Die besten Dolby Digital Kopfhörer

Im Zeitalter von Smartphones und Musik-Streaming sind Dolby Digital Kopfhörer nicht wegzudenken. Die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird durch diese kleine Erfindung viel angenehmer. Ob Musik, ein gutes Hörbuch, Filme oder Gaming, das Entfliehen aus dem Alltag ist kinderleicht.

Earbuds-Kopfhörer werden vor allem dann empfohlen, wenn das Umfeld noch ausreichend wahrgenommen werden soll. Doch auch in anderen Bereichen finden die Dolby Surround Kopfhörer ihre Anwendung. Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, sollten bestimmte Faktoren berücksichtigt werden, damit kein unpassendes Produkt gekauft wird.

Top 5 Dolby Surround Kopfhörer im Vergleich

Sennheiser PXC 550 Kopfhrer (Noise-Cancelling Wireless)

Sennheiser PXC 550 Kopfhörer

  • Leicht
  • Bequem
  • Ohne Kabel
  • Zusammenklappbar
  • Perfekter Sound
  • Noise Cancelling
  • Drückt nach einiger Zeit
149,99 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Diese Kopfhörer von Sennheiser sind leicht und bequem zu tragen. Ohne Kabel garantieren die Kopfhörer grenzenlose Freiheit unterwegs. Sobald sie nicht mehr gebraucht werden, lassen sie sich zusammenklappen. Gespräche mit Business-Partnern erfolgen in ausgezeichneter Sprachklarheit und hervorragendem Klang durch adaptive Geräuschunterdrückung.

Bose QuietComfort 35 (Serie II) kabellose Kopfhrer, Noise Cancelling, mit Alexa-Sprachsteuerung, Schwarz

Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II

  • Kabellos
  • Einfache Handhabung
  • Spitzenklang
  • Sprachsteuerung
  • Ausgezeichnete Sprachklarheit
  • Etwas klobig
  • Kann nach langem Tragen drücken
175,00 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Die Dolby Digital Kopfhörer von Bose weisen einen Spitzenklang auf. Durch eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden kann das Vergnügen kabellos genossen werden. Per Sprachsteuerung ist sowohl der Zugriff auf Amazon Alexa als auch eine Bluetooth- und NFC-Kopplung möglich. Die Handhabung ist relativ einfach. Die Lautstärke wird an den Kopfhörern selbst verstellt.

AILIHEN MS300 Kopfhrer Mit Kabel Faltbare Stereo On Ear Wired Headset 3,5mm fr Android Smartphone Laptop Tablet PC Computer (Rose Gold)

AILIHEN MS300 Kopfhörer Mit Kabel

  • Modernes Design
  • Durch Kopfbügel optimal einstellbar
  • Gepolsterte Kissen
  • Atmungsaktiv
  • Premium-Klangerlebnis
  • Klobig
  • Außengeräusche zu stark abgeschirmt
21,98 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Das Produkt von Ailihen weist ein modernes Design auf. Es ist in mehreren Farben erhältlich. Der verstellbare Kopfbügel optimiert das Produkt für schmale Köpfe. Die gepolsterten Kissen sind atmungsaktiv und garantieren einen langen Tragekomfort. Außerdem isolieren diese von Lärm und lassen ein Premium-Klangerlebnis erfahren. Die Kopfhörer von Ailihen lassen sich zusammenklappen.

Sony MDREX450APH In-Ear-Kopfhrer, grau

Sony MDR-EX450APH In Ear Kopfhörer mit Headsetfunktion

  • Sehr leicht
  • Bequem zu tragen
  • Hochpräziser Sound
  • Inklusive Headsetfunktion und Fernbedingung
  • Stabil und qualitativ hochwertig
  • Starke Kabelgeräusche
  • Knopf zu leicht drückbar
  • Langlebigkeit eingeschränkt
36,40 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Die In-Ear Kopfhörer von Sony haben ein leichtes Design und punkten mit hochpräzisem Sound. Das Produkt wird inklusive Headsetfunktion und Fernbedienung angeboten. Für die Stabilität sorgt das Material aus hartem und weichem Silikon. Außerdem wird die Stabilität durch festsitzende Ohrhörer unterstützt, die es in vier verschiedenen Größen gibt.

