Die besten Badreiniger

Ein guter Badreiniger entfernt nicht nur Wasserflecken von den Kacheln, sondern löst auch Kalkablagerungen an den Armaturen. Viele Produkte können verdünnt werden, und eignen sich auch zur Bodenpflege im Badezimmer. Allerdings enthalten viel Produkte eine breite Palette an starken Inhaltsstoffen.

Auch die besten Badreiniger gegen Kalk sollten daher immer gut verschlossen und kindersicher aufbewahrt werden. Erhältlich sind auch biologische Reiniger mit natürlichen Zusätzen. Sie wirken nicht immer so schnell wie chemische Mittel, haben aber durchaus ihre Vorteile.

Top 5 Badreiniger im Vergleich

Ecover Badreiniger (6x500 ml), nachhaltige Sauberkeit mit pflanzenbasierten Inhaltsstoffen, kraftvoller Reiniger entfernt Seifenrückstände und Kalk, 6 Stk.

Ecover Ökologischer Bad-Reiniger

  • Gegen Seifenreste
  • Entfernt verschiedene Verschmutzungen
  • Frischer Duft
  • Pflanzliche Basis und Vegan
  • Aktivschaum
  • Sehr starker Geruch
26,98 EUR
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Der Aktivschaum haftet an allen senkrechten Flächen, wodurch das Mittel optimal einwirken und seine Reinigungskraft entfalten kann. Der Badreiniger entfernt nicht nur Seifenreste und Fette, sondern löst auch Kalk und andere Verschmutzungen im Bad. Zudem loben zahlreiche Kunden, dass der biologische Reiniger die gleiche Kraft wie ein chemisches Mittel besitzt. Armaturen trocknen ohne Polieren und glänzen streifenfrei.

Sagrotan Bad-Reiniger Atlantikfrische – Desinfektionsreiniger für zuverlässige Hygiene im Badezimmer – 3 x 750 ml Sprühflasche im praktischen Vorteilspack

Sagrotan Bad-Reiniger Atlantikfrische

  • Gegen Kalk und Schmutz
  • Für Waschbecken, Dusche und Badewanne
  • Entfernt fast 100% Bakterien
  • Streifenfreier Glanz
  • Frischer Duft
  • Kann Hautreizungen verursachen
  • Kann Augenreizungen verursachen
16,49 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Durch die feuchte und warme Luft sammeln sich im Bad besonders viele Bakterien an, die sich mit diesem Badreiniger zu 99,9 % beseitigen lassen. Das Pumpspray kann einfach aufgetragen werden und reinigt nicht nur die Wanne oder das Waschbecken, sondern verleiht auch den Armaturen einen strahlenden Glanz. Kunden lassen in ihren Bewertungen immer wieder einfließen, dass der Reiniger hartnäckigen Schmutz löst und auch starke Kalkablagerungen ohne zusätzliches Wischen entfernt. Allerdings bemängeln andere Kunden den starken Geruch. Auch für die Reinigung von Toilettensitzen ist das Mittel geeignet.

Viss Kraft & Glanz Reiniger Spray, 3er Pack (3 x 750 ml)

Viss Kraft & Glanz Reiniger Spray

  • Gegen Kalk- und Wasserflecken
  • Entfernt Seifenränder
  • Löst Fette
  • Hinterlässt strahlenden Glanz
  • Entfernt Kalk nicht zu 100%
  • Eher für leichte Verschmutzungen
  • Vernebelt nicht die Flüßigkeit beim Spülen
14,99 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Durch die Düse kann das Spray genau auf die verschmutzen Stellen aufgetragen werden. Es reinigt Kacheln und andere Oberflächen und hinterlässt einen schönen Glanz. Das Mittel eignet sich zur täglichen Anwendung und entfernt dem entsprechend leichte Verschmutzungen sehr gut. Auch Glas wird wieder streifenfrei sauber und klar. Viele Kunden beschweren sich über den Sprühkopf, der das Reinigungsmittel nicht richtig nach draußen befördert. Die gute Wirkung gegen Kalkablagerungen auf Armaturen und Glas wird jedoch gelobt.

