Die besten smarten Fahrradhelme

Ob man für seine Fahrradtour einen Fahrradhelm trägt oder eher nicht bleibt in Deutschland noch jedem Fahrradfahrer selbst überlassen. Hierzulande gibt es bisher keine Pflicht, einen Fahrradhelm zu tragen. Wer jedoch auf seine Gesundheit achtet und die Gefahren kennt, denen Fahrradfahrer grundsätzlich, aber insbesondere im städtischen Straßenverkehr ausgesetzt sind, trägt ihn sicherlich.

Es hat bereits schon ein Umdenken stattgefunden und wer meint, ein Fahrradhelm passe nur zu Rennradbekleidung oder zum Outdoor-Look, dürfte sich irren. Vor allem, seit es die smarten Fahrradhelme gibt, die viel mehr können als einfach nur vor schweren Kopfverletzungen schützen, steigen in der Beliebtheit. Da das Fahrrad in Großstädten das schnellere Verkehrsmittel ist, radeln nicht mehr nur Filmhelden zu ihren Job, sondern auch viele ganz normale Menschen. Die smarten Fahrradhelme bieten die Möglichkeit der Kommunikation über Bluetooth, man kann Musik hören und Handygespräche führen. Dank ihrer Beleuchtung haben sie einen Scheinwerfer und sogar Blinker, um den Richtungswechsel anzuzeigen.

Top 5 smarte Fahrradhelme im Vergleich

Lumos Ultra Smart-Helm | Fahrradhelm | Vorder- und Rücklicht (LED) | Blinker | Bremslichter | Bluetooth-Verbindung | Erwachsene: Herren, Damen (Electric Lime, Größe: M-L)
1.5
Sehr gut
149,95 EUR
Zum Angebot
Sehr gut
Angebot
Lumos Ultra Smart-Helm | Fahrradhelm | Vorder- und Rücklicht (LED) | Blinker | Bremslichter | Bluetooth-Verbindung | Erwachsene: Herren, Damen (Charcoal Black, Größe: M-L)
  • Ultra ist unser dritter Smart-Helm, der dank Crowdfounding entstanden ist und von 24.943 Fahrern auf Kickstarter unterstützt wurde.
Angebot
Livall Unisex – Erwachsene C20 Fahrradhelm, schwarz, 54-58 cm
  • SOS-Alarm-System: Sensoren überwachen die Lage des Helmes und erkennen, wenn auf den Helm starke Kräfte, wie durch einen Sturz, einwirken. Der Helm meldet das an die LIVALL App, die wiederum einen Notfallkontakt per SMS informiert.
Angebot
Lumos Ultra Smart-Helm | Fahrradhelm | Vorder- und Rücklicht (LED) | Blinker | Bremslichter | Bluetooth-Verbindung | Erwachsene: Herren, Damen (Jet White, Größe: M-L)
  • Ultra ist unser dritter Smart-Helm, der dank Crowdfounding entstanden ist und von 24.943 Fahrern auf Kickstarter unterstützt wurde.
Angebot
LIVALL MT1 Neo - Smarter Fahrradhelm mit LED-Lichtsystem, SOS-Alarm System, Multimedia Einheit & Freisprecheinrichtung in schwarz anthrazit Größe 58-62cm L
  • HELM - UDATE: neuen zusätzlichen Funktionen wie Bremslicht, optimierte und klangvollere Lautsprecher, Anti-Loss Alarm und Sprachassistenten
Angebot
Sena R1 der Smarte Fahrradhelm (Matte Black, L)
  • Integrierte Lautsprecher und Mikrofon um ungestört Musik und Umgebungsgeräusche zu hören
fahrradhelm-weiss

Fahrradhelm mit Gegensprechanlage – Blick in den Test

Der Sena R1 Evo wird von vielen Kunden so bewertet, dass er als besonders ausgereift dargestellt wird. Man sollte es ihm nicht ansehen, so sportlich wie er aussieht, aber er kommt von einem Hersteller, der auf Motorradhelme mit Kommunikationstechnik spezialisiert ist. Passionierte Biker werden es schätzen, sich während der Fahrt mit ihrem Beifahrer unterhalten zu können. Warum also nicht auch für einen Fahrradhelm eine solche Technik einsetzen?

Mit dem in diesem Helm integrierten Headset kann man natürlich auch nur Musik hören oder Anrufe annehmen. Sind andere Nutzer mit Sena Helm in der Nähe, lässt sich via Intercom kommunizieren und das macht diesen smarten Fahrradhelm besonders interessant.

Der Fahrradhelm mit Gegensprechanlage Test auch auf dieses Modell ein, das sich deutlich von anderen unterscheidet. Wenn jedoch einmal Helm und aktuelle Firmware aufgespielt sind, steht der komfortablen Benutzung nichts mehr im Wege. In der Betriebsanleitung ist genau beschrieben, wie der Fahrradhelm mit Gegensprechanlage eingerichtet werden soll, damit er richtig funktioniert.

Manche Helme verfügen über eine integrierte Beleuchtung in Form von Scheinwerfer, Rücklicht und Blinker. Für den Einsatz des Blinkers wird eine Fernbedienung benötigt, die am Fahrradlenker befestigt wird.Ebenso ist es bei einigen Modellen möglich, den Blinker über die Apple-Watch zu betätigen. In jedem Fall ist es stets notwendig, eine Hand vom Lenkgeschehen abzuziehen. Deshalb ist ein smarter Fahrradhelm für Kinder ab einem Alter angeraten, wo sie dies gefahrlos durchführen können.

