Die besten Baby Badekissen

Badekissen sind praktische Basics, die aus jedem Babybaden ein angenehmes Vergnügen machen. Sie werden in verschiedenen Ausführungen angeboten und erleichtern das tägliche Bad. Sie können für eine sitzende oder liegende Position genutzt werden und schonen gleichzeitig Muttis oder Vatis Rücken.

Je nach Modell sitzt oder liegt das Baby sicher in dem Badekissen, sodass die Eltern beide Hände für die Körperpflege frei haben. Das Kind kann nach Herzenslust im Wasser plantschen oder einfach nur das warme Nass genießen.

Top 5 Badekissen Baby im Vergleich

Pomfitis 11111 Batya Gepolsterte Baby Badewannensitz, hellblau

Pomfitis Batya gepolsterter Baby Badewannensitz

  • Für Säuglinge geeignet
  • Nach Europäischem Standard
  • Für 0 bis 10 Monate geeignet
  • Aus Badeanzugstoff
  • Pflegeleichtes Material
  • Material hat Eigengeruch
  • Nähte lösen sich teilweise auf
Preis nicht verfügbar
1.5
Sehr gut

Bewertung:


Dieser gepolsterte Badewannensitz für Babys erleichtert Eltern das tägliche Babybad und bereitet den Kleinen einen angenehmen Aufenthalt im warmen Wasser. Das Material ist pflegeleicht und gut zu säubern. Die Form passt sich dem kleinen Körper gut an und stützt den Kopf des Kindes sicher ab. Dank der besonderen Form und dem weichen Material entspannen sich auch ängstliche Babys schnell und können ohne Stress gebadet werden.

Baby-Bad Pad Matte, 4EVERHOPE Floating Soft Infant Bad Kissen/Liege Neugeborenen Badewanne Luftpolster (Licht Rosa)

Baby-Bad Pad Matte

  • Für 0 bis 6 Monate geeignet
  • Ergonomische Form
  • In mehreren Farben erhältlich
  • Mit gepolsterte Kopfstütze
  • Aus Spandex mit Styroporteilchen
  • Leichter Eigengeruch
  • Hoher Auftrieb
22,98 EUR
1.7
Sehr gut

Bewertung:


In den Farben Pink und Türkis erhältlich, entspannen sich auch Schreibabys schnell, wenn sie auf dem Badekissen liegen. Das Material ist besonders weich und schmiegt sich optimal dem kleinen Körper an. Eltern haben mit dieser Badehilfe beide Hände für die Babypflege frei. Es hat eine Anti-Rutsch-Funktion und eignet sich für alle Badewannen. Der Rand ist extra dick, damit sich das Baby nicht stoßen kann.

Blaward baby badewanne neugeborenes baby jungen mädchen faltbare weiche blume blütenblatt form badewanne pad unterstützung kissen matte

Blaward Baby Badekissen Blume

  • Kindgerechtes Design in Blumenform
  • In tollen Farben erhältlich
  • Passt sich jeder Wanne an
  • Pflegeleicht
  • Für 0 bis 7 Monate geeignet
  • Füllung verschiebt sich
  • Verarbeitung nicht immer OK
  • Trocknet nur sehr langsam
8,99 EUR
2.1
Gut

Bewertung:


Mit 5 großen und weichen Blütenblätter bestückt, passt sich dieses Badekissen jeder Badewanne und selbst jedem Becken an. Das weiche Material schmiegt sich an den Körper an und bietet dem Baby einen guten und bequemen Schutz beim Baden. Die Badeblume eignet sich für Jungen und Mädchen und ist aus Baumwolle gefertigt.

Aufblasbare Baby Schwimmring, Schwimmring für Babyschwimmen, Baby Schwimmhilfe, Kinder Schwimmtrainer Baby Float Ring, für 6 Monate bis 36 Monate Baby, für Kleinkinder Badezimmer Schwimmbad

Aufblasbare Baby Schwimmring, Schwimmring für Babyschwimmen

  • Für Babys von 1 bis 6 Monate
  • Bietet maximale Sicherheit
  • Hoher Komfort
  • Doppelte Airbags
  • Riecht unangenehm nach Plastik
  • Kann Beklemmungen auslösen
Preis nicht verfügbar
2.8
Gut

Bewertung:


Der Schwimmring hat ein kindgerechtes Design. Es sind zwei Griffe vorhanden, sodass Eltern das Baby in dem Ring sicher halten und im Wasser bewegen können. Geeignet ist der Ring nicht nur für die Badewanne, sondern auch für ein kleines Schwimmbecken im Sommer. Der Kopf des Kindes wird sicher über dem Wasser gehalten.

