Die besten Sitzschalen

Laut §21 Absatz 1a der Straßenverkehrsordnung müssen Kinder bis zu einer Körpergröße von 1,50 Metern und bis sie das 12. Lebensjahr erreicht haben eine Autositzerhöhung verwenden. Hierzu eignen sich am besten Sitzschalen.

Hochwertige Sitzerhöhungen sind für Kinder genauso bequem wie der Autositz selbst, da die Sitzschale aus Kunststoff besteht und mit Schaumstoff gepolstert ist. Somit stellen lange Autofahrten mit Sitzschale kein Problem dar. Die Kinder haben einen guten Ausblick durch das Fenster und sind zudem gesichert.

Top 5 Sitzschalen im Vergleich

Kindersitzerhöhung 15-36kg Babyblume BOOST Gurtfix Black Grey 2/3, (3-12 Jahre), ECE R44/04 Sitzerhöhung Auto Kinder

Babyblume BOOST Gurtfix Sitzerhöhung

  • 3-Punkt-Gurt Befestigung
  • ECE R44/04 Zulassung
  • Ergonomisch geformte Sitzfläche
  • Gurtfix Vorrichtung
  • Bezug abnehmbar
  • Individuelle Anpassmöglichkeit
  • Chemischer Geruch beim Auspacken
Preis nicht verfügbar
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Die Sitzerhöhung ist für Kinder von 15 bis 36 Kilogramm geeignet. Durch die komfortable Sitzfläche und die 3-Punkt-Gurt Befestigung steht einer langen, sicheren Autofahrt nichts im Weg. Um eine optimale Anpassung des Gurtes an die Größe des Kindes zu erlangen, hilft die Clevere GURTFIX Vorrichtung. Der aus Polyester bestehende Sitzbezug ist abnehmbar und bei 30° C waschbar. Die Sitzerhöhung ist in einer neutralen Farbe erhältlich. Hiermit hat man eine perfekte und sichere Sitzerhöhung für einen günstigen Preis.

Diono Everett NXT, fester verlängerbarer Sitz mit hoher Rückenlehne, einstellbare Kopfstütze mit 7 Positionen, Gruppe 2/3 (15–36 kg und bis zu 160 cm Körpergröße), 4–12 Jahre, Schwarz

Diono Everett NXT

  • 3-Punkt-Gurt Befestigung
  • Weiche Sitzpolsterung
  • Gepolsterte Armlehnen
  • Gurt zur idealen Einstellung enthalten
  • SUREFIX-Adapter
  • Hoher Preis
Preis nicht verfügbar
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Diese Sitzerhöhung hat seinen Preis, aber dafür auch eine perfekte Ausstattung. Sie ist für ein Gewicht von 15 bis 36 Kilogramm vorgesehen und in vier verschiedenen Farben erhältlich. Durch die Isofix-Befestigung kann es zu keinem Verrutschen der Sitzerhöhung kommen. Ebenfalls sorgt das vorhandene ,,Blind-Lock‘‘-System dafür, dass die Befestigung nicht versehentlich geöffnet werden kann während der Autofahrt. Durch den angenehmen Sitzkomfort und die ausgiebig vorhandenen Sicherheitsvorteile ist diese Sitzschale perfekt für lange Reisen geeignet.

PETEX Kindersitzerhöhung 'Max' Autokindersitz Gruppe 2+3 für Kinder mit 15-36 kg Grau

Petex Kindersitzerhöhung

  • 3-Punkt-Gurt Befestigung
  • Leichte Montage
  • Gurtführung verstellbar
  • ECE R44/04 Zulassung
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Niedrige Sitzhöhe
  • Fades Design
20,80 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Die Auto Sitzschale besteht aus Polyethylen. Dies ist ein harter und robuster Kunststoff, welcher mit der Verarbeitung von Schaumstoff gemütlich gemacht wird. Es gibt sie in vier verschiedenen Farben und man kann sie in jedem Auto, egal um welches Modell es sich handelt, anbringen. Durch die 3-Punkt-Gurt Befestigung bleibt der Gurt vom Hals des Kindes fern. Die Belastbarkeit liegt in dem Bereich von 15 bis 36 Kilogramm. Die Sitzschale ist außerdem TÜV geprüft.

