Die besten Freischwinger mit Armlehnen

Zu den bis heute beliebtesten aller Stühle gehört der sogenannte Freischwinger mit Armlehnen. Dieses Modell basiert auf dem Kragstuhl bzw. dem Freischwinger ohne Armlehnen, welcher fast zeitgleich von Designern und Architekten um das Jahr 1926 entwickelt wurden. Damit sind die ältesten Modelle fast 100 Jahre alt, gehören dennoch aber zu den elegantesten und begehrtesten Stühlen.

Freischwinger mit Armlehnen eignen sich für Büros und Privatwohnungen, da sie äußerst hübsch, in manchen Varianten geradezu futuristisch erscheinen und zugleich eine seit mehr als 90 Jahren zeitlose Konstruktion aufweisen. Damit werden Schwingstühle mit Armschienen zu einem Glanzstück deutscher Erfolgsgeschichte. Die Stühle erfuhren internationale Anerkennung und sind aus vielen Büroräumen heute nicht mehr wegzudenken.

Top 5 Freischwinger mit Armlehnen im Vergleich

CLP XL-Freischwinger Anubis Mit Kunstlederbezug Und Gepolsterter Sitzfläche I Pflegeleichter Konferenzstuhl Mit Armlehne, Farbe:braun

CLP XXL-Freischwinger Anubis

  • Futuristisches Design
  • Stabil
  • Sehr gut verarbeitet
  • Überzeugende Optik
  • Ergonomische Mid-Back-Design
  • Preis-Leistung-Verhältnis
  • Hält nur maximal 80 kg aus
136,41 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Der CLP Freischwinger Anubis Stuhl lässt sich einfach zusammenbauen und führt aufgrund mannigfaltiger Vorzüge. Das Beste am Gerät ist jedoch das ergonomische Mitte-Rücken-Design, welches spezielle für Büroangestellte entwickelt wurde, um den Rücken dieser Menschen zu schützen. Zudem ist das Gerät mit Chrom-Bodenschützern ausgestattet, sodass auch dort keine Kratzer noch Schäden entstehen können. Aufgrund der guten Maße von 65 x 58 x 102 cm eignet sich das Gerät für leichte bis mittelschwere Personen. Davon berichten auch die vielen positiven Kundenrezensionen.

CLP Esszimmerstuhl Caro V2 Mit Kunstlederbezug Und Sitzpolsterung I Freischwinger Mit Armlehne I Bürosessel Mit Metallgestell In Chrom-Optik, Farbe:braun

VERSEE Design Besucherstuhl Montreal

  • Massive Bauweise
  • Hohe Belastbarkeit (bis 150 kg)
  • Elastische Rückenlehne
  • Sicher Metallstand
  • Sehr schick
  • Hoher Preis
Preis nicht verfügbar
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Der feine Schwingstuhl aus Leder und Metall sowie Chrom, ist ein vielseitiger Alleskönner, der auf unterschiedlichen Ebenen überzeugen kann. Dabei lassen sich die Armschienen jederzeit abnehmen und erneut montieren. Neben der hohen Belastbarkeit ist auch die elastische Sitz- und Rückenlehne ein echtes Highlight dieses Stuhls. An der Unterseite des Gestells ist ein Kratzschutz angebracht, der auch bei häufigem Verschieben und Bewegen schützt. Der Preis liegt zwar überdurchschnittlich, dies gleicht die hohe Langlebigkeit des Geräts jedoch wieder aus.

invicta INTERIOR Freischwinger Stuhl LOFT antik schwarz mit Armlehne Schwingerstuhl Esszimmer Stuhl

Invicta Interior Freischwinger Stuhl

  • Zeitgemäßes Design
  • Sehr gute Kundenbewertungen
  • Feine Polsterung
  • Hoher Sitzkomfort
  • Mitunter lange Lieferzeiten
  • Kein Echtleder
109,95 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Wer einen eher kostengünstigen Freischwingerstuhl mit Armlehne möchte, der kommt um den Esszimmerstuhl des Unternehmens Invicta Interior nicht herum, denn dieser ist nicht nur im Bereich Preis-Leistung sehr überzeugend, sondern kann auch optisch mit den Wettbewerbern mithalten. Dieses Rundum-Paket hat aber auch einen Preis, denn verarbeitete wurde lediglich Kunstleder und bisweilen dauert es länger, bis die Waren ankommt.

invicta INTERIOR Freischwinger Samson mit Komfortgriff Vintage Grau und gebürstetem Edelstahlrahmen

Invicta Interior Freischwinger Samson mit Komfortgriff

  • Elegantes Vintage Design im Landhausstil
  • Tragegriff an der Rückenlehne
  • Belastbarkeit bis zu 160 kg
  • Hoher Preis
  • Kleine Sitzbreite
  • besteht aus Polyester
129,95 EUR
1.5
Sehr gut

Bewertung:


Der Invicta Interior Freischwinger Samson wurde in der Vintage Optik designt – er ist kein wirkliches Vintage Produkt, dafür aber mit einer hohen Belastbarkeit und einem Tragegriff an der Rückenlehne versehen, um ihn ohne am Boden zu kratzen, transportieren zu können. Negativ fällt die kleine Sitzfläche und die Härte dieser ins Gewicht, dafür überzeugt der Rahmen aus Edelstahl und die Langlebigkeit im Gegensatz. Aufgrund des hohen Preises ist der Stuhl daher besonders für Personen empfehlenswert, die gerne ihre Wohnung in der entsprechenden Optik einrichten.

CLP XXL-Freischwinger Attila Mit Metallgestell Und Armlehne I Bürostuhl Mit Stoffbezug Und Polsterung I Bis 180 KG Belastbar, Farbe:Creme

CLP XXL-Freischwinger Attila mit Metallgestell und Armlehne

  • Starke Belastbarkeit von 160 kg
  • Ergonomisches Sitz-Design
  • Hohe Langlebigkeit
  • Schwerer Stuhl 14 kg
  • Aus Stoff und Kaltschaum gefertigt
  • Etwas teurer als der Durchschnitt
116,50 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Der XXL- Freischwingerstuhl mit Armlehnen „Attila“ wurde ebenfalls von CLP produziert und speziell für Laminat-Böden optimiert. Die Metallgestelle des Stuhls sind mit Bodenschonern ausgestattet, sodass dieser nicht beim Rücken des Stuhls verkratzt wird. Der Stuhl wird in vielen verschiedenen Farben: schwarz, dunkelgrau, grau, creme, braun, grün oder taupe vertrieben, sodass man sich den passenden Stuhl für die eigene Wohnung aussuchen kann.

freischwingerstuehle-mit-armlehnen

Gute Schwingstühle mit Armlehnen kaufen: Zeitlose und moderne Stühle

Viele Menschen sind interessiert an dem Kauf eines Schwingstuhls, bevorzugen aber die wohlige Geborgenheit eines Sessels und wünschen sich Armschienen. Tatsächlich verfügt bereits das erste Freischwinger-Modell über diesen Zusatz, der sich ebenso wie der Stuhl im Laufe der Zeit modernisiert hat und in vielen unterschiedlichen Designs heutzutage vorliegt.

Aber was zeichnet einen guten Freischwingerstuhl eigentlich aus? Ein guter Freischwinger verfügt über eine ausreichend große Sitzfläche und schafft es ohne große Verschleißerscheinungen mindestens durchschnittliche schwere Personen auszuhalten, ohne auseinanderzufallen.

Das Durchschnittsgewicht eines deutschen Mannes beträgt 85,2 kg, das einer Frau 70 kg. Da sehr viele Stühle auf eine Belastbarkeit von 80kg ausgelegt sind, sollten somit gerade Männer darauf achten und sich gegebenenfalls ein robusteres Modell zulegen. Ein weitere Frage richtet sich nach dem Material des Stuhls. Nicht alle Menschen mögen (Kunst-)Leder, manche haben Abneigungen gegenüber solchen Tierprodukten. Andere lehnen Polyester ab.

Auch hier sollte man sich vor einem Kauf informieren. Zudem ist es wichtig zwischen Holz und Metall zu unterscheiden. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf die Optik, sondern auch auf die Stabilität des Stuhls.

Der Freischwingerstuhl Yaris von Höffner

Ein in Deutschland überaus beliebtes Modell an Schwingstuhl stammt von der Firma Höffner. Dieser Stuhl, welcher auf den Namen Yaris hört, steht im Design in einer direkten Traditionslinie der ersten in Deutschland erhältlichen Modellen und überzeugt die Kunden von Höffner durch seine zeitlose Eleganz, robuste Bauweise und lange Haltbarkeit. Leider ist dieses Produkt ausschließlich in den Märkten von Höffner erhältlich bzw. muss von deren hausinternem Onlineshop bezogen werden.

Schwarze Schwingstühle: Zeitlos und Elegant

schwingstuhl-mit-armlehneDer erste und klassische Schwingstuhl ist schwarz. Ebenso die meisten Nachfolgemodelle. Heute sind der Farbauswahl zwar keine Grenzen mehr gesetzt, aber die meisten Menschen bevorzugen noch immer die schlichte und dennoch eleganteste Nichtfarbe unter den Stühlen.

Gerade in Büros möchte man durch grelle und aufregende Stuhlfarben keine zusätzliche Ablenkung schaffen. Aber auch außerhalb motivatorischer Gesichtspunkte wirken schwarze Freischwinger einfach edel.

Gerade in Kombination mit silbernen, verchromten Metallteilen lassen sich auf diese Weise ästhetisch eindrucksvolle Optiken erzeugen. Diese Schwingstühle fallen zudem durch ihre Anpassungsfähigkeit nicht aus der Mode und machen selbst viele Jahre nach ihrer Produktion noch einen modernen Eindruck.

Freischwinger aus Leder – Höchster Sitzkomfort

Beim Kauf eines neuen Stuhls wollen viele Menschen nur das Beste und nur wenige Materialien sind bei Möbeln, Sofas, Sesseln oder Freischwingern so gefragt wie Leder. Echtes Leder bietet mitunter höchsten Komfort beim Sitzen und ist in geringem Maße anpassungsfähig an die Belastung, sodass mit der Zeit die Gemütlichkeit noch weiter steigt.

Neben Leder gibt es noch andere Möglichkeiten, nämlich eine Fertigung aus ganz oder teilweise Metall, Holz oder Kunstleder sowie Polyester. Viele Stellen sind zudem für einen besseren Schutz und aus ästhetischen Gründen mit Chrom überzogen.

Dabei ist jedoch deutlich zu sagen, dass Freischwinger aus Leder mit zu den teuersten Schwingstühlen zählen, daher sollte man den preislichen Unterschied mit dem Komfortbedürfnis abwägen.

Beste Hersteller in der Übersicht

Es gibt im Bereich Stühle und Möbel neben den größeren Baumärkten und Möbelhäusern wie Ikea, Pokodomäne, XXL-Lutz, Möma usw., gibt es auch viele Anbieter, die sich ausschließlich auf Stühle spezialisiert haben und in dem Bereich europaweit führend sind.

Das italienische Unternehmen CLP hat durch seine sehr guten Stühle nicht nur im Bereich Qualität, sondern auch bei der Preis-Leistung sich hervortun können. Aber auch deutsche Firmen wie Höffner führen mitunter bekannte und begehrte Waren, wie den oben genannten Freischwinger Yaris.


CLP / Höffner / Dripex / Invicta / VERSEE

Stiftung Warentest Ergebnis

schwingstuhl-und-freischwinger.Bis dato hat die Stiftung Warentest leider keine Testreihe über Freischwinger durchgeführt. Kinderhochstühle und Schreibtischdrehstühle wurden zwar überprüft, ein Test im Bereich Schwingstühle blieb jedoch aus.

Dennoch muss man nicht ratlos an einen Kauf herantreten, so gibt es weitere Möglichkeiten an aussagekräftige Rezensionen zu gelangen. Eine Möglichkeit dazu ist die Recherche auf Amazon und das Lesen von authentischen Kundenrezensionen.

Gerade sehr häufig bewertete Produkte, sprich 100 Bewertungen oder mehr, umfassen häufig eine Vielzahl unabhängiger Kritiken. Daneben gibt es eine Reihe von speziellen Internetportalen, die sich auf eine Bewertung dieser spezialisiert haben.

Fazit

Schwingstühle und Freischwinger mit Armlehnen liegen im Trend und das seit Jahrzehnten. Keiner Retrowelle, sondern einem funktionalen und dennoch zeitlosen Design verdanken sie ihre herausragende Beliebtheit in Deutschland und darüber hinaus. Im Durchschnitt sind sie etwas teurer als andere Stühle, dafür bleiben sie durch ihre Stabilität und Eleganz jedoch dem Verbraucher lange erhalten.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


CLP XL-Freischwinger Anubis Mit Kunstlederbezug Und Gepolsterter Sitzfläche I Pflegeleichter Konferenzstuhl Mit Armlehne, Farbe:braun
CLP XXL-Freischwinger Anubis

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)

Vergleichssieger


CLP XL-Freischwinger Anubis Mit Kunstlederbezug Und Gepolsterter Sitzfläche I Pflegeleichter Konferenzstuhl Mit Armlehne, Farbe:braun
CLP XXL-Freischwinger Anubis

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


CLP Esszimmerstuhl Caro V2 Mit Kunstlederbezug Und Sitzpolsterung I Freischwinger Mit Armlehne I Bürosessel Mit Metallgestell In Chrom-Optik, Farbe:braun
VERSEE Design Besucherstuhl Montreal

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)