Die besten Muay Thai Filme

Muay Thai ist eine Kampfkunst, die in Thailand sogar als Nationalsport ausgeübt wird. Im 20. Jahrhundert hat sich die Kampfkunst auch global verbreitet. Bei dieser Kampfsportart wird auf Hilfsmittel wie Speer und Schwert verzichtet. Nur der Körper kommt zum Einsatz. Es kann mit Ellbogen, Fäusten und Beinen gekämpft werden. Dabei ist Muay Thai eine brutale Sportart, die von Männern und Frauen ausgeübt werden kann.

Über diese spezielle Sportart gibt es mittlerweile zahlreiche Muay Thai Filme. Die Handlung ist in allen Filmen meist gleich. Ein Kampfsportfilm ist actiongeladen und mit viel Blut. Die Kämpfer lernen die Kampfkunst und treten dann in Duellen gegeneinander an. Am Ende kann es immer nur einen Sieger geben. Im Vergleich stellen wir die besten Kampfsportfilme vor.

Top 5 Muay Thai Filme im Vergleich

Ong-Bak - Nato per combattere [IT Import]

ONG BAK – Muay Thai Warrior

  • Originalfassung
  • 109 Minuten Action
  • In Deutsch
  • Mit Bonusmaterial
  • Fesselnde Kampfszenen
  • Gute Umsetzung
  • Ab 18 Jahren
13,43 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Der Waise Ting ist in der Kampfsportart Muay Thai ausgebildet. Nachdem er den Diebstahl einer Buddha-Statue gesehen hat, verfolgt er den Dieb. Dabei flieht dieser bis nach Bangkok. Der unerfahrene Ting ist in der Großstadt aufgeschmissen und glaubt, dass er Hilfe bekommt. Stattdessen sorgt ein stadtbekannter Ganove mit seiner Komplizin dafür, dass Ting an Wettkämpfen teilnehmen muss. Die blutigen Faustkämpfe sind aber nicht das Einzige was Ting erwartet. Er rettet ein Mädchen aus den Fängen der Prostitution und kann sogar am Ende sein Heimatdorf vor einer Katastrophe retten. Der Film stammt aus dem Jahr 2003, wurde aber erst im Jahr 2017 veröffentlicht. Er dauert um die 109 Minuten und ist in Originalfassung.

Muay Thai Chaiya - Der Körper ist die ultimative Waffe

Muay Thai Chaiya

  • 108 Minuten Spieldauer
  • Aus 2009
  • Auf Deutsch
  • Spannende Aktionszenen
  • Realistische Kämpfe
  • Ab 18 Jahren
3,99 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Die Geschichte hinter dem Film Muay Thai Chaiya handelt von drei Freunden. Sie stammen aus einem kleinen Dorf nah am Strand. In jeder freien Minute beschäftigen sich die drei Freunde mit der Muay Thai Kampfsportart. Sie ist verboten und sie soll Unheil bringen. Aber die Freunde träumen gemeinsam davon ausgezeichnete Kampfsportler zu werden. Dazu reisen sie zusammen nach Bangkok. Einer der Freunde gerät in die Fänge von Ganoven und lässt sich immer mehr zur dunklen Seite ziehen, während ein Freund sich in der Kampfsportart beweist. Er wird immer besser. Einiges Tages stehen sich die ehemaligen Freunde gegenüber und müssen gegeneinander kämpfen. Der Film dauert um die 108 Minuten und stammt aus dem Jahr 2009.

Fighting Beat 2 [Blu-ray]

Fighting Beat 2

  • 111 Minuten Laufzeit
  • Viel Action
  • Weibliche Hauptdarstellerin
  • Actionreich
  • Spannende Handlung
  • Nur via Streaming
5,45 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Fighting Beat 2 handelt von einer jungen Musikerin, die sich in einer neuen Kampfsportart unterrichten lässt. Dabei handelt es sich um eine Mischung zwischen Streetdance Moves und der Muay Thai Kampfkunst. Nachdem das Training abgeschlossen ist, sieht sich die Musikern einem brutalen Menschenhändlerring gegenüber. Sie muss ihre neu erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen, um den brutalen Gaunern die Stirn zu bieten. Der Film dauert um die 111 Minuten und stammt aus dem Jahr 2011. Der Film kann zurzeit nur gestreamt werden.

