Die besten leisen Laufbänder

Die Beliebtheit von Fitness und Sport hat in den letzten Jahren weiter zugenommen. Da allerdings nicht jeder ins Fitnessstudio gehen will oder aufgrund der Arbeitszeiten nicht die notwendige Zeit aufbringen kann, sollte über die Anschaffung eigener Geräte nachgedacht werden. Dabei wird eine große Auswahl als Alternative zum Joggen bei schlechter Witterung geboten.

Laufbänder sind jedoch oftmals recht laut. Um das leise Laufband zu jeder Tageszeit nutzen zu können, spielt der Geräuschpegel während des Betriebs eine wesentliche Rolle. Ein geräuscharmes Laufband stört keine Nachbarn und macht das Musikhören und Fernsehen neben dem Laufen möglich. Bei der Auswahl kommt es noch auf wesentlich mehr an, was dieser Vergleichstest zeigt. Um eine gewisse Geräuschentwicklung kommt man bei Laufbänder jedoch nicht drumherum.

Top 5 leise Laufbänder im Vergleich

CITYSPORTS Elektrischer 440-W-Laufband, Bluetooth-Lautsprecher, einstellbare Geschwindigkeit, LCD-Bildschirm und Kalorienzähler, ultradünn und leise, für Heim/Büro

CITYSPORTS elektrisches Laufband

  • 440 W Leistung
  • Große Lauffläche
  • bis 6 km / h Geschwindigkeit
  • Bluetooth Kompatibilität
  • Tragbar
  • Mit Fernbedienung
  • Ohne Armstütze
299,00 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Das CITYSPORTS Laufband überzeugt durch zahlreiche Eigenschaften, insbesondere aber durch das Display und den starken sowie dennoch leisen Motor. Dadurch steht einem leistungsstarken Training nichts im Wege. Die Einstellung verschiedener Geschwindigkeiten bis 6 km/h kann sogar per Fernbedienung vorgenommen werden. Dieses Gerät bietet sich unter anderem beim Profisport, aber auch im privaten Bereich an. Ebenfalls sind verschiedene Trainingsprogramme einstellbar. Das klappbare Modell ist sehr platzsparend.

vidaXL Laufband Manuell Klappbar Heimtrainer Fitnessgerät Jogging Heimtraining

vidaXL manuelles Laufband

  • PVC
  • Polyethylen
  • Ohne Motor
  • Hohe Belastbarkeit
  • Klappbares Design
  • Mit Display
  • Sehr leise
  • Wenig Features
  • Eher gehen statt laufen
158,99 EUR
1.9
Sehr gut

Bewertung:


Wer nach einem sehr leisen Laufband sucht und dabei Abstriche hinnehmen kann, der sollte auf ein manuelles Modell wie das VidaXL manuelle Laufband zurückgreifen. Der geräuscharme sowie stromlose Betrieb sind ein wesentlicher Grund, weshalb sich das VidaXL als leises Laufband für ein intensives Training von Kurz- und Langstrecken anbietet. Allerdings muss auch hier mit einer gewissen Lautstärke gerechnet werden, zudem ist ein schnelles Laufen nicht ohne weiteres möglich. Der Geräuschpegel ist zwar noch wahrnehmbar, im Vergleich zu vielen anderen elektrischen Modellen aber deutlich geräuschärmer.

Kinetic Sports KST2700FX Laufband klappbar elektrisch 500 Watt leiser Elektromotor, 12 Pogramme, bis 120 kg, GEH- und Lauftraining, Tablethalterung, stufenlos einstellbar bis 10 km/h

Kinetic Sports KST2700FX

  • 12 voreingestellte Programme
  • Elektromotor
  • Umfangreicher Trainingscomputer
  • Maximales Benutzergewicht 120 Kg
  • Höchstgeschwindigkeit 10 km/h
  • Handpulssensoren
  • Lebensdauer eingeschränkt
299,99 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Die vorinstallierten Programme machen ein intensives Training möglich. Alternativ sind offene und individuelle Einstellungen jederzeit umsetzbar. Durch Sensoren kann bei Bedarf der Puls kontrolliert werden. Um keinen unnötigen Platz zu verbrauchen, handelt es sich um ein klappbares Gerät, das mit 30 Kilogramm zudem standhaft ist. Der Trainingscomputer ist sehr umfangreich, in Sachen Lautstärke befindet sich dieses Modell ebenfalls durch den leisen Elektromotor in einem guten Bereich, auch wenn es etwas lauter als die beiden obigen Modelle ist.