Das Blaue Wunder Orangenreiniger Sweet Orange Konzentrat | Universalreiniger | Fettlöser | Fleckenentferner | löst Kleber (1000 ml)

Das Blaue Wunder Orangenreiniger Sweet Orange Konzentrat

  • Für alle wasserfesten Oberflächen
  • Kann auch als Rohrreiniger genutzt werden
  • Freundlich zur Umwelt
  • Ergiebiges Konzentrat das auch Fette löst
  • Bildet keinen haftenden Schaum
  • Geringer Duft
  • Viele Warnhinweise auf dem Produkt
22,90 EUR
1.5
Sehr gut

Bewertung:


Das Konzentrat ist sehr ergiebig und eignet sich nicht nur für das Badezimmer, sondern das ganze Haus. Das Öl wird aus Orangenschalen gewonnen und verleiht dem Produkt einen natürlichen und milden Geruch. Je nach Stärke der Verschmutzung beträgt die Einwirkzeit zwischen zwei und 20 Minuten. Kunden bewerten das Produkt gut, da es nicht nur sehr ergiebig ist, sondern auch für den gesamten Hausputz genutzt werden kann. Selbst Dunstabzugshaufen werden mit dem Mittel wieder sauber.

CILLIT BANG Aktivschaum Seifenreste & Glanz – Ultra effektiver Schaumreiniger für Dusche und Bad – Reinigung ohne Nachwischen – 3 x 600 ml

Cillit Bang Aktivschaum Badreiniger

  • Für Bad und Haus
  • Einfach zu sprühen
  • Aktivschaum
  • Für alle Oberflächen im Bad geeignet
  • Enthält entzündbares Aerosol
  • Schaum kommt nicht richtig aus der Düse
24,11 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Kraftreiniger von Cillit Bang besitzen die Turbo Power Formel und reinigen alle Oberflächen im Bad. Sie entfernen tägliche Verschmutzungen, lösen aber auch hartnäckigen Schmutz. Bei besonders hartnäckigen Flecken muss die Behandlung unter Umständen mehrmals wiederholt werden, um ein perfekten Ergebnis zu erzielen. Im Vergleich zu ähnlichen Produkten ist dieser Kraftreiniger relativ teuer. Dennoch loben online Kunden diesen Reiniger, da Schmutz im Badezimmer kraftvoll und schnell entfernt werden kann. Bemängelt wird jedoch die Sprühbreite, die sich nicht einstellen lässt.

Badreiniger

Badreiniger gegen Kalk, Schimmel und Seifenreste – Tipps

Als Badreiniger werden Putzmittel bezeichnet, die sich in erster Linie für die Reinigung im Badezimmer eignen. Sie entfernen Seifenreste, Wasserflecken und können zudem auch Fett und Kalkablagerungen lösen. Hier kann ansonsten auch ein guter Kalkentferner angebracht sein.

Dank der besonderen Inhaltsstoffe geschieht dies bei den meisten Produkten ohne viel Kraftaufwand. Besonders gut eignen sich Bad-Reiniger, die beim Sprühen Schaum entwickeln und so an senkrechten Flächen haften bleiben.

Nach einer kurzen Einwirkzeit werden die meisten Badreiniger einfach abgespült und hinterlassen einen streifenfreien Glanz auf allen Oberflächen im Bad. Sie eignen sich für die Badewanne, die Dusche, Kacheln und Fliesen, reinigen aber auch Armaturen und Glas zuverlässig.

Badreiniger mit Chlor eingeatmet – Was tun?

Badereiniger-KuecheViele Badreiniger enthalten starke Inhaltsstoffe, die zu Reizungen an der Haut, den Schleimhäuten oder den Atemwegen führen können. Daher ist es wichtig, vor dem Gebrauch die Hinweise auf dem Reinigungsmittel zu lesen und sich an diese zu halten. Badreiniger die Chlor enthalten, gehören zu den scharfen Putzmitteln und sollten nie in geschlossenen Räumen verwendet werden.

Am besten ist es, wenn beim Putzen die Fenster über Kreuz geöffnet werden, sodass der Geruch schnell entwichen kann.

Auf keinen Fall sollte man an der Flasche riechen, da die Stoffe dann aus direkter Nähe eingeatmet werden. Viele dieser Badreiniger enthalten kein reines Chlor, sondern Natriumhypochlorit, welches kein Chlorgas bildet.

Es ist ratsam, das Putzmittel (siehe auch Prowin Putzmittel) nur kurz zu öffnen, und bei versehentlichem Einatmen schnell an die frische Luft zu gehen. In der Regel handelt es sich nur um eine Reizung der Atemwege, die ohne weitere Folgen von alleine wieder abklingt. Viel frische Luft und tiefes Durchatmen im Freien können bereits helfen.

Produkte von dm und Prowin

dm ist ein Drogeriemarkt, der ein großes Angebot für seine Kunden hat. Neben zahlreichen Reinigungs- und Putzmitteln bietet DM auch Badreiniger an. Die Auswahl ist groß, denn neben biologischen Reinigern für das Bad führt DM auch spezielle Kalkreiniger und Badreiniger mit chemischen Wirkstoffen an.