Tony Jaa - Fighters Blood

Tony Jaa – Fighters Blood

  • Spannung bis zum Schluss
  • Guter Schauspieler
  • Gute Synchronisation
  • Viel Action
  • Gute Qualität
  • Kein Tony Jaa Film
  • Synchronisation sehr schlecht
  • Schauspieler kaum zu sehen
5,96 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Der Film Tony Jaa – Fighters Blood spielt in einem kleinen Dorf irgendwo im Hinterland von Thailand. Ein paar Räuber machen die Gegend unsicher und bedrohen die Händler. Zu allem Überfluss erschießen sie einen Händler und das will Kamnan nicht auf sich beruhen lassen. Zusammen mit seinen Leuten macht er sich auf die Suche nach den Gaunern und findet sie schließlich. Es bricht ein gewaltiger Kampf aus, der zwischen den Leuten von Kamnan und den Gaunern entschieden wird. Diesen Kampf kann man nur überleben, wenn man ein Meister des Muay Thai ist. Der Film besticht durch seine actiongeladene Handlung und seinen guten Kampfszenen. Allerdings ist die Synchronisierung sehr schlecht. Auch von dem bekannten Schauspielern Tony Jaa ist nichts zu sehen. Die Handlung hat nichts mit der Beschreibung zu tun.

Thai Box Fighter [Blu-Ray]

Thai Box Fighter

  • Viel Action
  • Auf Deutsch
  • Gute Schauspieler
  • Ab 16 Jahren
  • Im Vergleich billige Produktion
  • Teils belanglose Handlung
4,99 EUR
1.9
Sehr gut

Bewertung:


Im Thai Box Fighter Kampfsportfilm geht es um Ahmad. Ahmad ist ein kräftiger Junge aus einem Vorort von Thailand. Sein großes Ziel ist es ein berühmter Muay Thai Kämpfer zu werden. Aus dem Grund zieht er nach Bangkok, wo sich Meister Apidej befindet. Der Meister ist eine große Legende und Ahmed will sich von ihm ausbilden lassen. Während der Meister nur an professionellen Wettkämpfen teilnimmt, gerät Ahmed in die Fänge von skrupellosen Gaunern, die illegale Wettkämpfe veranstalten. Seine größte Lektion wird er noch lernen. Der Film stammt aus dem Jahr 2012 und läuft knapp 89 Minuten. Die Handlung läuft eigentlich nur belanglos nebenbei und spielt keine große Rolle.

muay-thai-kampfsport

Die 10 der besten Muay Thai Filme aller Zeiten

In vielen Filmen spielt die Kampfkunst Muay Thai die Hauptrolle. In den letzten Jahrzehnten haben sich zahlreiche Filme in diesem Bereich gezeigt und hier ist eine Liste mit den bekanntesten und besten Muay Thai Filmen:

  1. Kickboxer
  2. Muay Thai Chaiya
  3. Ong Bak: Muay Thai Warrior
  4. Bangkok Knockout
  5. Tom Yum Goong 1
  6. Chok Dee
  7. Geboren um zu kämpfen
  8. Kickboxer Rache
  9. Tom Yum Goong – Revenge of the Warrior
  10. Tom Yum Goong 2 – Return of the Warrior

Muay Thai Filme mit Elephanten (Ong Bak)

In den Filmen geht es in den Handlungen meist um einen Gaunerring, der sich mit illegalen Machenschaften das große Geld erwirtschaftet.

Dazu gehören auch die Filme mit Elephanten. Bei den speziellen Filmen handelt es sich meist um einen Gaunerring, der Elefanten entführt oder tötet, um an das Elfenbein zu kommen.

Die Hauptfigur hat die Aufgabe, den Gaunerring auffliegen zu lassen und die Elefanten vor den Machenschaften zu schützen. Es gibt bei den Kampfsportfilmen nur eine Handvoll Filme, in denen es um Elefanten geht.

