Die besten Hoverboards 8 Zoll

Hoverboards scheinen die neueste Art von Spaß und Fortbewegung zu bieten, doch so neu sind sie gar nicht. Schon in den 1980ern wurden sie in einem Film als Zukunftsvision angekündigt, allerdings konnten sie damals schon schweben. Man könnte sie als Weiterentwicklung eines Skateboards betrachten oder als Segway ohne Lenker, aber feststeht, dass ein Hoverboard Kinder ebenso glücklich macht, wie ein Hoverboard für Erwachsene begeistert.

Wer jetzt auch gerne ein solches Fortbewegungsmittel besitzen möchte, sollte vor dem Kauf bedenken, dass sowohl die Reichweite als auch die Geschwindigkeit unterschiedlich sein kann. Auch so einige andere Details können wichtig sein, deshalb ist der Vergleich bestes Hoverboard 8 Zoll eine gute Unterstützung. Der Vergleich trägt Informationen von Stiftung Warentest oder von Erfahrungen von Kunden zusammen.

Top 5 Hoverboards 8 Zoll im Vergleich

Robway W2 Hoverboard - Das Original - Samsung Marken Akku - Self Balance - 3 Farben - Bluetooth - 8 Zoll Reifen (Carbon)

Robway W2 Hoverboard

  • Easy Learn Funktion
  • Viele Farbkombinationen
  • Mit App zu verbinden
  • LED Beleuchtung
  • Vollgummireifen
  • Self Balancing Funktion
  • Keine Aufbewahrungstasche
  • Nicht im Regen nutzbar
199,99 EUR
1
Sehr Gut

Bewertung:


Das Robway W2 Hoverboard wird mit einer praktischen Tasche geliefert und soll vor allem von Kindern genutzt werden. Dabei ist die Bedienung intuitiv und wird schnell gelernt. Die Ladestandanzeige des Akkus ist gut sichtbar und die integrierte Beleuchtung sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch bei Dämmerung hilfreich.

6,5' Premium Hoverboard Bluewheel HX310s - Deutsches Qualitätsunternehmen - Kinder Sicherheitsmodus & App - Bluetooth Lautsprecher - Starker Dual Motor - LED - Elektro Skateboard Self Balance Scooter

Bluewheel HX310s

  • App kompatibel
  • Integrierte Bluetooth-Lautsprecher
  • Gleichgewichtssensoren
  • 2 leistungsstarke Motoren
  • Profilreifen
  • Nur auf Privatgelände erlaubt
  • Akkustand nicht prüfbar
  • App nicht aktualisierbar
229,00 EUR
1.5
Sehr gut

Bewertung:


Dieses Hoverboard wird als Premium Artikel bezeichnet und entsprechend von guten Kundenbewertungen gekrönt. Vom möglichen Belastungsgewicht ist es auch für Erwachsene geeignet. Auch die mögliche Leistung von bis zu 15 km Reichweite wird als annähernd erreichbar beschrieben, weil hier auch Wind und Straßenverhältnisse eine Rolle spielen.

GeekMe Hoverboards mit Sitz, Hoverboards Hoverkart,Hoverboards Go-Kart mit Bluetooth-Lautsprecher LED-Leuchten, Geschenk für Kinder Jugendliche Erwachsen

GeekMe Hoverboard

  • Für Kinder und Anfänger
  • Für Erwachsene
  • Integrierte Beleuchtung
  • Datenübertragung per Bluetooth
  • Keine Geschwindigkeitsdrosselung
  • Akkuladezeit 2-3 Stunden
  • Nicht mit App kontrollierbar
229,99 EUR
1.8
Sehr gut

Bewertung:


GeekMe Hoverboards sind in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich. Die Vorteile sind unter anderem eingebaute Segway-Musiklautsprecher und LED-Leuchten, die mehr als nur ein Hingucker sind. Auch wenn einige Kunden scheinbar Probleme mit einem Verkäufer hatten, ändert das nichts an den Vorteilen des Produktes, immerhin ist es ein hochpreisiges Fahrgerät.

Smartway Balance Scooter 8,5 Zoll 800 W - SUV Ares GPX-04 mit App Funktion, Bluetooth Lautsprecher, Kinder Sicherheitsmodus, Elektro Self Balance Board E-Scooter Hover Wheel (camo/blau)

Smartway GPX-04

  • Starkes Profil
  • Gute Höchstgeschwindigkeit
  • App steuerbar
  • Keine Geschwindigkeitsdrosselung
  • Keine Akkustandanzeige
279,00 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


GeekMe Hoverboards sind in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich. Die Vorteile sind unter anderem eingebaute Segway-Musiklautsprecher und LED-Leuchten, die mehr als nur ein Hingucker sind. Auch wenn einige Kunden scheinbar Probleme mit einem Verkäufer hatten, ändert das nichts an den Vorteilen des Produktes, immerhin ist es ein hochpreisiges Fahrgerät.

