstahl. Das Teigrad eignet sich nicht nur zum Backen, sondern auch zum Kochen und kommt überall dort zum Einsatz, wo mit einem Teigschneider gearbeitet werden kann. Die fünf Räder sind gezackt und liegen etwa 1 cm auseinander. So entstehen gleichmäßig geformte Teigstreifen. Der Teigroller wiegt insgesamt knapp 81 Gramm und hat die Maße 21 x 8 x 4 cm. Er kann in der Spülmaschine und per Hand leicht gereinigt werden. Zu Kaufen gibt es ihn online.

Tescoma Teigtaschenrad, Plastik, weiß/gelb, 21 x 7 x 1.3 cm

Tescoma Teigroller mit 4 Aufsätzen

  • Handlich geformt
  • Modernes Design
  • Aus Kunststoff
  • Mit vier Aufsätzen
  • Hoher Kaufpreis
  • Für viele Anwender zu klein
7,95 EUR
2.2
Gut

Bewertung:


Das Teigrädchen von Tescoma besteht aus hochwertigem Kunststoff und erinnert aufgrund der Form eher weniger an ein Teigrädchen. Das moderne Design sieht gut aus und ist leicht zu bedienen. Mitgeliefert werden vier Teigrädchen, die nach Bedarf einfach ausgetauscht werden können. Neben der glatten Form gibt es noch vier gewellte Formen, die für leichte bis starke Wellen geeignet sind. Das Teigrädchen ist 16 cm lang und nur 3,5 cm breit. Das Austauschen der einzelnen Formen funktioniert sehr einfach. Es ist in der Spülmaschine gut zu reinigen, aber auch mit der Hand.

Tupperware(c) Herz-Rolle ((P024 mit Herzrolle)

Tupperware Herz-Rolle

  • Komplett aus hochwertigem Kunststoff
  • International bekanntes Markenunternehmen
  • Ergonomischer Griff
  • Mit Herzform
  • Teuer in der Anschaffung
  • Räder separat kaufbar
Preis nicht verfügbar
2.4
Gut

Bewertung:


Die Teigrolle von Tupperware besteht im Grunde aus zwei einzelnen Elementen, dem Griff und der Rolle selbst. Der Griff besteht aus hochwertigem Kunststoff und ist ergonomisch geformt. Er liegt gut in der Hand und ist leicht zu führen. Die Rolle besteht ebenfalls aus Kunststoff und wird einfach aufgesteckt. Tupperware bietet verschiedene Rollen an, die für unterschiedliche Formen genutzt werden können. Hier ist eine Herzform vorhanden, die Teig in Form von Herzen ausrollen kann. Die Tupperware Teigrolle ist 18,8 x 8,3 x 4,3 cm groß. Der Preis ist allerdings recht happig. Die verschiedenen Teigräder müssen separat gekauft werden.

teigschneider-schneider

Gutes Teigrad kaufen

teigroller-schneiderMittlerweile gibt es eine große Auswahl an Teigrädern, von den günstigen NoName-Modellen bis hin zu den teuren Markenprodukten.

Aber egal, ob Markenprodukt oder NoName es kommt immer auf die gleichen Voraussetzungen an.

  • Bei einem Teigrad aus Edelstahl sollte es immer rostfreier Edelstahl sein.
  • Reinigung in der Spülmaschine ist praktisch.
  • Der Griff sollte ergonomisch geformt sein, damit der Teigroller gut in der Hand liegt.
  • Ideal ist ein Teigrad „Made in Germany“, weil hohe Richtlinien eingehalten werden müssen.

Mit Teigrad richtig arbeiten

Zuerst den Teig herstellen und zum Bearbeiten kalt stellen. Das Teigrad dann säubern und bereit legen. Den Teig anschließend auf 1 cm ausrollen und mit dem Teigrad in gleich große Portionen teilen.

Dabei das Teigrad immer gerade halten, damit nur die Rolle den Teig berührt. Anschließend das Teigrad direkt saubermachen, damit Teigreste nicht haften bleiben.

Beste Hersteller und Marken

Auf dem Markt haben sich viele Hersteller im Bereich der Teigräder einen guten Namen gemacht. Hier ein kleiner Überblick:


Tupperware / GSD / Dr. Oetker / WMF / Kronen / Westmark

Teigrad bei Stiftung Warentest

backen-teig-schneidenStiftung Warentest hat sich die Teigräder von den bekannten Herstellern bisher leider noch nicht genauer angeschaut und getestet.

Im Test diverser unabhängiger Magazine haben aber die hier gelisteten, besten Teigschneider gut abgeschnitten.

Sie eignen sich hervorragend zu Bearbeitung von allen Arten von rohen Teigen. Pasta, Ravioli und sogar Kekse sind mit den Teigrädern kein Problem. Auch die leichte Reinigung konnte überzeugen. Die Griffe sind ergonomisch geformt, liegen gut in der Hand und rutschen auch bei Feuchtigkeit nicht.

Fazit

Das beste Teigrad aus dem Vergleich ist das Westmark 29322270. Das Teigrad hat in allen Belangen überzeugt, von der Handlichkeit bis hin zur Teigbearbeitung. Auch in Sachen Preis ist der Vergleichssieger zu empfehlen. Das Rad aus rostfreiem Edelstahl ist perfekt, um rohe Teige zu bearbeiten. Für eine einfache Verstauung sorgt die Aufhäng-Öse oberhalb des Griffes. Der Griff ist aus rutschfestem Kunststoff und liegt somit gut in der Hand.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Westmark Pizzaschneider/Teigrad, ø 7,6 cm, Länge: 20,5 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29282270
Westmark Teigrad, 29282270

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Westmark Pizzaschneider/Teigrad, ø 7,6 cm, Länge: 20,5 cm, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Gallant, Schwarz/Rot, 29282270
Westmark Teigrad, 29282270

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Harima - Teigrädchen, rostfreier Edelstahl, doppelter Teigschneider und Raviolirad, zur Verwendung in der Küche, zum Schneiden von Pasta, Pizza, Pfannkuchen und Pasteten
Harima - Teigrädchen, rostfreier Edelstahl

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)