Bekannte Kickboxer in Filmen

In den Muay Thai Filmen geht es meist um einen Kämpfer, der sich gegen Gauner beweisen muss.

Ein Schauspieler ist die Hauptfigur. Bei den Streifen gibt es nur eine Handvoll Schauspieler, die sehr bekannt sind. Dazu gehören:

  • Tony Jaa
  • Akara Amarattayakul
  • Jean-Claude Van Damme

Gute Kampfsportfilme – Wichtige Tipps

Zurzeit gibt es zahlreiche Kampfsportfilme auf dem Markt. Für jede Altersklasse ist etwas dabei. Der Trailer zu ONG BAK – Muay Thai Warrior ist unten zu sehen. Bei der Suche nach einem guten, anschaulichen Muay Thai Film gilt es auf folgende Dinge zu achten:

  • Bekannte Schauspieler sorgen für eine actionreichen Handlung
  • Eine sinnvolle Handlung rund um einen Hauptdarsteller
  • Eine Laufzeit von mindestens 90 Minuten
  • Bekannte Regisseure sorgen für eine gute Handlung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beste Kampfsportfilme der 80er und 90er Jahre

Auch in den 80er und 90er Jahren sind schon einige gute Kampfsportfilme auf die Leinwände gekommen.

Einer der bekanntesten Filme aus den 80er Jahren ist Kickboxer. In Kickboxer spielte Jean-Claude Van Damme mit.

Ebenfalls mit dem weltbekannten Schauspieler ist Bloodsport – Eine wahre Geschichte, die im Jahr 1988 herauskam. Einer der bekanntesten Filme des Genres ist Karate Tiger. Er stammt aus dem Jahr 1986.

Aber auch Leon und der Mann mit der Todeskralle sind sehr bekannt. Diese Filme gelten heute noch als Klassiker der Kampfsportfilmgeschichte.

Muay Thai Filme kaufen oder leihen?

Gute Muay Thai Filme kann man sich heute nicht nur in den Videotheken leihen, sondern auch bei Amazon streamen, leihen oder kaufen. Mit Hilfe des Streamings ist man nicht mehr gezwungen den Film zu kaufen, sondern kann ihn einfach leihen.

30 Tage ist Zeit, um den Film anzuschauen. In vielen Online Shops gibt es auch gute Filme auf DVD zu kaufen.

Vor- und Nachteile von Kampfsportfilmen

Vorteile

  • Viel Action
  • Viel Kampfsportkunst
  • Ein Held gegen einen Gaunerring
  • Bekannte Schauspieler der Genres

Nachteile

  • Kaum sinnvolle Handlung
  • Viele Kampfszenen
  • Falsche Synchronisierungen

Fazit

Die oben genannten Filme sind bekannte Filme aus Thailand, in denen die Haupthandlung um einen Helden geht, der sich mit Hilfe der Kampfkunst Muay Thai gegen Verbrecher durchsetzt und der Gerechtigkeit zum Sieg verhilft. Meist handelt es sich um einen eher schmächtigen Jungen aus einem kleinen Dorf, der sich mit der Kampfkunst Muay Thai einen Namen machen möchte.

Dazu zieht er in eine Großstadt und lässt sich die Kampfkunst beibringen. Nachdem er das kann gerät er in die falschen Hände und muss sich gegen andere Kämpfer durchsetzen. Die Handlung ist bei allen Muay Thai Filmen ungefähr gleich. Auch im Film ONG BAK – Muay Thai Warrior geht es um eine solche Handlung.

Die Kinostreifen sind bestückt mit viel Action, vielen Kampfhandlungen und teilweise bekannten Schauspielern. Der bekannteste Schauspieler aus diesem Genre ist Tony Jaa. Auch Jean-Claude Van Damme hat sich in dem Genre sehen lassen und spielte sogar in einigen Produktionen die Hauptrolle.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Ong-Bak - Nato per combattere [IT Import]
ONG BAK – Muay Thai Warrior

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Ong-Bak - Nato per combattere [IT Import]
ONG BAK – Muay Thai Warrior

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Muay Thai Chaiya - Der Körper ist die ultimative Waffe
Muay Thai Chaiya

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)