Philips SHE9105BS/00 In-Ear Kopfhrer mit Mikrofon (8,6 mm Treiber, halb geschlossenes System, Metallgehuse) kupfer

Philips SHE9105BS/00 In-Ear Kopfhörer mit Mikrofon

  • Sehr leicht
  • Bequem zu tragen
  • Perfekte Passform
  • Ausgezeichnete Sprachklarheit
  • Kann nach langem Tragen drücken
  • Aufsätze halten nicht optimal
  • Klang wenig ausgewogen
Preis nicht verfügbar
1.8
Sehr gut

Bewertung:


Das Produkt von Philips punktet mit reinem Klang durch eine perfekte Passform. Das stabile Aluminium-Gehäuse der Dolby Digital Kopfhörer verhindert Vibrationen, was die Klangqualität ebenfalls unterstützt. Das Material ist aus Silikon. Es gibt drei verschiedene Größen, die eine individuelle Anpassung ermöglichen. Der Klang ist jedoch recht unausgewogen und der Bass schwach.

dolby-digital-kopfhoerer

Gute Dolby Digital Kopfhörer kaufen

Vor dem Kauf von Kopfhörern sollte gründlich recherchiert werden, da es zahlreiche Produkte auf dem Markt gibt, die nicht für Jedermann gleichermaßen geeignet sind. Die Preise für gute Surround Kopfhörer variieren stark von der Bauform und dem Design. Zwischen 15 Euro und 600 Euro ist nach individuellen Wünschen und Eigenschaft alles dabei.

Jugendliche wählen oft eine günstigere Variante für wenig Geld, wohingegen Gamer für den optimalen Sound ein teureres Produkt kaufen und somit mehr für einen perfekten Sound investieren. Im Internet finden sich oft Angebote zu den verschiedenen Produkten. Außerdem geben Nutzer Empfehlungen zu dem gekauften Produkt, was die Kaufentscheidung erleichtern kann.

Surround Kopfhörer – Einsatzbereiche

Die Kopfhörer kommen in verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Die Jugendlichen verwenden Earbud-Kopfhörer oder In-Ear-Kopfhörer häufig, um Musik zu hören oder Filme zu sehen. Zum Sport eignen sich gut Bluetooth In-Ear-Kopfhörer, weil sie stabiler im Ohr sitzen und nicht so leicht verrutschen. Jogger oder Fahrradfahrer bevorzugen diese Variante, weil sie die Kopfhörer nicht ständig richten müssen.

Auch im Business-Bereich eignen sich In-Ear-Kopfhörer besser als andere Varianten. Beim Gaming fällt die Wahl häufig auf Bügelkopfhörer in Form des Over-Ear Designs, weil sie für die längere Nutzung bequemer sind und die Umgebungsgeräusche komplett abschirmen können. Der Einsatz des Kopfhörers entscheidet somit über die passende Bauform.

Dolby Digital Kopfhörer: Test von Experten Magazinen zeigt Übersicht

dolby-surround-kopfhoererDas Angebot von Kopfhörern ist breit gefächert. Auf dem Markt finden sich unterschiedliche Varianten, die sich nicht für jeden Einsatz gleichermaßen eignen. Auch gibt es unzählige Magazine wie Chip und Computerbild, die diese Modelle einem Test unterziehen.

Abgesehen von dem Design unterscheiden sich die Kopfhörer auch bezüglich der Trageform. Es gibt unter anderem Earbud-Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer, Bügelkopfhörer und Funkköpfhörer. Mit einer kurzen Erklärung der genannten Begriffe findet jeder Suchende das passende Produkt für sich.

Die Earbud-Kopfhörer werden in die Ohrmuschel eingehängt. Dies führt oft dazu, dass die Earbud-Kopfhörer nicht richtig sitzen, weil die Ohrmuschel nicht perfekt zu den Kopfhörern passt. Aus medizinischer Sicht ist dies vorteilhaft, weil sich die Kopfhörer nicht direkt im Ohr befinden und das Hörvermögen dadurch seltener Schädigungen erleidet.

Aus praktischer Sicht ist dies als Nachteil anzusehen, weil die Earbud-Kopfhörer ständig herausfallen können. Der Klang überzeugt bei den Earbud-Kopfhörern ebenfalls nicht. Durch das Einhängen wird die Umgebung noch ausreichend wahrgenommen, was nicht immer gewollt ist. In einigen Situationen ist dieser Punkt allerdings vorteilhaft auszulegen.

Die In-Ear-Kopfhörer werden direkt in den Gehörgang eingesteckt. Dadurch entsteht eine Art Druckkammer-Effekt, der das volle Sound-Erlebnis garantiert. Die Hersteller liefen sogar mehrere Größen mit, damit die In-Ear-Kopfhörer perfekt passen.

Der Nachteil dabei ist, dass der Nutzer komplett von der Umwelt abgeschirmt wird und somit akustisch nicht mitbekommt, was drumherum passiert. In einigen Situationen ist dies aber ratsam! Außerdem ist die Gefahr groß, durch häufiges und lautes Musikhören das Hörvermögen zu schädigen.

Weitere Arten von Kopfhörern

Bügelkopfhörer werden über den Kopf auf die Ohren aufgesetzt. Dabei unterscheiden sich ohraufliegende und ohrumschließende Kopfhörer voneinander. Die On-Ears liegen vollständig auf dem Ohr auf.

Die Over-Ears umschließen das Ohr komplett mit der Hörmuschel des Kopfhörers. In Bezug auf die Schallisolation wird außerdem zwischen geschlossenen, offenen und halboffenen Systemen unterschieden. Wer sich rutschfeste Kopfhörer wünscht, liegt bei diesem Produkt richtig.

Wie der Name es schon sagt, funktionieren Funkkopfhörer ohne Kabel. Dies macht dieses Produkt sehr flexibel einsetzbar. Sie können mit dem Handy einfach gekoppelt werden, um Telefonate zu erledigen, weswegen dieses Produkt beim Autofahren optimal ist.

Auch in anderen Bereichen, bei denen ein Kabel störend wäre, punkten die Funkkopfhörer. Ein weiterer Vorteil der Funkkopfhörer ist, dass es diese Variante in allen oben beschriebenen Formen gibt. Sie werden immer leistungsstärker und der Akku langlebiger.

Zubehör für Kopfhörer

headset-dolby-surroundFür Dolby Digital Kopfhörer gibt es zusätzliches Zubehör auf dem Markt. DJ’s können beispielsweise zwischen den Kopfhörern und dem Endgerät einen so genannten Kopfhörerverstärker zwischenschalten, um einen brillanten Klang zu ermöglichen.

Spezielle Halter für Bügelkopfhörer sind in den unterschiedlichsten Formen und Farben erhältlich. So können die Kopfhörer wie ein kreatives Kunstwerk auf dem Regal präsentiert werden und müssen nicht im Schrank verstaut werden. Cases und Taschen für den sicheren Transport sind ebenfalls im Handel zu erwerben.

Dies hat den Vorteil, dass die Kopfhörer länger halten und nicht so schnell ersetzt werden müssen. Bei manchen Kopfhörern lässt sich das Design wechseln, was vor allem Jugendlichen viel Freude bereitet.

Beste Hersteller in der Übersicht

Bei Kopfhörern muss man prinzipiell sagen, dass es sich stets lohnt etwas mehr Geld auszugeben und in qualitative Marken zu investieren. Denn nur dann hat man langlebige Dolby Surround Kopfhörer.


Bose / Bang & Olufsen / Teufel / Sennheiser / Pioneer/ Harman Kardon

Stiftung Warentest Ergebnis

Stiftung Warentest testete nicht explizit Surround Kopfhörer, aber generell Bluetooth-Kopfhörer und kam zum Ergebnis, dass Modelle von Sennheiser und Teufel die besten Produkte zu dem Zeitpunkt (Ausgabe 05/2019) auf dem Markt waren. Mit der Note „Gut“ führen das Modell „Teufel Real Blue“ und „Sennheiser HD4.40BT“ die Rangliste an. Sony-Modelle lagen hingegen unter den getesteten Modellen auf den hinteren Plätzen.

Fazit

Dolby Digital Kopfhörer gibt es in unterschiedlichen Varianten, die für unterschiedliche Tätigkeiten und Situationen sowohl Vor- und Nachteile aufweisen. Der Klang ist von der Bauform stark abhängig, weswegen der Einsatz der Kopfhörer bei der Kaufentscheidung eine große Rolle spielt. Die leichten In-Ears sind für unterwegs empfehlenswert.

Die Bügelkopfhörer sind sperrig, weswegen sie vor allem zum stationären Einsatz kommen. Die Wahl der Dolby Digital Kopfhörer hängt somit von einer Reihe individueller Faktoren ab. Diese Faktoren bestimmen folglich den Preis des guten Stücks. Vor dem Kauf wird empfohlen, sich mit den unterschiedlichen Varianten auseinander zu setzten, um einen Fehlkauf zu vermeiden. Ein Spezialist hilft gerne weiter.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Sennheiser PXC 550 Kopfhrer (Noise-Cancelling Wireless)
Sennheiser PXC 550 Kopfhörer

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Sennheiser PXC 550 Kopfhrer (Noise-Cancelling Wireless)
Sennheiser PXC 550 Kopfhörer

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Bose QuietComfort 35 (Serie II) kabellose Kopfhrer, Noise Cancelling, mit Alexa-Sprachsteuerung, Schwarz
Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer II

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)