Safety 1st Manga Safe Kindersitz, Praktische Gruppe 2/3 Sitzerhöhung, Ultraleicht (weniger als 1 kg), Nutzbar ab ca. 3,5 bis ca. 12 Jahre (15-36 kg), Full Black (schwarz)

Safety 1st Manga Autositzerhöhung

  • 3-Punkt-Gurt Befestigung
  • Leichte Montage
  • Bezug waschbar bis 30° C
  • Für Kinder ab 3,5 bis 12 Jahren
  • Für manche Automodelle zu breit
  • Ziemlich harte Basis
Preis nicht verfügbar
1.5
Sehr gut

Bewertung:


Die Sitzschale besteht aus Polyester und ist in drei verschiedenen Farben erhältlich. Sie eignet sich gut für kurze Fahrten und bietet einen guten Komfort und ausreichende Sicherheit. Ebenfalls kann man den Bezug dieser Sitzschale abnehmen und wenn nötig auch waschen. Die Belastbarkeit der Sitzschale liegt zwischen 25 bis 36 Kilogramm und ist für Kinder von 3,5 bis 12 Jahren geeignet.

Patron Sitzerhöhung Max, grau/rot

Patron Sitzerhöhung MAX

  • Abnehmbarer Bezug
  • 100 % Polyester
  • Ausreichende Höhe
  • Weiche Sitzfläche
  • Nicht rutschfest
  • Für Reisen ungeeignet
  • Für kleine Autos nicht optimal
44,71 EUR
1.7
Sehr gut

Bewertung:


Die Patron Sitzerhöhung MAX ist ergonomisch verarbeitet. Der Bezug ist abnehmbar und auch waschbar. Die Sitzschale ist für ein Gewicht von 16 bis 36 Kilogramm geeignet und ist in drei neutralen Farben erhältlich. Eine gute Verwendung findet die Sitzschale bei kurzen Fahrten, da sie die nötige Sicherheit bietet. Außerdem ist sie sehr leicht und man kann sie gut im Kofferraum verstauen.

Sitzschale für Kinder im Auto

Gute Sitzschale kaufen: Wichtige Tipps

Um eine sichere und gute Sitzschale zu kaufen, müssen folgende Dinge beachtet werden:

Die Gurtführung: Dass die Gurte an die Brust oder das Becken geführt werden können, besitzen fast alle Sitzschalen Haken. Somit kann verhindert werden, dass der Gurt während der Fahrt nach oben rutscht.

Am besten ist beim Kauf auf eine 3-Punkt-Gurt Befestigung zu achten, um schlimme Verletzungen des Kindes zu vermeiden und ihm die beste Sicherheit zu gewähren.

Der Bezug: Für lange Autofahrten eignet sich ein besonders gut gepolsterter Bezug. Es ist praktischer eine Sitzschale zu nehmen, dessen Bezug abnehmbar und waschbar ist.

Es gibt einige Bezüge, die per Hand gewaschen werden müssen, andere können aber bei 30° C in die Waschmaschine. Somit ist ein Blick auf das Etikett zum Vorteil.

Die Rückenlehne: Die sicherste Variante einer Sitzschale besitzt eine Rückenlehne. Dies hat den Vorteil, dass der Gurt ohne den Hals einzuschneiden über die Schulter führt.

Für eine lange Autofahrt oder nach einem anstrengenden Tag ist die Kopfstütze für das Kind sehr hilfreich, da es so besser im Auto einschlafen kann.

Die Sitzflächenbreite: Je nach Modell des Autos muss man bei dem Kauf einer Sitzschale darauf achten, dass die richtige Breite gewählt wird. Eine kleine, leichte Sitzerhöhung ist zum Vorteil für kleinere Autos und für größere Autos sollte die Sitzfläche der Sitzerhöhung dementsprechend groß sein.