Viron SUV Hoverboard 8,5 Zoll - Elektro Skateboard mit 800 Watt - Hochwertiges Self Balance Scooter - Elektro Scooter mit App und Dual-Motor - Offroad Hoverboard - (schwarz/camo)

Viron SUV Hoverboard

  • Gutes Reifenprofil
  • Gute Höchstgeschwindigkeit
  • App steuerbar
  • Keine Drosselung der Geschwindigkeit möglich
279,00 EUR
2.4
Gut

Bewertung:


Positiv wurde der robuste Aluminium-Doppelrahmen beurteilt, die zertifizierte & TÜV-geprüfte Ladeelektronik und die individuelle Fahrerprofil-Anpassung. Das Gewicht des Fahrers mit bis 120 kg ist ebenfalls positiv zu bewerten, das Gerät selbst wiegt 14 kg.

hoverboard-schuhe-asphalt

Gute Hoverboards kaufen – Worauf ist zu achten?

Vor dem Kauf eines Hoverboards sollte überlegt werden, ob es ausschließlich auf der Straße genutzt wird oder sozusagen Offroad bzw. im Gelände eingesetzt wird. Hier kommen nicht nur Fragen nach der Verkehrszulassung und Verkehrssicherheit auf, sondern auch, ob man damit über jede Geländeart fahren kann und ob auch ein matschiger oder nasser Boden keine Probleme machen. Das Stichwort sollte dann Witterungsschutz sein, aber vor allem die Reifengröße von 8 Zoll gilt als ideal.

Bedenkt man jedoch, dass vor allem die geländetauglichen Hoverboards ein Mindestgewicht an Beladung benötigen, um überhaupt zu starten, könnte ein straßentaugliches Modell für Kinder die bessere Wahl sein. Ebenso ist das Eigengewicht des Gerätes wichtig, wenn Kinder damit Spaß haben sollen. Ein Board mit rund 15 kg kann ein Kind nur schwer anheben, wenn es damit unterwegs ist.

Die verschiedenen Ausstattungsmerkmale

Auch wenn man immer noch nicht damit schweben kann, durch die unterschiedlichen Ausstattungsmerkmale macht das Fahren dennoch sehr viel Spaß. Voraussetzung ist, dass man darauf achtet, dass es tatsächlich für den eigenen Bedarf zugeschnitten ist. Dabei sind Fragen wie:

  • Kind oder Erwachsener?
  • Für schwieriges Gelände oder lieber auf Asphalt?
  • Für den Straßenverkehr zugelassen oder nicht?
  • welche Geschwindigkeit?
  • Das Gewicht
  • Technische Ausstattung
  • u. v. m.

Anders als bei einem Skateboard, das per Fußantrieb selbst angetrieben und gesteuert werden muss, wird das Hoverboard über einen Elektromotor vorwärts bewegt. Bei diesem Board wird das Gleichgewicht besonders stark gefragt. Es ist eine gewisse Körperbeherrschung notwendig, um aufrecht stehen zu bleiben und sogar zu fahren. Eine Lenkstange gibt es nicht, aber manche Modelle können durch Ergänzungsteile zu einem Kart ausgebaut werden.

Die Technik im Hoverboard

Wie schnell das Hoverboard fahren kann, ist von Hersteller zu Hersteller hoverboard-gehwegunterschiedlich. Den Antrieb erledigt ein Motor, der beispielsweise eine Leistung von 800 Watt geben kann, manche Modelle haben sogar einen Dual Motor mit entsprechend flotter Leistung.

Ein Blick auf den Vergleich Hoverboard für Erwachsene oder Hoverboard für Kinder zeigt, welches Modell wohl das schnellere ist. Grundsätzlich sollte der Akku, der das Herzstück des Hoverboards ist, unbedingt von guter Qualität sein. Hat es einen Lithium-Ionen-Akku, ist dieser leistungsstärker als beispielsweise ein Nickel-Metallhybrid-Akku.

Wie bei einem E-Bike gilt es auch hier, auf hochwertige Akkus zu achten, beispielsweise Bosch, Panasonic oder LG. Billige No-name-Produkte mögen günstig sein, aber die Freude kann häufig nur von kurzer Dauer sein. Wird das Hoverboard nur auf privatem Gelände eingesetzt, reicht eine Kapazität von 15 km vollkommen aus. Wer damit jedoch im Gelände unterwegs sein möchte, sollte auf eine längere Laufleistung achten.

Durch Gewichtsverlagerung wird gelenkt, was die eingebaute Bewegungssensorik möglich macht. Sie sitzt unter der Trittfläche des Hoverboards und reagiert sensibel auf die Verlagerung des Gewichtes. Aus diesem Grund können besonders leichte Kinder auch nicht auf jedem Hoverboard fahren, weil es nicht darauf anspricht.

Die Extras an einem Hoverboard 8 Zoll

hoverboard-kinderDie jeweiligen Angebote der Hersteller sind, wie in diesem Vergleich zu erkennen, in vielen Bereichen unterschiedlich. Nicht nur Akkuleistung oder Motorkraft, sondern auch die Features wie Konnektivität mit einer App, Beleuchtungsmodus oder sonstiges unter die Rubrik Extras fallenden Details können unterschiedlich ausfallen. Die Beleuchtung ist vor allem bei Dunkelheit sinnvoll, aber wenn Kinder das Board nicht bei Dunkelheit nutzen, ist sie nicht unbedingt wichtig.

Mehr als die Beleuchtung der Hoverboards 8 Zoll mit LED könnten Vorrichtungen sein, die kleine Sprünge über Hügel ermöglichen. Das sind zusätzlich angebrachte Zapfen an den Radkästen, die beim leichten Abheben für mehr Halt auf dem Board sorgen.

Ganz besonders ist jedoch die App-Kompatibilität den meisten Benutzern wichtig. Hat es eine Bluetooth-Schnittstelle, können auf jeden Fall Informationen und kleine Nettigkeiten genutzt werden. Wichtiger ist jedoch, dass das Modell über die App gesteuert bzw. bedient werden kann und Funktionen wie Geschwindigkeitskontrolle, Akkuzustand oder GPS-Tracker bedient werden können.

Beste Hersteller in der Übersicht

Zu den beliebtesten Herstellern von Hoverboards 8 Zoll oder andere Größen gehören wie in diesem Vergleichstest, aber auch auf Shoppingportalen zu sehen.


GeekMe/ Miweba / Wheelheels GmbH / Bluewheel Electromobility

Stiftung Warentest Ergebnis

Stiftung Warentest hat noch keine Testberichte für Hoverboards veröffentlicht, wohl aber das Thema im Bereich Kinderspielzeug thematisiert. Grundsätzlich gelten E-Boards, wie die Hoverboards auch genannt werden, als Kraftfahrzeuge. Sie besitzen einen elektrischen Antrieb und können Geschwindigkeiten von 15 km/h und mehr erreichen, wenn der Untergrund das hergibt. Da jedoch alles über 6 km/h Geschwindigkeit und motorbetrieben ist, versichert werden muss, sollte daran gedacht werden. Wer seinem Kind ein solches Gefährt kauft muss dafür sorgen, dass es damit nur auf privatem Gelände fährt.

https://www.test.de/E-Boards-Die-Regeln-fuer-den-riskanten-Spass-5060384-0/

Fazit

Bei der Anschaffung eines Waveboards gilt es abzuwägen, für welchen Einsatz und für welche Person das Board gekauft werden soll. Viele Kinder verlieren schnell die Lust an neuen Produkten oder es wird festgestellt, dass sie dafür nicht geeignet sind. Hier sind wahrscheinlich günstigere Modelle besser, bei denen es aber nicht zu Lasten der Qualität oder Sicherheit gehen sollte

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Robway W2 Hoverboard - Das Original - Samsung Marken Akku - Self Balance - 3 Farben - Bluetooth - 8 Zoll Reifen (Carbon)
Robway W2 Hoverboard

Unsere Bewertung: 1 (Sehr Gut)

Vergleichssieger


Robway W2 Hoverboard - Das Original - Samsung Marken Akku - Self Balance - 3 Farben - Bluetooth - 8 Zoll Reifen (Carbon)
Robway W2 Hoverboard

Unsere Bewertung: 1 (Sehr Gut)


Preis-Leistungs-Sieger


6,5' Premium Hoverboard Bluewheel HX310s - Deutsches Qualitätsunternehmen - Kinder Sicherheitsmodus & App - Bluetooth Lautsprecher - Starker Dual Motor - LED - Elektro Skateboard Self Balance Scooter
Bluewheel HX310s

Unsere Bewertung: 1.5 (Sehr gut)