Treasure-House Baby Badematte Neugeborene Badesitz Weich Bad Kissen Bett Schwimmend

Treasure-House Baby Badematte

  • Hochwertige Materialien
  • Weich und komfortable
  • Passt sich gut der Körperform an
  • In verschiedenen Farben erhältlich
  • Für kleine Wannen eher ungeeignet
  • Riecht unangenehm nach Plastik
  • Kann Beklemmungen auslösen
Preis nicht verfügbar
2.9
Gut

Bewertung:


Dieses weich gepolsterte Badekissen für Babys sorgt für ein entspanntes und angenehmes Vergnügen im Wasser. Die Kinder können sich schnell entspannen und Eltern haben beide Hände freie. Es gibt einen guten Auftrieb und hält das Baby sicher in dem Kissen. Es eignet sich für die liegende oder sitzende Position bei etwas älteren Kindern.

baby-bade-kissen

Gutes Badekissen für’s Baby kaufen – Wichtige Tipps, die man beachten sollte

Badehilfen für Babys werden von vielen Herstellern angeboten. Sie unterscheiden sich nicht nur in der Farbe oder der Form, sondern auch im Preis. Bei den Kosten sollten man daran denken, dass die teuren Badekissen für Babys nicht immer die besten sind, denn auch unter den preiswerten Angeboten lassen sich hochwertige Badehilfen finden.

Badekissen für Babys erleichtern die tägliche Pflege und machen das Bad nicht nur für das Baby angenehmer und entspannter, sondern auch für die Eltern. Da man durch das Kissen beide Hände frei hat, kann das Kind sicher gewaschen werden, man kann es im Wasser wiegen und hat immer die Sicherheit, dass das Baby gut aufgehoben ist.

Baby Badekissen und die Funktionen

Badekissen für Babys werden in die Babybadewanne oder eine andere Wanne gelegt. Sie versinken dabei nicht im Wasser, sondern bleiben an der Oberfläche. Das Baby wird auf das Kissen gelegt und kann daher nicht untergehen.

Das hat den Vorteil, dass Eltern das Kind während des Badens nicht im Arm halten müssen und beide Hände für die Körperpflege frei haben. Kniekissen hingegen sind für Seitenschläfer gedacht.

Zudem kann das Kind nach einer Weile sehr schwer werden beim Halten wodurch solch ein Kissen auch den Rücken und die Arme entlasten kann. Viele Kissen lassen sich am Wannenboden oder dem Rand mit Saugnäpfen befestigen, andere haben einen rutschsicheren Boden und wieder andere halten durch die besondere Form.

Baby Badehilfe – praktische Basics für das Babybaden

baby-baden-kissen

Badehilfen für Babys gibt es in verschiedenen Ausführungen. Dazu gehören unter anderem:

  • Badekissen für Babys
  • Bade- und Schwimmringe
  • Badewannensitze für Babys

Je nach Modell bieten diese Badehilfen eine liegende oder eine sitzende Position beim Baden an. Viele Modelle machen auch einen Wechsel zwischen den einzelnen Positionen möglich.

Diese Modelle können auch als mitwachsend bezeichnet werden, da das Neugeborene zuerst in der liegenden Position, und wenn es älter wird in einer sitzenden Position gebadet und gewaschen werden kann. In der Regel handelt es sich bei diesen Badehilfen um Badekissen für Babys.

Badesitze werden mit einer Rückenlehne angeboten. Sie halten das Baby sicher im Wasser, sodass es nicht wegrutschen kann. Ältere Kinder, die bereits alleine sitzen können, haben mit einem Badering wesentlich mehr Spaß beim Baden.

Das Kind kann in den Badering gesetzt werden. Dieser hat zwei Öffnungen für die Beine und in der Mitte eine Strebe, die das Herausrutschen des Kindes verhindert. Zudem befinden sich am Badering verschiedene Elemente zum Spielen, sodass sich kein Kind mehr vor dem feuchten Nass fürchten muss.

Badewannenkissen – wie die Anwendung funktioniert

Badewannenkissen sind aus einem weichen und textilen Material gefertigt. Sie haben eine weiche Oberfläche und schmiegen sich optimal der Körperform an. Sie sinken nicht in das Wasser ein, sondern haben so viel Auftrieb, dass auch das Baby an der Oberfläche gehalten wird.