Miweba Sports elektrisches Laufband HT1000 - Incline 6% - Klappbar - 1,75 Ps - 16 Km/h - 12+4 Laufprogramme - Tablet Halterung - Große Lauffläche (Schwarz)

Miweba Sports elektrisches Laufband HT1000

  • Bis 16 km/h Geschwindigkeit
  • Bis 6 Prozent Steigung
  • 12 vorinstallierte Programme
  • Klappbar
  • 1,75 PS Elektromotor
  • Hält höherem Gewicht bedingt stand
  • Nachjustieren der Ausrichtung notwendig
399,65 EUR
2.3
Gut

Bewertung:


Das elektrische, leise Laufband hat eine ansehnliche Leistung und bietet dementsprechend eine große Programmvielfalt an. Ob Geschwindigkeit oder Steigung, das Training kann einfach oder intensiv daherkommen. Der Puls kann über die gesamte Trainingsdauer erfasst werden. Komfort wird durch die klappbare Lauffläche, Transportrollen und Getränkehalter geboten. Das vergleichsweise sehr leise Laufband bietet jedoch Nachteile in Sachen hoher Belastbarkeit. Bei schnellerem Laufen muss zudem mit einer höheren Geräuschentwicklung gerechnet werden.

ArtSport Laufband Speedrunner 3500 elektrisch klappbar 14 km/h | 24 Programme | LCD Display | bis 150 kg belastbar | Heimtrainer Fitnessgerät

Art Sport Speedrunner 3500

  • Belastbar bis 150 Kg
  • Bis 14 km/h
  • 24 vorinstallierte Programme
  • 3 Steigungsstufen
  • Bedingt für niedrige Räume
  • Reagiert langsam
  • Großes Klappmaß
429,95 EUR
2.5
Gut

Bewertung:


Mit einer hohen Belastbarkeit bietet sich das leise Laufband für zu Hause für viele Menschen an. Allerdings zeigt sich die Schwachstelle bei einem große Packmaß. In den Bereichen des Trainings kann sich dieses Modell behaupten. Dies trifft vor allem auf die Geschwindigkeit und die zahlreichen Trainingsprogramme zu. Die Steigung ist nur in 3 Stufen möglich.

Laufband laufuebugen fuer zuhause

Gute leise Laufbänder kaufen: Worauf ist zu achten?

Geräuscharme Laufbänder, die für das heimische Training angeboten werden, können oftmals nicht mit den Profimodellen aus dem Fitnessstudio mithalten. Diese Aussage trifft allerdings nicht auf alle Modelle zu. Es gibt mehrere Punkte neben der Lautstärke, die beim Kauf zu beachten sind, um langfristig Freude an diesem Sportgerät zu haben und dieses umfangreich zu nutzen.

  • Größe
  • Lauffläche
  • Leistung
  • Qualität
  • Einstellungen
  • Computer und Messungen

Hinter den verschiedenen Bereichen zeigt sich, dass vor dem Kauf auf alle Details zu achten ist, die das Gerät ausmachen. Dabei sind die persönlichen Wünsche zu berücksichtigen, die sich nicht nur auf die Lautstärke beziehen.

Um ein möglichst geräuscharmes Modell zu finden, ist es wichtig sicherzustellen, dass es sich um einen leisen Elektromotor handelt. Diese Information wird durch den Hersteller angegeben. Auch sind Kundenbewertungen hinsichtlich des Geräuschpegels höchst relevant.

Leises Laufband für zu Hause – Welche Anforderungen wichtig sind

Fitness Laufband Sport leiseBei einigen Punkten ist es vom Benutzer abhängig, wie die Anforderungen an das leise Laufband aussehen.

  • In kleinen Wohnungen ist es vorteilhaft auf klappbare Modelle zurückzugreifen, deren Lauffläche nach dem Gebrauch nach oben geklappt werden kann.
  • Die Raumhöhe ist hierbei ebenfalls zu berücksichtigen.
  • Größe und Sicherheit der Lauffläche spielen vor allem bei schnellen Läufen und Steigungen eine wichtige Rolle.
  • Bei leisen Laufbändern sollte nicht auf eine hohe Leistung und Einstellungsvielfalt verzichtet werden.

Allerdings ist zu beachten, dass sich mit der Zeit eine Verbesserung der Kondition zeigt, weshalb die Anforderungen an Trainingsprogramme und Einstellmöglichkeiten des Gerätes mit der Zeit steigen.

Die geringe Geräuschentwicklung ist in privaten Wohnungen ein wesentliches Merkmal. Um dennoch eine lohnenswerte Anschaffung zu haben, ist auf die Einstellungen zu achten, die sich in Form von Geschwindigkeit, Steigung und vorinstallierten Programme darstellen.

Klappbare Laufbänder für mehr Platz

Bereits vor der Anschaffung ist der Platzbedarf zu beachten. Dies bezieht sich auf den aufgeklappten und zusammengeklappten Zustand. Die Größe der Lauffläche spielt sowohl bei der Breite, wie auch bei der Höhe eine Rolle.

