Die besten Kniekissen

Die Schlafposition kann sich auf Dauer auf die Gesundheit auswirken. Vor allem bei Beschwerden mit den Knien ist vermehrt auf eine optimale Position zu achten. Mit einem Kniekissen kann die Haltung beeinflusst werden.

Seitenschläfer lassen ihr oberes Bein oftmals nach unten sinken, wodurch das Knie und die Wirbelsäule in eine ungesunde Lage geraten. Durch die Stützung des Knies nach oben wird eine gerade Stellung erreicht. Das orthopädische Kissen bietet zusätzlich eine Druckentlastung (Dekubitus).

Top 5 Kniekissen im Vergleich

viewstar Orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer, Beinkissen, Kniekissen Schlafen, Leg Pillow, Kissen zwischen Beine, Seitenschläferkissen für Druckentlastung von Hüft-, Rücken- & Knieschmerzen

viewstar Kniekissen für Seitenschläfer

  • Für alle Lebenslagen
  • Zur Entspannung und bei Schmerzen
  • Für Bett und Sofa
  • Atmungsaktiver Stoff
  • Orthopädisch
  • Keine Nachteile
Preis nicht verfügbar
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Das Kissen ist in einer ergonomischen Form, die an das Bein angepasst ist, gehalten. Die Schmerzen sollten nach regelmäßigem Gebrauch zurückgehen. Selbst nach einer Operation erweist sich das Kniekissen als optimal. Der Bezug ist waschbar und verfügt über eine kuschelige Oberfläche.

Maybusch® orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer - verbessert den Schlaf - entlastet Hüfte und Knie - extra langlebig - Beinkissen - Leg-Pillow

Maybusch orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer

  • Entlastung für den Körper
  • Stabilisierung der Beine
  • Bewegungsspielraum beim Schlafen
  • Form bleibt erhalten
  • Das Band kann stören
Preis nicht verfügbar
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Das Kissen stabilisiert das Bein und die gesamte Haltung, wodurch geeignete Schlafpositionen gefunden werden können. Die Förderung der Gesundheit steht im Mittelpunkt und ermöglicht ebenfalls eine Vorbeugung. Nach häufiger Nutzung wird nicht mehr immer die Ausgangsform erreicht, wodurch der stützende Effekt nachlässt.

bonmedico Kniekissen für Seitenschläfer - Orthopädisches Beinkissen aus Memory Foam zur Entlastung von Knie und Rücken - Waschbarer Überzug - Wellness Schwarz

Bonmedico Orthopädisches Knie-Kissen

  • Bei Schmerzen
  • Nach Operationen
  • Ergonomische Form
  • Memory Schaum
  • Für Schwangere
  • Nicht für sehr schwere Menschen
15,99 EUR
1.7
Sehr gut

Bewertung:


Die orthopädische Form ist an den Körper und die tägliche Nutzung angepasst. Das Kissen kann ebenfalls zur Druckentlastung (Dekubitus) und nach einer Operation zum Einsatz kommen. Von einigen Menschen wurde das Material zu weich empfunden. Das Modell wurde an den Durchschnitt angepasst.

Newgen Medicals Kniekissen: Wellness-Beinkissen aus thermoaktivem Memory-Foam (Seitenschläfer Kniekissen)

Newgen Medicals Kniekissen Wellness-Beinkissen

  • Stützt den Körper
  • Für Seitenschläfer
  • Waschbarer Bezug
  • Thermoaktive Materialien
  • Anpassung an den Körper
  • Nicht für sehr schwere Beine
9,90 EUR
2.2
Gut

Bewertung:


Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit kann von den Vorteilen profitiert werden. Die Haltung in der Nacht verbessert sich, wodurch mehr Energie geschöpft werden kann. Eine optimale Form passt sich den Beinen an. Das Material wird als weich und angenehm empfunden. Eine regelmäßige Reinigung des waschbaren Bezuges erhöht die Hygiene.

EASY EAGLE Beine Kissen, Kniekissen für Seitenschläfer Memory Foam Oval Beinkissen Druckentlastung für Hüften, Knie, Beine und Schwangerschaft

EASY EAGLE Beine Kissen

  • 100% hochwertiger und weicher Memory-Schaum
  • Passt sich dem Beindesign an
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • Guter Kundenservice
  • Fällt eher klein aus
Preis nicht verfügbar
2.4
Gut

Bewertung:


Das Kissen schenkt Flexibilität bei der Nutzung. Anfangs kann das Kissen in der Nacht verrutschen. Ansonsten überzeugt es mit einem guten Halt und einer Steigerung des Schlafkomforts. Das Kissen nimmt stets die ursprüngliche Form an. Die Größe wird teilweise als etwas zu klein empfunden.

kniekissen-knie-kissen

Kniekissen: Der Schaum

Es handelt sich beim Innenleben nicht um einen gewöhnlichen Schaumstoff. Das Material ist fester, jedoch weich genug, um als angenehm empfunden zu werden. Teilweise ist die optimale Nutzung an ein maximales Gewicht geknüpft.