Somit erhält man nicht nur einen guten Komfort für das Kind, sondern auch für Personen, welche sich auf der Rückbank befinden. Es ist außerdem darauf zu achten, dass die Sitzerhöhung kompatibel mit dem Automodell ist.

Hersteller und Marken: Wenn es um die Sicherheit geht, ist es wichtig, sich mit guten Herstellen und Marken zu beschäftigen. Es gibt viele Hersteller und Marken, die sehr gute und sichere Sitzschalen herstellen. Zu diesen gehören zum Beispiel Heyner, Babyauto und Safety 1st.

Am hilfreichsten ist es, wenn man die verschiedenen Hersteller untereinander vergleicht und sich das ansprechendste Produkt kauft.

Am hilfreichsten ist es, wenn man die verschiedenen Hersteller untereinander vergleicht und sich das ansprechendste Produkt kauft.

Wieso gibt es die Sitzschale als Sitzerhöhung?

Es ist laut StVO vorgeschrieben, dass ein Kind bis zum 12. Lebensjahr einen Kindersitz benutzen muss. Ist das Kind schon 13 Jahre alt aber immer noch kleiner als 1,50 Meter, dann muss es zwar nicht mehr im Kindersitz sitzen aber auf einer Sitzerhöhung.

  • Durch die Sitzerhöhung wird verhindert, dass der Gurt direkt am Hals des Kindes liegt.
  • Somit können schlimme Folgen durch einen Unfall vermieden werden.
  • Würde das Kind kleiner als 1,50 Meter sein und auf dem normalen Autositz sitzen, würde sich der Gurt bei einem Unfall in den Hals des Kindes schnüren.

Ebenfalls muss das Kind auf einer bestimmten Höhe sein, um von den Airbags geschützt zu werden. Durch die Sitzerhöhung kann die Höhe so eingerichtet werden, dass das Kind geschützt ist, falls es zu einem Unfall kommt.

Ab wann Sitzschalen im Auto einsetzen?

Ledersitz Auto Eine Sitzerhöhung ist für die Klassen 2 und 3 klassifiziert. Das heißt, dass eine Sitzschale ab einem Gewicht von 15 Kilogramm bis zu einem Gewicht von 36 Kilogramm verwendet werden kann.

Eine Pflicht, die Sitzerhöhung zu besitzen, tritt dann auf, wenn das Kind das 13. Lebensjahr erreicht hat aber noch unter 1,50 Metern groß ist.

Sicherheit einer Sitzschale

Eine Sitzschale stellt, wenn sie viele Sicherheitsvorteile besitzt und vom TÜV geprüft wurde, eine hohe Sicherheit dar. Eine höhere Sicherheit liegt vor, wenn die Sitzerhöhung eine zusätzliche Rückenlehne besitzt.

Natürlich bietet der Kindersitz immer noch den besten Schutz. Er ist zwar preisintensiver, aber das Kind ist von allen Seiten geschützt.

Wie ist der Besitz in Deutschland geregelt?

Für eine Sicherheit im Straßenverkehr sorgt die Straßenverkehrsordnung (StVO). Diese bestimmt gewisse Regeln, an die sich der Verkehrsteilnehmer zu halten hat. Unter anderem, haben sie Regeln für Sitzerhöhungen und Schalensitze entwickelt.

Das Gesetz besagt, dass eine Sitzschale erst auf den europäischen Markt gebracht werden darf, wenn sie eine von drei gültigen Prüfnummern erhält.

Prüfnummern nach EU-Richtlinien

  • UNECE-R 44/03
  • UNECE-R 44/04
  • UNECE-R 129

Eine Verbesserung von 44/03 ist 44/04. Sicherer sind somit Sitzschalen welche die Prüfnummer UNECE-R 44/04 enthalten. Diese sind modernisierter und mit ihnen wurden noch mehr Sicherheitstests durchgeführt.

Ab Mitte 2013 hergestellte Sitzschalen müssen rückwärtsgerichtet sein und ein Isofix-System enthalten, um den EU-Richtlinien zu entsprechen. Solche enthalten die Prüfnummer UNECE-R 129. Dies stellt das zurzeit sicherste Testverfahren dar.

Diese Sitzschalen wurden einem Seitencrash-Test unterzogen und so entwickelt, dass keine große Gefahr mehr besteht, wenn es zu einem Unfall kommt. Sitzerhöhungen mit einer der anderen beiden Prüfnummern, besitzen diese Sicherheit bei einem seitlichen Aufprall nicht.

Hochwertige Sitzschalen erkennen

Ledersitze im Auto Es gibt eine große Auswahl an Sitzerhöhungen. Die Eltern müssen auf das Design, das Material und die Größe achten.

Es gibt viele schöne Modelle, welche aber zu klein oder zu groß für den Autositz sind. Andere Modelle haben die perfekte Passform, überzeugen aber nicht in ihrer Optik.

Das größere Augenmerk sollte aber dennoch auf die Sicherheit des Kindes gelegt werden. So kann einer langen Autofahrt nichts im Wege stehen. Gute Sitzschalen beinhalten viele Sicherheitsvorrichtungen, ein Gütesiegel und sorgen für einen angenehmen Komfort.

Vor- und Nachteile von Sitzschalen

Vorteile

  • 3-Punkt-Gurt Befestigung
  • ECE R44/04 Zulassung
  • Individuelle Anpassung an die Größe des Kindes
  • Ergonomisch geformte Sitzfläche

Nachteile

  • Auf Dauer harte Sitzfläche
  • Oft keine Rückenlehne
  • Teilweise nicht rutschfest
  • Sitzhöhe zu klein

Stiftung Warentest Ergebnis

Stiftung Warentest ist eine Organisation, welche in Deutschland die bekannteste Test-Firma ist. Die Mitarbeiter untersuchen und vergleichen Waren von verschiedenen Anbietern. Hiermit wird den Käufern ermöglicht, auf einen Blick unter vielen Artikeln das beste Modell zu finden.

Zurzeit liegen noch keine Überprüfungen im Hinblick auf Sitzschalen von Stiftung Warentest vor.

Fazit

Sitzschalen sind gute Ersatzmöglichkeiten für Kindersitze. Sie sind im Gegensatz zu Kindersitzen viel leichter und gut verstaubar im Kofferraum. Sitzerhöhungen können ab dem 13. Lebensjahr eingesetzt werden, wenn das Kind die Mindestgröße von 1,50 Metern noch nicht erreicht hat.

Mit dem richtigen Material und Sicherheitsvorrichtungen stellt eine lange und bequeme Autofahrt auf der Sitzschale kein Problem dar. Zudem ist das Kind gut gesichert und durch die angemessen eingestellte Höhe zusätzlich von den Airbags geschützt.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Kindersitzerhöhung 15-36kg Babyblume BOOST Gurtfix Black Grey 2/3, (3-12 Jahre), ECE R44/04 Sitzerhöhung Auto Kinder
Babyblume BOOST Gurtfix Sitzerhöhung

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut )

Vergleichssieger


Kindersitzerhöhung 15-36kg Babyblume BOOST Gurtfix Black Grey 2/3, (3-12 Jahre), ECE R44/04 Sitzerhöhung Auto Kinder
Babyblume BOOST Gurtfix Sitzerhöhung

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut )


Preis-Leistungs-Sieger


Diono Everett NXT, fester verlängerbarer Sitz mit hoher Rückenlehne, einstellbare Kopfstütze mit 7 Positionen, Gruppe 2/3 (15–36 kg und bis zu 160 cm Körpergröße), 4–12 Jahre, Schwarz
Diono Everett NXT

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut )