Die besten Gleitcremes

Gleitmittel gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, einige sind auf Basis von Ölen, andere auf Basis von Wasser. Einige sind speziell für den Gebrauch während des Analverkehrs gedacht, andere wiederum für regulären Geschlechtsverkehr. Welches der Gleitmittel eignet sich besonders gut? Welches Gleitgel kann auch bei gleichzeitiger Verwendung von Kondomen benutzt werden? Worin besteht der Unterschied zwischen medizinischen Gleitmitteln und denen, die man privat benutzt?

Gleitmittel sollen der Verminderung der Reibung dienen und können eine zu geringe natürliche Lubrikation ausgleichen. Sie können trockene Schleimhäute schützen und vor schmerzhaften Verletzungen bewahren. Nicht nur die weibliche Schleimhaut, auch die männliche Vorhaut kann dank der Verwendung von Gleitgel vor schmerzhaften Rissen und Reibungen geschützt werden.

Top 5 Gleitmittel im Vergleich

PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis (400 ML), Premium Aqua Gleitmittel Sicher Langzeitwirkung Und Intimgel Sensitiv

PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis

  • Gute Verträglichkeit
  • Sehr effektive Wirkung
  • Sehr ergiebig
  • Auf Wasserbasis
  • Klebt nicht und hinterlässt keine Flecken
  • Kann mit Sexspielzeug aus Silikon verwendet werden
  • Inhaltsstoffe sind nicht angegeben
  • Kann allergische Reaktionen hervorrufen
  • Klebt nach Angaben von Benutzern dennoch zu stark
14,49 EUR
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Das PALOQUETH Gleitmittel ist langanhaltend und nicht so klebrig wie viele andere wasserbasierte Mittel. Die Konsistenz ist zugleich dennoch so dickflüssig, dass es nicht von selbst an Stellen läuft, wo es nicht erwünscht ist. Es hinterlässt keine Flecken auf Kleidung oder Bettwäsche und hat keinen unangenehmen, chemischen Geruch. Aufgrund seiner Beschaffenheit kann man es bedenkenlos gemeinsam mit Silikon Spielzeugen verwenden. Zudem bietet das Produkt ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Wichtig ist es aber dennoch, darauf zu achten, welche Inhaltsstoffe das Produkt enthält. Es wird empfohlen, das Produkt zunächst an einer unauffälligen Hautstelle zu testen vor der ersten Benutzung, um festzustellen ob eventuell allergische Reaktionen oder Reizungen auftreten. Das Produkt wird laut Herstellerangaben sogar von Ärzten empfohlen und gilt als vertrauenswürdige Marke.

MangoKiss LOVE STRAWBERRY - Essbares Gleitgel mit Erdbeere Geschmack - Veganes Gleitmittel auf Wasserbasis - kondomgeeignet, für Oralverkehr und Sex

MangoKiss Love Strawberry essbares Gleitgel mit Erdbeergeschmack

  • Essbares Gleitgel
  • Für empfindliche Haut geeignet
  • Für Analverkehr geeignet
  • Kann mit Kondom verwendet werden
  • Hinterlässt laut Hersteller keine Spuren auf Kleidung
  • Kann nach einer Zeit klebrig werden
  • Kann unangenehme Reste hinterlassen
14,90 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Es handelt sich bei dem Gleitgel von Love MangoKiss um ein essbares Gleitgel, welches mit Erdbeergeschmack aromatisiert wurde. Das Gel ist vegan, pflegend und mit Aloe Vera Extrakten angereichert und ist somit auch für empfindliche Haut geeignet. Es ist ein wasserbasiertes Gleitmittel für Langzeitanwendung. Das Mittel ist zudem auch für die Verwendung bei Analverkehr geeignet. Es ist leicht anzuwenden und befindet sich in einer praktischen Pumpflasche, was eine einfache und sparsame Dosierung ermöglicht. Das Mittel ist fettfrei und für die Anwendung mit Kondomen geeignet und hinterlässt keine Spuren auf Kleidung oder Bettwäsche.

Megasol E11261 Gleitmittel Eros Gel Bodyglide 250ml

Megasol E11261 Eros Bodyglide

  • Gute Gleiteigenschaft
  • Klebt nicht
  • Dickflüssig, verläuft weniger
  • Flecken lassen sich einfach auswaschen
  • Silikonbasiert, nicht für Kondome geeignet
  • Hinterlässt Flecken auf der Kleidung
19,97 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Das Megasol Eros Bodyglide Gel ist dickflüssiger als das klassische Eros Bodyglide, wodurch es die Lust am Sex steigert. Es besitzt eine sehr gute Gleitfähigkeit und ist für Anwender mit höchsten Ansprüchen konzipiert. Es ist geruchsfrei und kann theoretisch auch mit Silikonspielzeugen benutzt werden, wobei der Hersteller hierfür das spezielle Toy Silicon Glide Gel empfiehlt. Es handelt sich um ein silikonbasiertes Gleitmittel und klebt nicht.