Fahrradhelm mit integriertem Bluetooth Kopfhörer Test

Bei vielen Sportarten ist ein Helm ein notwendiges Fahrradhelm-nauerSchutzmittel, um bei Stürzen die Verletzungen zu minimieren. Viele Fahrradfahrer verkennen offenbar diese Gefahr und unterschätzen sich und andere Verkehrsteilenehmer. Viele von ihnen möchten lieber ihre Musik per Kopfhörer genießen oder nicht auf das Smartphone verzichten. Das sind aber keine Ausreden mehr, denn ein Fahrradhelm mit integriertem Bluetooth Kopfhörer macht es möglich.

Der Fahrradhelm mit integriertem Bluetooth Kopfhörer Test hilft dann auch bei der Entscheidung für das richtige Modell. Sieht man einmal von den spezifischen Unterschieden des Helms durch Größe oder Form ab, versucht jeder Hersteller, die Bluetooth-Technik im Helm durch weitere Features zu ergänzen.

Die meisten smarten Fahrradhelme besitzen mehr als nur ihre in den Helm integrierte Beleuchtung. Diese ist jedoch von großer Wichtigkeit, nicht nur im städtischen Straßenverkehr, sondern vor allem auf unbeleuchteten Landstraßen oder Wegen. Die eigene Sichtbarkeit wird deutlich erhöht und der Fronst Scheinwerfer hilft je nach Stärke optimal bei der Ausleuchtung des Weges. Nach hinten bietet das im Helm integrierte Rücklicht einen weiteren Aspekt für Sicherheit. An Rennrädern fehlt oft die Möglichkeit, das batteriebetriebene Schlusslicht ordentlich zu befestigen. Aus diesem Grund ist der Helm für Rennradfahrer mit integrierter Beleuchtung von besonderem Vorteil.

Hat der Helm dann noch eine zusätzliche Blinkerfunktion, bereichert das die Sicherheit zusätzlich. Eine Fernbedienung zur Betätigung des Blinkers ist am Fahrradlenker zu montieren. Wer Besitzer einer Apple-Watch ist und einen Helm mit entsprechender Konnektivität ausgewählt hat, kann diese nutzen.

fahrradhelm-fahrradLetztlich bleibt jedoch die Musikfunktion oder die Möglichkeit der Kommunikation mit anderen eines der wichtigsten Ausstattungsmerkmale. In manchen Bluetooth-Helmen ist auch ein Mikrofon eingebaut, sodass Telefongespräche ganz selbstverständlich angenommen werden können.

Natürlich ist die Bluetooth-Funktion auch zum Hören von Musik vorgesehen. Ob diese dann über ein Radio oder über die Playlist des Handys kommt, muss man von Modell zu Modell herausfinden.

Beste Hersteller in der Übersicht

Es gibt diverse namhafte Anbieter und Marken, die smarte Fahrradhelme in ihrem Sortiment beherbergen, hierzu gehören beispielsweise die Firma Lumos.


Lumos / Livall / Sena

Lumos Ultra Smart-Helm

Der Ultra ist das dritte Modell des Herstellers und verfügt über Blinker und automatische Bremslichter, die über die kabellose Fernbedienung oder über die Apple-App bedient wird. Über die App kann die Akkulaufzeit verwaltet werden, außerdem lassen sich hier die Strecken nachvollziehen. Der Helm ist wasserdicht und kann demnach auch bei Regen getragen werden, ohne dass die Technik Schaden leidet. Die Vorder- und Rückbeleuchtung ist auf Augenhöhe aus 360° sichtbar.

  • Größe M-L 54-61 cm
  • Große Farbauswahl
  • Blinker
  • Automatische Bremslichter
  • App kompatibel
  • Wasserdicht
  • Bremslicht nur mit Fernbedienung
  • Keine Kopfhörerfunktion

 

Der in diesen Vergleich aufgenommene smarte Fahrradhelm LIVALL BH51M ist das Topmodell des Herstellers. Die Testergebnisse kommen durchschnittlich auf die Bewertung gut, weil Tragekomfort, Einstellbarkeit und die auf das Fahrrad zugeschnittene Ausstattung noch nicht perfekt ist. Auch wenn Bluetooth sofort reagiert und die Musik klar und deutlich im Helm zu hören ist, mag es manchen Benutzer stören.

Stiftung Warentest Ergebnis

Stiftung Warentest hat Fahrradhelme getestet, ist jedoch noch nicht dazu gekommen, Fahrradhelme mit smarten Funktionen unter die Lupe zu nehmen. Der beste smarte Fahrradhelm 2022 kann aufgrund von vorhandenen Kundenbewertungen und Vergleichen ermittelt werden. Vergleiche für smarte Fahrradhelme können sehr hilfreich sein, wenn erfahrene Benutzer die Vor- und Nachteile aus eigener Erfahrung mitteilen können. Erst im täglichen Gebrauch wird die Praxiserfahrung deutlich, unabhängig von den Werbebotschaften der Hersteller.

https://www.test.de/Test-Fahrradhelme-fuer-Erwachsene-4884138-0/

Fazit

Es steht sicher fest, dass Fahrradhelme ein wichtiger Beitrag zur eigenen Sicherheit sind und es keine Ausrede sein sollte, dass man mit Helm nicht Musik hören könnte. Bluetooth fähige Fahrradhelme gibt es bereits von verschiedenen Herstellern. Sie sind auch mit zusätzlichen Funktionen erhältlich, sodass man neben Form und Farbe auch noch die technische Ausstattung auswählen kann.

Inhaltsverzeichnis:

Vergleichssieger


Lumos Ultra SmartHelm

Unsere Bewertung: 1.5 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Lumos Ultra SmartHelm

Unsere Bewertung: 1.5 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Livall Unisex Erwachsene

Unsere Bewertung: 1.6 (Sehr gut)