Viele Reiniger sind in der praktischen Frühflasche und lassen sich großflächig auftragen. Sie bilden einen gut haftenden Schaum und reinigen auch Glas oder Armaturen. Zudem bietet das Unternehmen sogenannte Nachfüllbeutel an. Erhältlich sind auch Essigreiniger, mit denen sich Kalkablagerungen besonders gut entfernen lassen.

Prowin ist ein Unternehmen, das neben Wellnessprodukten und Tiernahrung auch Reinigungsmittel anbietet. Prowin bietet einen Bad- und Sanitärreiniger an, der einen Abperl-Effekt hat und nicht nur einfachen Schmutz, sondern auch Seifenreste, Rost und Kalkablagerungen im Handumdrehen entfernt.

Im Angebot befindet sich unter anderem ein Reinigungskonzentrat, das im Verhältnis 1:5 oder 1:10 mit Wasser gemischt werden kann. Zur Anwendung eignet sich die angebotene Flasche des Herstellers, die beim Sprühen Schaum austreten lässt.

Bester Badreiniger gegen Kalk selber machen

bad-reiniger-zimmerIm Handel sind chemische Badreiniger, aber auch biologische Mittel erhältlich. Wer jedoch bei den Wirkstoffen ganz genau wissen möchte, was sich in dem Produkt befindet, kann Badreiniger auch selber machen. Dazu dürfen aber auf keinen Fall verschiedene Putzmittel aus dem Handel miteinander vermischt werden, da diese zusammen reagieren und Gase bilden können.

Einfache Hausmittel reichen aus, um sich daraus einen guten Reiniger speziell für das Badezimmer herzustellen. Essig ist ein einfaches Mittel, mit dem sich auch Wasserflecken und Kalkablagerungen sehr gut entfernen lassen. Dabei darf jedoch kein Essigessenz verwendet werden. Die Basis kann Weinbrandessig oder Himbeeressig bilden.

Der Tafelessig wird mit einfachem Leistungswasser gemischt. Dabei kommen vier Teile Wasser auf ein Teil Essig. Die Mischung wird in eine Pumpflasche gefüllt und kann dann zum Reinigen von Waschbecken, Badewannen und Armaturen verwendet werden. Wem der Geruch von Essig zu stark ist, kann zu einem anderen Mittel – der Zitrone – greifen. In diesem Fall werden drei bis vier Esslöffel voll Zitronensäure mit einem Liter Wasser gemischt und ebenso in eine Pumpflasche umgefüllt.

Soll mit dem Reiniger auch die Toilette gesäubert werden, sorgen einige Tropfen Teebaumöl für eine antibakterielle Wirkung beim Putzen. Damit der Reiniger auch Fette löst, können beiden Mischungen jeweils einige Tropfen Spülmittel hinzugefügt werden.

Gute Badreiniger kaufen

Im Handel sind zahlreiche Badreiniger gegen Kalk und hartnäckige Verschmutzungen erhältlich. Viele werden von bekannten Herstellern angeboten, andere Produkte sind weniger bekannt. Auch in der Werbung werden immer wieder andere Reinigungsmittel vorgestellt und angepriesen.

Diese Unterscheiden sich in der Handhabung, dem Verbrauch und natürlich auch in der Wirkung. Unterschiede zu einfachen Putzmitteln zeigt die folgende Tabelle auf:

Vorteile

  • Entfernt hartnäckigen Schmutz
  • Speziell für Kalkablagerungen
  • Erfolgreich gegen Wasserflecken
  • Löst Fette und Seifenreste
  • Entwickelt Aktivschaum

Nachteile

  • Für diverse Putzarbeiten geeignet
  • Keine Speiziellen Wirkostoffe
  • Entwickelt nur selten Schaum
  • Haftet nicht an senkrechten Flecken
  • Kann Kalk meist nicht entfernen

Badreiniger haben besondere Wirkstoffe, die auch Kalkränder und Wasserflecken entfernen können. Je nach Produkt benötigen die einzelnen Mittel eine gewisse Einwirkzeit, und werden anschließend einfach mit warmen Wasser abgespült.