Grundsätzlich sollten beide Maße, sprich zusammen- und aufgeklappt, mit den Begebenheiten vor Ort abgestimmt und ausgemessen werden. Dies zeigt, ob das gewünschte Laufband in die Wohnung passt oder eventuell ein anderes Modell sinnvoller ist.

Der Klappmechanismus ist bei der Aufbewahrung die halbe Miete, da auch der Transport zur jeweiligen Aufbewahrungsstelle zu beachten ist. Aus diesem Grund gelten Transportrollen bei einem leisen Laufband als unverzichtbar. Diese befinden sich auf der Unterseite.

Im Weiteren ist der Klappmechanismus für sich zu betrachten. Während hochwertige Laufbänder selbst einrasten, kann ebenfalls eine Sicherung in Form eines Bolzenmechanismus gegeben sein. Dieser hält das leise Laufband sicher oben. Beim herunterklappen ist zusätzlich auf den Untergrund zu achten. Hochwertige Modelle weisen eine Dämpfung auf, um Schläge auf den Boden zu verhindern.

Welche Lautstärke haben Laufbänder?

stilles Laufband für SportübungenDie Lautstärke eines gewöhnlichen Laufbandes hängt von unterschiedlichen Kriterien ab. Dabei spielt die Verarbeitung eine wesentliche Rolle, da integrierte Dämpfungen und weitere Bauteile zur einer spürbaren Reduzierung der Lautstärke führen können.

Durchschnittlich liegen Laufbänder zwischen 50 und 75 Dezibel. Was einem leisen Gespräch bis hin zum Schleudergang der Waschmaschine entspricht.

Weitere Gründe für die Geräuschentwicklung zeigen sich in zusätzlichen Punkten, die sich teilweise manuell beeinflussen lassen:

  • Dämpfungen im und unter dem Gerät
  • Material und Beschaffenheit des Bodens
  • Motor
  • Individueller Laufstil

Während bei Betondecken die Vibrationen durch Tritte gut abgefedert werden, trifft diese Aussage nicht auf eine Balkendecke zu, die die Geräusche weiterleitet. In diesem Fall werden selbst leise Laufbänder von den Nachbarn, vor allem in der Wohnung darunter als störend empfunden.

Stiftung Warentest Ergebnis

Vor einigen Jahren hat Stiftung Warentest einen ausführlichen Test zu Laufbändern zahlreicher Hersteller durchgeführt. 2011 war der Horizon Fitness Paragon 408 der Testsieger, der mit befriedigend abgeschnitten hat. Dicht dahinter lagen der Christopeit TM III Esprit, Kettler Track Perfomance und Strenghmaster AI680, die lediglich 0,1 Punkte hinter dem Testsieger lagen.

Bester Hersteller in der Übersicht

Bei den namhaften Herstellern von geräuscharmen Laufbändern und anderen Fitnessgeräten zeigt sich der große Erfahrungsschatz, der in diesem Bereich besteht. Vor allem bei vorhandenen Fitnessprogrammen ist diese Erfahrung besonders zu erkennen.

Die technischen Besonderheiten dieser Geräte sind mit einem zumeist höheren Preis verbunden. Teilweise sind pro Hersteller mehrere Bänder auf dem Markt verfügbar, die eine zusätzliche Auswahl bieten.

Verschiedene Größen, Stärken und Trainingsprogramme machen einen wesentlichen Teil der Unterschiede aus. Zugleich ist bei diesen Herstellern ein ansprechendes Design geboten, das sich durch Formen, und eventuelle farbliche Akzenten darstellt.


Horizon Fitness / Christopeit / Kettler / Reebok /Finnlo

Fazit

Nicht nur die namhaften Modelle, sondern auch die leisen Laufbänder anderer Hersteller, bieten sich für den privaten Einsatz an. In diesem Vergleich hat es der CITYSPORTS an die Spitze geschafft. Dieser überzeugt mit intensiven Trainingsmöglichkeiten und einem geringen Geräuschpegel. Die klappbare Konstruktion kann zudem platzsparend aufbewahrt werden.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


CITYSPORTS Elektrischer 440-W-Laufband, Bluetooth-Lautsprecher, einstellbare Geschwindigkeit, LCD-Bildschirm und Kalorienzähler, ultradünn und leise, für Heim/Büro
CITYSPORTS elektrisches Laufband

Unsere Bewertung: 1.6 (Sehr gut)

Vergleichssieger


CITYSPORTS Elektrischer 440-W-Laufband, Bluetooth-Lautsprecher, einstellbare Geschwindigkeit, LCD-Bildschirm und Kalorienzähler, ultradünn und leise, für Heim/Büro
CITYSPORTS elektrisches Laufband

Unsere Bewertung: 1.6 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


vidaXL Laufband Manuell Klappbar Heimtrainer Fitnessgerät Jogging Heimtraining
vidaXL manuelles Laufband

Unsere Bewertung: 1.9 (Sehr gut)