Hochwertige Modelle verwenden einen Memory Schaum. Dieser hat die Eigenschaft, dass er immer wieder seine Ausgangsform annimmt.

Kniekissen in der Anwendung

Es gibt mehrere Details, die bei den Kniekissen anders sein können. Daher lohnt es sich über die Artikel zu informieren um selbst einschätzen zu können, was individuell notwendig ist. Das Material und die Hygiene sind nur zwei der Punkte.

Bezug

knie-kissenBei den meisten Kniekissen lässt sich der Bezug mit einem Reißverschluss öffnen und vom Schaum abziehen. Dies ermöglicht das Waschen. Sowohl bei Verschmutzungen, wie auch zwischendurch, ist dies zum Erhalt der Hygiene notwendig.

Je nach Material kann es sich um Handwäsche, 30 oder 40 Grad in Waschmaschine handeln. Das Schildchen und die Verpackungshinweise geben Aufschluss darüber.

Entlasten des Körpers

Die eigentliche Nutzung lässt sich als Lagerungsmittel beschreiben. Seitenschläfer sollen das obere Knie auf dem unteren Knie ablegen. Dadurch wird eine gerade Körperhaltung erreicht. Diese ist zur Schonung der Wirbelsäule und Hüfte notwendig.

Vor allem nach Operationen ist auf geeignete Schlafpositionen zu achten.

Linderung der Druckbelastung

Bei einer längeren Liegezeit lassen sich offene Stellen und damit verbunden Geschwüre nur bedingt verhindern. Spätestens bei den ersten Anzeichen von Dekubitus ist darauf zu achten, dass eine Druckentlastung gegeben wird.

Umlagern und Anheben der betroffenen Stelle ist eine Möglichkeit zur Entlastung. Dies trägt zur Linderung der Schmerzen und Unterstützen des Abheilprozesses bei.

Gummiband

An einigen Modellen ist auf einer Seite ein Gummiband angebracht. Durch dieses muss bei der Nutzung geschlüpft werden, um das Kissen an der gewünschten Stelle am Bein zu fixieren.

Das Band sorgt dafür, dass das Kniekissen auch bei den nächtlichen Bewegungen an der gewünschten Stelle des Beines bleibt. Durch das weiche und kuschelige Material wird es als angenehm empfunden.

Mit Gummiband Ohne Gummiband
Bleibt am Bein X
Ideal für nächtliche Unruhe X
Einfache Reinigung X X
Höherer Schlafkomfort X X

Orthopädisches Kniekissen für einen großen Nutzerkreis

Die Liste ist lange, wenn auf die Menschen geachtet wird, denen der Gebrauch eines Kniekissens nahegelegt wird. Dies bedeutet nicht, dass sich die Nutzung auf diese Menschen einschränkt. Ebenso bietet sich die Verwendung allen anderen an, die auf eine gesunde Körperhaltung achten.

  • Nach einer Operation
  • Zur Druckentlastung (Dekubitus)
  • Für Schwangere
  • Für Seitenschläfer
  • Zur Reduzierung des Schnarchens
  • Zur Entspannung

Nutzung beschränkt sich nicht auf das Bett

Es gibt keine Einschränkungen, wenn es um die Nutzung geht. Während sich die eigentliche Nutzung auf den nächtlichen Schlaf im Bett bezieht, bietet sich das Kniekissen für weitere Gelegenheiten an. Die Form kann ebenfalls als Nackenkissen zum Einsatz kommen. Es dient als Lagerungsmittel bei den unterschiedlichsten Stellungen.

Die Stabilisierung des Körpers unterstützt eine gesunde Körperhaltung. Geeignete Schlafpositionen lassen sich mit diesem Kissen oftmals angenehmer gestalten und schneller finden. Selbst das Hochlegen der Füße kann mit einem solchen Kissen optimiert werden. Um die zusätzlichen Nutzungen auszubauen, lässt sich das Leadstar Kniekissen halbieren und als Unterlage für Arme und Beine nutzen.

Unterschiedliche Stärken und Härtegrade

Bei einem direkten Vergleich der Kissen zeigen sich einige Unterschiede. Das geeignete Modell hängt von den individuellen Begebenheiten, wie Körperbau und Gewicht ab. Der enthaltene Schaum entspricht einem Härtegrad.

Ob dieser als angenehm oder zu weich empfunden wird, hängt in erster Linie vom Gewicht der Beine ab. In diesem Punkt lohnt es sich bei Bedarf über das Material und die Härte zu informieren und ein geeignetes Kissen zu finden.

Die Stärke des Kissens fällt ebenfalls sehr verschieden aus. Je breiter der Körper und vor allem die Hüfte gebaut ist, desto breiter muss das Kissen sein. Im Idealfall werden die Beine während des Schlafs in Hüftbreite gehalten. Eine gesunde Körperhaltung reduziert Verspannungen und sorgt somit für einen erholsamen Schlaf.

Gute Kniekissen kaufen – Wichtige Tipps

knie-orthopaedisches-kniekissen
Ein wesentlicher Punkt ist, wenn es um den Kauf von orthopädischen Kniekissen geht, dass ein Blick auf die Qualität geworfen wird. Diese lässt sich nicht nur durch den Hersteller erahnen. Immer häufiger sind es unbekannte Hersteller, die mit hochwertigen Produkten überzeugen. Ein Vergleich der Eigenschaften und Optionen bringt Licht ins Dunkel. Je hochwertiger die Qualität ist, desto länger ist die Lebensdauer des Produktes.

Die persönlichen Ansprüche an die Größe, Härte und die weiteren Nutzungsmöglichkeiten können sich ebenfalls direkt auf den Kauf auswirken. Meist kommt ein eingeschränktes Budget hinzu. Dennoch sollten keine Abstriche an der Qualität gemacht werden.

Beste Hersteller in der Übersicht

In diesem Vergleich hat sich Nutumax behaupten können und zeigt sich als bester Hersteller von orthopädischen Kniekissen. Das Produkt verfügt über alles, was wichtig ist, wenn es um eine angenehme Nutzung geht. Durch das Gummiband bleibt das Kissen am Bein. Wesentlich bekannter sind die Hersteller bonmedico und Newgen Medicals. Die Eigenschaften der Produkte zeigen keinen wesentlichen Unterschied zum Vergleichssieger.

Die Kundenrezensionen haben einen direkten Einfluss auf die Platzierung der Kniekissen. Dabei können alle Punkte berücksichtigt werden, die sich beim Gebrauch und der Lieferung ergeben. Hochwertigkeit ist auf alle Fälle gegeben.


Nutumax / bonmedico /Newgen Medicals / Leadstar

Kniekissen bei Stiftung Warentest

Um die Entscheidung beim Kauf zu stützen, bietet sich ein Blick in die Testberichte von Stiftung Warentest an. In diesem Fall lassen sich keine weiteren Informationen finden, da sich das Testinstitut bislang nicht mit diesem Thema auseinandergesetzt hat. Einen Test in diesem Bereich gibt es nicht. Die haben sich mit dem Orthopädie beschäftigt und berichten über verschiedene Hilfen, die Kosten und Zuzahlungen.

Fazit

In einem Punkt sind sich die Nutzer einig. Es benötigt Übung, dass das Kniekissen an der gewünschten Position zwischen den Knien oder Oberschenkeln bleibt. Um die gewünschte Erholung zu bekommen, muss das Kissen über die entsprechenden Maße und Eigenschaften verfügen.

Die Nutzung bietet sich nicht erst bei Problemen an, sondern durch die Erkenntnis, dass sich keine geeigneten Schlafpositionen finden lassen ohne den Einsatz von Hilfsmitteln. Hochwertige Produkte gehen auf die verschiedenen Punkte und Positionen ein.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


viewstar Orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer, Beinkissen, Kniekissen Schlafen, Leg Pillow, Kissen zwischen Beine, Seitenschläferkissen für Druckentlastung von Hüft-, Rücken- & Knieschmerzen
viewstar Kniekissen für Seitenschläfer

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)

Vergleichssieger


viewstar Orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer, Beinkissen, Kniekissen Schlafen, Leg Pillow, Kissen zwischen Beine, Seitenschläferkissen für Druckentlastung von Hüft-, Rücken- & Knieschmerzen
viewstar Kniekissen für Seitenschläfer

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Maybusch® orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer - verbessert den Schlaf - entlastet Hüfte und Knie - extra langlebig - Beinkissen - Leg-Pillow
Maybusch orthopädisches Kniekissen für Seitenschläfer

Unsere Bewertung: 1.6 (Sehr gut)