Viele Produkte haben einen Abperl-Effekt oder trocken streifenfrei von alleine. Reiniger für das Badezimmer, die keinen Schaum bilden, laufen an senkrechten Flächen einfach herab. Diese werden am besten mit einem Schwamm aufgetragen. Zeit und Kraft beim Putzen des Badezimmers kann gespart werden, wenn ein Reiniger die folgenden Punkte erfüllt:

  • Bildet Kratfschaum
  • Reinigt selbsttätig
  • Ohne Nachwischen
  • Hohe Fettlösekraft
  • Mit Kalklöser
  • Flasche hat verstellbaren Sprühkopf

Unterschiedliche Inhaltsstoffe bei Badreinigern

Ganz egal, ob man natürliche Reinigungsmittel oder chemische Produkte bevorzugt – der Handel bietet für jeden die passenden Produkte an. Dabei schneiden Badreiniger mit chemischen Zusätzen jedoch nicht automatisch besser ab. Viele Wirkstoffe aus der Natur, wie zum Beispiel Zitronensäure, können Kalk und Wasserflecken ebenso gründlich entfernen, wie Putzmittel mit Chlor. Ein Vorteil von biologischen Reinigern ist der Geruch.

Zitronenöl oder Orangenöl sorgen für einen angenehmen Geruch, der zu keinen Reizungen führt und nach kurzer Zeit einfach verfliegt. Chemische Badreiniger besitzen Inhaltsstoffe, welche die Atemwege reizen können. Bei diesen Mittel ist der Geruch oft sehr stark, und wird auch von vielen Kunden als unangenehm empfunden.

Generell sollten Badreiniger wieder gut verschlossen und in einer ausreichenden Höhe abgestellt werden. Viele Mittel haben einen kindersicheren Verschluss, sodass Kinder das Mittel nicht öffnen können.

Stiftung Warentest Ergebnis

BadezimmerViele Verbraucher sind auf der Suche nach Informationen zu verschiedenen Produkten. Hilfreich sind die Ergebnisse von Stiftung Warentest, wenn man sich mehr Informationen und zudem genaue Testergebnisse wünscht.

Das Unternehmen hat sich daher auch speziell mit Badreinigern befasst und verschiedene Putzmittel getestet. Insgesamt wurde 19 Badreiniger getestet, bei denen zahlreiche günstige Produkte für gut befunden wurden.

Von zehn geprüften klassischen Badreinigern schneidet jeder zweite mit gut ab. Im Vergleich dazu können spezielle Kraftreiniger bis zu fünf mal mehr Kalk entfernen. Im Vergleich schnitten bei dem Test günstige und eher milde Badreiniger wesentlich besser ab als der bekannte Meister Proper, der bei Stiftung Warentest überraschend schlecht abgeschnitten hat.

Durch den Test wird deutlich, dass die Reinigungskraft nicht immer mit einem bekannten Markennamen zusammenhängt. Viele preiswerte Produkte und No Name Mittel reinigen wesentlich besser als angenommen wird. Wer zudem die Umwelt schonen möchte, setzt aus milde und biologische Badreiniger oder entscheidet sich für Nachfüllbeutel, mit denen sich Müll verhindern lässt.

Fazit

Badreiniger können grob in zwei Kategorien eingeteilt werden. Erhältlich sind die klassischen Badreiniger, die oft die Bezeichnung Citrus, Classik oder mit Atlantikfrische tragen. Die zweite Kategorie beinhaltet Kraftreiniger für das Bad. Diese haben Bezeichnungen wie Kraftreiniger, Aktivreiniger oder Power. Bester Badreiniger in diesem Vergleich: Das Produkt von Ecover.

Klassische Reiniger eignen sich ideal für die tägliche Anwendung. Wird einmal am Tag kurz durch das Becken gewischt oder über die Armatur, dann reicht ein einfacher Badreiniger aus, um die leichten Verschmutzungen zu entfernen. Hat sich jedoch hartnäckiger Schmutz festgesetzt, oder zieren Kalkränder die Armatur, dann sollte eher zum Kraftreiniger mit Aktivschaum gegriffen werden. Dieser kann durch seine speziellen Inhaltsstoffe selbst starke Verschmutzungen lösen.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Ecover Badreiniger (6x500 ml), nachhaltige Sauberkeit mit pflanzenbasierten Inhaltsstoffen, kraftvoller Reiniger entfernt Seifenrückstände und Kalk, 6 Stk.
Ecover Ökologischer Bad-Reiniger

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Ecover Badreiniger (6x500 ml), nachhaltige Sauberkeit mit pflanzenbasierten Inhaltsstoffen, kraftvoller Reiniger entfernt Seifenrückstände und Kalk, 6 Stk.
Ecover Ökologischer Bad-Reiniger

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Sagrotan Bad-Reiniger Atlantikfrische – Desinfektionsreiniger für zuverlässige Hygiene im Badezimmer – 3 x 750 ml Sprühflasche im praktischen Vorteilspack
Sagrotan Bad-Reiniger Atlantikfrische

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut )