Die besten Fußgelenkgewichte

Fußgewichte werden auch als Gewichtsmanschetten bezeichnet und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Einige dieser Manschetten können individuell mit Gewichten gefüllt werden, andere sind bereits mit verschiedenen Gewichten bestückt.

Gewichtsmanschetten lassen sich leicht anlegen und können auch beim Laufen und für das Training benutzt werden. Mit Einzelgewichten versehen, lassen sich Fußgelenkgewichte individuell anpassen, sodass sie nie zu viel oder zu wenig Gewicht haben.

Top 5 Fußgelenkgewichte im Vergleich

NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set] – Gewichte für Beine mit reflektierender Umrandung – Gewichtsmanschetten Fuß – Ankle Weights mit verstellbaren Gewichten

NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set]

  • Verstellbare Länge
  • Individuelles Gewicht möglich
  • Leicht anzulegen
  • Praktisches 2er Set
  • Für Training und Reha
  • Nähte können aufgehen
  • Verschluss raut den Stoff auf
  • Kurzer Klettverschluss
18,99 EUR
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Speziell für Frauen sind die Gewichtsmanschetten etwas kleiner und leichter gearbeitet. Sie lassen sich einfach am Hand- oder Fußgelenk anlegen, da sie einen praktischen Klettverschluss haben. Positiv bewertet wird das weiche Material, die einfache Handhabung und dass die Manschetten sehr gut halten. Allerdings ist der Klettverschluss etwas kurz und raut den weichen Stoff mit der Zeit ein wenig auf.

Sportneer Gewichtsmanschetten, Verstellbares Fußgelenkgewichte Set, Fuß-/Handgelenkgewicht Manschetten, 0,22kg bis 0,9kg, pro Knöchel, 0,45-1,8 kg pro Paar

Sportneer Gewichtsmanschetten

  • 2er Packung
  • Für 5 individuelle Gewichte
  • Praktischer Klettverschluss
  • Einheitsgröße
  • Für Training und Reha
  • Schneller Materialverschleiß
  • Nähte können sich auflösen
  • Kurze Klettfläche
20,99 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Das praktische Set eignet sich als Hand – und Fußgelenkgewicht. Mitgeliefert werden die Gewichtsbeutel, mit denen sich jeweils fünf kleine Taschen füllen lassen. So kann ein Gewicht von bis zu 3,18 Kilogramm beim Training gewählt werden. Die einfache Handhabung und das praktische Anlegen der Gewichte wird als positiv bewertet. Schlechter schneidet jedoch das Material ab, da dieses bei direktem Kontakt zu den Schuhen schnell verschließt. Auch die Klettfläche wird als zu kurz bewertet.

MSPORTS Gewichtsmanschetten Professional -einstellbar- Paar von 0,5-3 kg Fuß- und Hand-Gewichte inkl. Übungsposter + Work Out App GRATIS (1,0 kg - Paar)

MSPORTS Gewichtsmanschetten Professional -einstellbar- Paar

  • 2er Set
  • Aus mercerisierter Baumwolle
  • Atmungsaktiv
  • Klettverschluss
  • Für alle Leistungsstufen
  • Starker Eigengeruch
  • Relativ leicht
  • Verschluss wird schnell spröde
24,99 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Diese Gewichte für Fußgelenke überzeugen nicht nur optisch, sondern auch durch ihre Funktionalität. Sie lassen sich leicht anlegen, sind aus einem atmungsaktiven Material und bringen jeweils 1,8 Kilogramm auf die Waage. Der starke Eigengeruch der Gewichte fällt in den Bewertungen allerdings negativ auf.

Movit 4er Set Gewichtsmanschetten, 2X 500g und 2X 1000g Laufgewichte für Fuß- und Handgelenke in 3 Farbvarianten Schwarz

MOVIT 4er Set Gewichtsmanschetten

  • Für Training und Reha
  • In mehreren Farben erhältlich
  • Für Hand- und Fußgelenke
  • Praktische Klettverschlüsse
  • Unterschiedliche Gewichte
  • Kurze Klettbänder
  • Nicht für Aquafitness
  • Unangenehmer Eigengeruch
  • Keine ergonomische Form
18,99 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Das praktische 4er Set besteht aus jeweils zwei Handgelenk- und Fußgelenkgewichten. Diese sind mit 2x500 Gramm und 2 x1000 Gramm Eisensand gefüllt. Die Gewichtsmanschetten eignen sich für das Training oder Rehabilitationsmaßnahmen. Sie werden in verschiedenen Farben angeboten. Negativ fällt auf, dass die Gewichte keine ergonomische Form haben, mit relativ kurzen Verschlüssen versehen sind und zum Teil einen unangenehmen Geruch abgeben.

Movit 2er Set Gewichtsmanschetten für Hand- und Fußgelenke 2X 1,5kg Laufgewichte grau

Movit 2er Set Gewichtsmanschetten für Hand- und Fußgelenke

  • Verstellbare Beingewichte
  • Für Training, Physio oder Reha
  • Inklusive E-Book
  • 2x1 Kilogramm
  • Chemischer Geruch
  • Liegen nicht optimal an
  • Knappe Klettverschlüsse
  • Ungeeignet für Lauftraining
13,99 EUR
2.0
Gut

Bewertung:


Dank der extra breiten Verschlüsse lassen sich die Fußgelenkgewichte schnell anlegen. Sie sind aus einem Materialmix gefertigt und mit Sand gefüllt. Bei einigen Produkten kann jedoch ein chemischer Geruch vorhanden sein. Zudem bemängeln einige Kunden, dass die Klettverschlüsse relativ knapp bemessen sind und die Fußgelenkgewichte nicht optimal anliegen.

fussgelenkgewichte

Fußgelenkgewichte im Vergleich – Wichtige Tipps

Gewichte für die Fußgelenke können beim Sport und beim Training, aber auch während der Rehabilitation genutzt werden.

Die Gewichtsmanschetten werden über dem Fuß auf Knöchelhöhe angelegt. Sie sind mit unterschiedlichen Gewichten erhältlich, welche den Widerstand erhöhen. Viele Jogger benutzen Laufgewichte, um damit das Training zu verbessern und zu intensivieren.

Mit einem zusätzlichen Gewicht beim Training wird der Körper mehr gefordert, sodass die eigene Leistung langsam gesteigert werden kann.

Sind Fußgelenkgewichte sinnvoll oder schädlich?

Gewichte an den Händen oder Füßen können sich positiv auf das Training auswirken, da sie eine zusätzliche Last sind und sich der Körper dem entsprechend mehr anstrengt und mehr Kraft aufbringt.

  • Durch das zusätzliche Gewicht verbrennt der Körper auch mehr Kalorien, wodurch sich überschüssiges Körpergewicht schneller abbauen lässt.
  • Neben diesen Vorteilen können Fußgelenkgewichte und auch Handgewichte einige Nachteile haben.
  • Die Gewichte belasten die Gelenke, was sich gerade beim Laufen mit Fußgewichten schnell bemerkbar machen kann.
  • Das zusätzliche Gewicht belastet die Knie, wodurch es zu Schmerzen kommen kann.
  • Gewichte für das Handgelenk sorgen dafür, dass eine andere Haltung eingenommen wird, da der Körper eine mehrere Kilogramm schwere Last zusätzlich befördern muss.

Beugt sich der Oberkörper durch die Gewichte nach vorne, kann es zu Schmerzen im Rücken kommen. Es gibt jedoch viele andere Möglichkeiten, um mit Fußgelenkgewichten zu üben und den Körper zu stärken.

Hand- und Fußgewichte

gewicht-fussgelenkWer beim Joggen nicht mit Hanteln durch den Park laufen möchte, kann sich Hand- und Fußgewichte anlegen.

Diese bestehen aus einem weichen Material und sind mit verschieden schweren Gewichten bestückt. Natürlich eignen sich diese Gewichtsmanschetten auch für gymnastische Übungen.

Die Gewichte werden um das Handgelenk oder den Knöchel gelegt und können einfach mit einem Klettverschluss angepasst werden. Je nach Ausführung sind die Manschetten mit einem festen Gewicht versehen, oder können individuell in der Schwere angepasst werden.

Wer das Training mit Fußgelenkgewichten erst beginnt, sollte sich für ein möglichst niedriges Zusatzgewicht entscheiden und die Last nur langsam steigern.

Einsatz von Laufgewichten

Laufgewichte eignen sich für den Einsatz beim Laufen und Joggen. Sie werden wahlweise für die Handgelenke oder die Knöchel angeboten. So können die Gewichte gleichmäßig verteilt werden und bei Jogging müssen keine Hanteln gehalten werden.

Da beim Training mit Gewichten insgesamt mehr Masse bewegt wird, steigt auch der Energieverbrauch. Allerdings sollte man sich an den Einsatz von Laufgewichten erst gewöhnen. Durch das zusätzliche Gewicht am Knöchel wird der Oberschenkel weiter nach unten gezogen, wodurch das Knie überlastet werden kann.

Für die Gymnastik eignen sich die Gewichte auch sehr gut. Bei verschiedenen Übungen lassen sich gezielt bestimmte Muskelgruppen trainieren oder während der Reha wieder aufbauen. Während der Reha sind einfache Übungen, wie zum Beispiel das Heben der Beine und Arme mit zusätzlichen Gewichten, bereits sehr sinnvoll und effektiv. Die Gewichte eignen sich für:

  • Jogging
  • Laufsport
  • Box-Training
  • Gymnastik
  • Rehabilitation
  • Muskelaufbau
  • Leistungssteigerung

Die Gewichte sind optimal beim Training zu Hause zu gebrauchen. Es ist jedoch ratsam das Training mit wenigen Anstrengungen zu beginnen und sich dann zu steigern.

Fußgelenkgewichte selber machen

Gewichtsmanschetten lassen sich sehr einfach selber machen. Dabei sollte man jedoch wissen, ob es individuelle Gewichte oder eine festes Gewicht sein soll. Hilfreich sind dabei einfache Bandagen für das Hand- oder Fußgelenk, die dann mit dem entsprechenden Gewicht beschwert werden.

Dazu kann Sand in der richtigen Menge in Stoff eingenäht und anschließend an der Bandage befestigt werden. Durch den Klettverschluss lässt sich das Gewicht richtig anlegen und hat ausreichend Halt.

Alternativ dazu eignen sich Socken, die zu einem geraden Stück zugeschnitten werden. Anschließend werden einzelne Kammern genäht und diese mit Sand gefüllt. Hat die Gewichtsmanschette den richtigen Umfang, kann sie ebenfalls mit einem Klettverschluss versehen werden.

Wer das Gewicht gerne individuell anpassen und immer wieder ändern möchte, füllt die Kammern nicht direkt mit Sand, sondern mit kleinen Sandsäcken, die sich heraus nehmen lassen.

Gute Fußgelenkgewichte kaufen

Fußgelenkgewichte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Einige Modelle sind fest gefüllt, sodass immer nur mit diesem einen Gewicht trainiert werden kann.

Andere Gewichtsmanschetten lassen sich mit mehreren kleinen Gewichten befüllen und können immer wieder angepasst werden. Der Unterschied zwischen guten und weniger guten Modellen zeigt sich jedoch nicht nur durch das Gewicht.

Vorteile gute Fußgelenkgewichte:

  • Gewicht verteilt sich gleichmäßig
  • Atmungsaktives Material
  • Sicherer Klettverschluss
  • Keine Druckstellen
  • Individuelles Gewicht wählbar

Nachteile einfache Gewichte:

  • Schwer zu handhaben
  • Keine gute Passform
  • Keine ergonomische Form
  • Auf ein Gewicht festgelegt
  • Keine gute Passform

Beste Hersteller in der Übersicht

 Viele Hersteller für Sportartikel führen auch die Manschetten. Allerdings haben auch andere Anbieter oft eine gute Auswahl. Zu den bekannten Marken gehören:


Sportneer / Movit / Beastology / Reehut / Reebok

Stiftung Warentest Ergebnis

fussgelenk-gewichteDas bekannte Verbrauchermagazin Stiftung Warentest hat zwar zahlreiche Produkte getestet, aber leider noch keinen Test zu Gewichtsmanschetten durchgeführt.

Auf der Suche nach Informationen sind verschiedene Kundenbewertungen hilfreich.

Schaut man sich andere Portale und Vergleiche an, dann sind die dortigen Testergebnisse ähnlich, Gewichtsmanschetten mit individuellen Gewichten schneiden durchschnittlich am besten ab.

Sie lassen sich flexibel anpassen und beugen so eine Überbelastung vor. Wichtig ist zudem ein hautfreundliches Material, das sich leicht reinigen lässt.

Fazit

Werden Gewichte für Fußgelenke richtig und sinnvoll benutzt, können sie das Training positiv unterstützen. Am besten eignen sich Manschetten, die mit mehreren kleinen Gewichten gefüllt werden können, wie zum Beispiel die Reebok Damen Ankle Weights Gewichtsmanschette.

Die zusätzlichen Gewichte bauen die Muskulatur schneller auf, was gerade nach einer längeren Pause oder einem Unfall hilfreich sein kann.

Wer jedoch zu viel Gewicht durch die Manschetten zulegt, kann den Gelenken mehr schaden als helfen. Wichtig sind auch eine gute Passform und ein sicherer Verschluss, der sich individuell anpassen lässt.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set] – Gewichte für Beine mit reflektierender Umrandung – Gewichtsmanschetten Fuß – Ankle Weights mit verstellbaren Gewichten
NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set]

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)

Vergleichssieger


NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set] – Gewichte für Beine mit reflektierender Umrandung – Gewichtsmanschetten Fuß – Ankle Weights mit verstellbaren Gewichten
NAJATO Sports Gewichtsmanschette [2er Set]

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Sportneer Gewichtsmanschetten, Verstellbares Fußgelenkgewichte Set, Fuß-/Handgelenkgewicht Manschetten, 0,22kg bis 0,9kg, pro Knöchel, 0,45-1,8 kg pro Paar
Sportneer Gewichtsmanschetten

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)