Die Kleinen können bequem und sicher auf dem Kissen liegen und ein warmes Bad genießen. Die meisten Babykissen haben eine ergonomische Form und sind an den Rändern verstärkt. Bewegt sich das Kissen im Wasser, liegt das Kind gut geschützt in dem weichen Polster. Die meisten Badewannenkissen passen auch in die Babybadewanne. Sie werden einfach auf das Wasser gelegt und müssen nicht befestigt oder fixiert werden.

Durch das verwendete Material schwimmen sie an der Oberfläche und halten das Kind sicher fest. Auch wenn das Kind sich dreht, bleibt das Kissen dort wo es soll. Da im Handel aber unterschiedliche große Babywannen angeboten werden, sollten Eltern vorher einen Blick auf die Maße werfen, damit das Kissen auch in die Babybadewanne passt.

Aufblasbare Badekissen für Babys

babybad-badekissenAufblasbare Badekissen werden als Badering für Babys bezeichnet. Die Form ähnelt einem Hörnchen und kann beim Baden eine große Hilfe sein. Ist das Badekissen aufgeblasen, dann wird das Kind in den Ring gelegt.

Dabei liegt der Kopf hinten auf dem Ring auf, während der Körper zwischen der Form gehalten wird. Die Ärmchen bleiben über dem Ring, wodurch das Kind sicher an der Wasseroberfläche bleibt.

Die Kissen sind für die Babybadewanne geeignet und können auch in großen Wannen benutzt werden.

Gute Badekissen für das Baby erkennen

Im Handel werden verschiedene Kissen angeboten. Diese sind nicht immer für Babys geeignet, sondern oft für mehr Komfort, für kranke oder ältere Menschen konzipiert. Daher ist es wichtig, ein hochwertiges und geeignetes Badekissen für Babys zu finden, welches sich auch für das sichere Badevergnügen eignet.

Vorteile Baby Badekissen Nachteile einfache Badekissen
Haben eine besondere Form Oft rechteckige Form
Sorgen für ausreichend Auftrieb Kein weicher Stoff
Passen in Babybadewannen Härtere Polsterung
Bunte Farben/kindgerechtes Design Nur für bestimmte Bereiche geeignet
Leicht in der Anwendung

Das sagt Stiftung Warentest zu Baby Badekissen

Stiftung Warentest testet immer wieder andere Produkte, und zeigt den Verbrauchern nicht nur deren Vorteile, sondern auch die Nachteile auf. Eltern, die sich bei dem Institut über Badekissen informieren möchten, suchen dort jedoch vergebens nach einem Testbericht.

Daher ist es hilfreich, verschiedene Bewertungen miteinander zu vergleichen, sich bei anderen Eltern oder der Hebamme zu informieren und sich vor Ort in den Fachgeschäften einige Modelle zeigen und erklären zu lassen. Danach sollten Eltern für sich entscheiden, ob ein Badekissen für Babys für sie infrage kommt.

Fazit

Wer keine Kraft hat, um das Baby beim Baden im Arm zu halten, findet in dem Badekissen eine wahre Erleichterung. Denn nicht nur der Rücken, sondern auch die Arme werden entlastet. Das Baby kann sein Bad in dem warmen Wasser genießen, denn es liegt auf einer weichen Unterlage, die sich seinem Körper gut anpasst und es sicher im warmen Wasser hält.

Badehilfen eignen sich für Neugeborene und ältere Kinder, die schon selbstständig sitzen können. Gerade dann, wenn Kinder beim Baden sehr unruhig oder ängstlich sind, können Badekissen helfen. Das Kind schwimmt nicht frei im Wasser, sondern hat ausreichend großen Kontakt zu dem Kissen, wodurch es mehr Sicherheit bekommt. Und Mutter oder Vater können das Kind beruhigen ohne dabei in Stress zu geraten.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Pomfitis 11111 Batya Gepolsterte Baby Badewannensitz, hellblau
Pomfitis Batya gepolsterter Baby Badewannensitz

Unsere Bewertung: 1.5 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Pomfitis 11111 Batya Gepolsterte Baby Badewannensitz, hellblau
Pomfitis Batya gepolsterter Baby Badewannensitz

Unsere Bewertung: 1.5 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Baby-Bad Pad Matte, 4EVERHOPE Floating Soft Infant Bad Kissen/Liege Neugeborenen Badewanne Luftpolster (Licht Rosa)
Baby-Bad Pad Matte

Unsere Bewertung: 1.7 (Sehr gut)