Pjur Woman, Gleitmittel, 2 x 100 ml

Pjur Woman Gleitmittel

  • Gute Gleiteigenschaft
  • Kein Verkleben
  • Spendet Feuchtigkeit
  • Kein ständiges Nachschmieren notwendig
  • Strenger Geruch
  • Falsche Produktbeschreibung
  • Nicht für Kondome geeignet
ab 5,34 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Pjur Woman ist ein pflegendes Gleitgel auf Wasserbasis, welches speziell für empfindliche Frauenhaut konzipiert wurde. Doch die Angabe des Herstellers ist irreführend. Es wird behauptet, es handele sich um ein Gleitgel auf Silikonbasis, während in der Beschreibung später wasserfrei steht. Es spendet der Haut Feuchtigkeit und hinterlässt ein seidiges Gefühl Das Gel ist lange gleitfähig und sehr ergiebig. Es ist frei von Geruchsstoffen, Geschmacksstoffen, Ölen, Fetten und Parfüm. Es ist geeignet für die Benutzung mit Kondomen oder Spielzeugen. Das Gel trocknet nicht ein und ist atmungsaktiv. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet.

MIOLIE Gleitgel auf Wasserbasis (250 ml), sorgt durch seine besonderen Gleiteigenschaften für unvergesslich erotische und aufregende Momente - Gleitmittel/Relax Gleitgel

MIOLIE Gleitgel auf Wasserbasis

  • Hautfreundlich & abwaschbar
  • Gute Gleitfähigkeit
  • Auf Wasserbasis
  • Einfache Dosierung
  • Verpackung wirkt billig
  • Verpackung oft undicht bei Lieferung
11,99 EUR
1.9
Sehr gut

Bewertung:


Das MIOLIE Gleitgel besitzt extra hohe Gleiteigenschaften und klebt nicht. Es ist sehr angenehm auf der Haut und sorgt so für schöne Momente alleine oder zu zweit. Es ist ein besonders hautfreundliches Produkt und kommt ohne Fette und Parabene aus. Es ist auch für Intimmassagen geeignet. Die Handhabung ist einfach, es hinterlässt keine Spuren und lässt sich mit Wasser einfach abwaschen. Es ist auch für Latex Kondome und Silikon Spielzeuge geeignet.

Gel Hand

Inhaltsstoffe von Gleitcremes

Das Wichtigste für Spaß zu zweit ist jedoch vor allem ein wenig Abenteuerlust und Freude am Ausprobieren. Hierfür bieten Gleitmittel eine hervorragende Möglichkeit. Sie helfen dabei, die Feuchtigkeit der Schleimhäute zu gewährleisten und machen zugleich auch die Vorhaut des Mannes geschmeidig, wodurch das Risiko für Vorhautrisse deutlich minimiert wird. Dennoch ersetzen sie natürlich kein Vorspiel. Sofern nicht aufgrund krankheitsbedingter Ursachen zu wenig körpereigenes Gleitmittel produziert wird, ist ein entsprechendes Vorspiel zumeist ausreichend.

Grundsätzlich unterteilen sich die Gleitmittel, welche für sexuelle Aktivitäten genutzt werden, in zwei Hauptgruppen. Die erste Gruppe ist silikonbasiert, weshalb sie eine deutlich bessere Gleitfähigkeit besitzt. Der Nachteil bei diesen Mitteln ist jedoch, dass sie nicht mit Latex Kondomen oder Silikonspielzeugen kombiniert werden dürfen, da sie deren Material beschädigen.

Bei der zweiten Gruppe handelt es sich um Gleitmittel auf Wasserbasis, welche problemlos mit Kondomen und Spielzeug verwendet werden können, darunter leidet jedoch die Gleitfähigkeit stark. Zudem ist es meistens so, dass wasserbasierte Gleitmittel nach kurzer Zeit anfangen zu kleben und ein regelmäßiges Nachschmieren während dem Verkehr notwendig ist.

Dadurch steigt zum einen der Verbrauch stark an und zum anderen entsteht ein sehr klebriges Gefühl bei der Anwendung. Dieses klebrige Gefühl und das nötige Nachcremen sind die Hauptkritikpunkte, von welchen Kunden nach der Anwendung wasserbasierter Gleitgele berichten.

Gleitcremes bei Ökotest

Bett Ökotest hat am 19.10.2017 einen Artikel veröffentlicht, in dem 20 Gleitmittel miteinander verglichen wurden. Bei diesen Mitteln handelte es sich sowohl um wasser- als auch um silikonbasierte Gleitmittel, welche in Laboren untersucht wurden. Hierbei wurde geprüft, ob sie schädliche Inhaltsstoffe enthalten.

Einige der Ergebnisse dieser Untersuchung sind erschreckend, da Gefahrstoffe oder Mittel, welche die Hautdurchlässigkeit erhöhen gefunden wurden, obwohl diese – aufgrund der oftmals sensiblen Anwendungsbereiche der Gleitmittel – nicht enthalten sein sollten. Das Positive: Drei Viertel der getesteten Mittel bekam die Note „sehr gut“ oder „gut“. Die genauen Details der einzelnen Ergebnisse können Kunden auf der Homepage von Ökotest nachlesen.

Gleitmittel von Apotheke oder Rossmann?

Da es sich um ein Mittel handelt, welches in einem sehr sensiblen Bereich angewendet wird, ist die Beratung in einer Apotheke oder beim Arzt durch nichts zu ersetzen. Es handelt sich bei den typischen Anwendungsbereichen um Körperregionen, in denen sehr viele empfindliche Schleimhäute sind.

Aus diesem Grund können schädliche körperfremde Stoffe besonders gut aufgenommen werden, was zu großen gesundheitlichen Auswirkungen führen kann, weshalb eine umfassende Information und Möglichkeiten zur Auswahl sehr wichtig sind. Die fachkundige Beratung wird sich in einem Drogeriemarkt nicht bewerkstelligen lassen.

Informiert man sich jedoch vorab gründlich über die einzelnen Produkte und trifft anhand von guten Testergebnissen bereits eine Vorauswahl, die lediglich unbedenkliche Mittel enthält, kann das Risiko deutlich minimiert werden. Lediglich unerwartete allergische Reaktionen können aufgrund bisher unbekannter Unverträglichkeiten auftreten.

Ein Fehlkauf kann so zwar nicht vermieden werden, achtet man jedoch darauf, das Produkt vorab an einer unempfindlichen Hautstelle zu testen, kann man zumindest gesundheitsschädigende Nebenwirkungen verhindern.

Gleitcreme oder Öl?

Letzten Endes spielt es keine Rolle, welche Konsistenz das Gleitmittel hat, wichtig ist die Gleitfähigkeit sowie die Inhaltsstoffe. Dazu sollte man sich überlegen, wozu genau man das Mittel verwenden möchte. Für den normalen Geschlechtsverkehr mit Kondomen ist auf jeden Fall darauf zu achten, Mittel zu verwenden, die auf Wasserbasis hergestellt sind.

Die anderen Mittel auf Basis von Silikonen sind dazu nicht geeignet, da sie die Oberfläche eines Kondoms für Viren durchlässig machen und so die Ausbreitung von sexuell übertragbaren Krankheiten begünstigen, insbesondere bei häufig wechselnden Partnern ist dies der Fall.

  • Für den Analverkehr wiederum sind Mittel auf Ölbasis die bessere Wahl, da ihre Gleitfähigkeit höher ist.
  • Haltbarkeit dauert länger an, bevor erneut nachgeschmiert werden muss.
  • Mittel für Analverkehr werden auch häufig gesondert gekennzeichnet.
  • Von Herstellern wird auch angegeben, dass sie speziell für diesen Zweck gedacht sind.

Bei Verwendung von Gleitgel mit Spielzeugen, welche in der Regel aus Silikon sind (oder aus medizinischem Silikon sein sollten), ist ebenfalls die Anwendung wasserbasierter Gleitmittel empfohlen. Andernfalls kann die Oberfläche durchlässig werden oder es können sich bei Verwendung ölhaltiger Gleitmittel sogar Teile lösen.

Die Form des Gleitmittels, ob Creme, Öl oder Gel spielt weniger eine Rolle, als die Art des Gleitmittels, sprich ob es auf Öl oder Wasser basiert. Wer mit Spielzeugen oder Kondomen arbeiten will, sollte auf jeden Fall ein Mittel auf Wasserbasis benutzen, wer anales Vergnügen wünscht, sollte auf silikonhaltige Mittel zurückgreifen.

Ersatz für Gleitgel

Massage Es gibt keinen klassischen Ersatz für Gleitgel. Selbstverständlich gibt es Gleitmittel in unterschiedlicher Beschaffenheit, sprich Cremes (die häufig ärztlich verordnet gegen Scheidentrockenheit verschrieben werden) oder Öle. Doch letztlich sind es die selben Mittel, nur in anderer Form.

Im Idealfall ist ein langes Vorspie,l bei dem die Frau ausreichend stimuliert wird und eine natürliche Produktion des körpereigenen Gleitmittels immer die beste Option und die sinnvollste Alternative. Früher wurde insbesondere für Analverkehr Vaseline benutzt, doch mittlerweile gibt es weitaus bessere und weniger zähe Materialien, die sich hierfür besser eignen.

Beste Hersteller im Überblick

Unser Vergleichssieger ist das Paloqueth Gleitgel auf Wasserbasis. Es ist ein zuverlässiges und qualitativ hochwertiges Mittel. Es ist ein gut verträgliches Gleitmittel, welches im Normalfall nicht verklebt. Der Hersteller Paloqueth ist spezialisiert auf sexuelle Spielzeuge. Es handelt sich um ein Unternehmen aus Hong Kong, welches auch in Deutschland viele Produkte vertreibt. Auf der Website des Herstellers findet man alle möglichen Spielzeuge und Informationen dazu.

Unser Zweitplatzierter im Vergleich ist die Firma Futuring International, zu der Marken wie Dr. Love (Hersteller des Gleitgels), MedGlide und andere Marken gehören. Das Unternehmen sitzt in Trier und kann über 30 Jahre Erfahrung am Markt aufweisen. Hauptsächlich erhältlich sind diese Produkte in Erotik-Geschäften, Apotheken, Drogerie- und Supermärkten.

Stiftung Warentest Ergebnis

Stiftung Warentest hat 2007 einen großen Vergleich gemacht, in dem verschiedene Gleitmittel getestet wurden. Zudem wird die korrekte und sichere Anwendung erklärt, die verschiedenen Arten von Gleitmitteln und auch die Verträglichkeit mit gewissen Sachen. Einsehbar ist das Ergebnis dieses Tests auf der offiziellen Homepage von Stiftung Warentest.

In der dortig gelisteten Tabelle finden sich zudem zahlreiche Hinweise auf die Verträglichkeit und Qualität unterschiedlicher Gleitmittel sowie Rezepturgleichheiten, welche es einem erleichtern, unter Umständen ein günstigeres, aber inhaltlich identisches Gleitmittel zu bekommen.

Zudem wird auch darüber informiert, ob die Mittel parfümiert sind oder Konservierungsmittel enthalten, was für Menschen mit sehr sensibler Haut oder Hauterkrankungen wie Neurodermitis durchaus von Bedeutung sein kann.

Gute Gleitmittel kaufen

Der Markt für Gleitmittel ist groß. Eine gute Option für den Einkauf dieser Produkte sind natürlich Apotheken, da diese nur medizinisch sichere Produkte verkaufen und zudem die entsprechende kompetente Beratung bieten können. Jedoch ist die Auswahl der Produkte in den Apotheken oft deutlich weniger vielfältig als dies beispielsweise im Online-Handel der Fall ist.

Auch der Erotik-Fachhandel für Sexspielzeug und Ähnliches ist grundsätzlich eine gute Anlaufstelle. Dort ist eine große Auswahl an Produkten gesichert, zudem findet man dort auch fachkundiges Personal, sodass man sich bezüglich der korrekten Anwendung beraten lassen kann.

Ebenfalls ist der Onlinehandel eine Möglichkeit, da man dort wahrscheinlich die größte Auswahl und Produktvielfalt vorfindet. Eine Beratung ist online ebenfalls möglich, außerdem ist es so, dass die einschlägigen Versandhäuser ausführliche Produktbeschreibungen bereithalten.

Fazit

Gute Gleitmittel für unterschiedliche Situationen sollten die Voraussetzungen entsprechend ihres angedachten Einsatzbereichs erfüllen. Man sollte sich überlegen, wofür genau man das Produkt verwenden möchte und dementsprechend das passende Gleitmittel aussuchen. Wie bei einem Handwerk ist das richtige Werkzeug für die erfolgreiche Arbeit von Bedeutung.

Wie bei allen Mitteln, die auf die Haut aufgetragen werden ist es zudem wichtig, das Mittel 24 Stunden vor der eigentlichen Benutzung an einer unempfindlichen Stelle – z.B. an der Innenseite des Unterarms – zu testen und zu schauen, ob man darauf reagiert oder nicht. Das ist besonders wichtig, bevor man ein potentiell allergenes Mittel auf Schleimhäute aufbringt. So kann man sicher sein, sein Vergnügen auch ungestört genießen zu können.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis (400 ML), Premium Aqua Gleitmittel Sicher Langzeitwirkung Und Intimgel Sensitiv
PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)

Vergleichssieger


PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis (400 ML), Premium Aqua Gleitmittel Sicher Langzeitwirkung Und Intimgel Sensitiv
PALOQUETH Gleitgel auf Wasserbasis

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


MangoKiss LOVE STRAWBERRY - Essbares Gleitgel mit Erdbeere Geschmack - Veganes Gleitmittel auf Wasserbasis - kondomgeeignet, für Oralverkehr und Sex
MangoKiss Love Strawberry essbares Gleitgel mit Erdbeergeschmack

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)