Die besten Anisbutter

Anisbutter ist, wie der Name irrtümlich vermuten lässt, kein Nahrungsmittel, welche auf ein Brot gehört oder zum Braten verwendet werden kann. Es ist vielmehr eine Form der Heilsalbe, welche in Drogeriemärkten, online oder in Apotheken erhältlich ist.

Anisbutter ist besonders wirksam, wenn es um eine verschnupfte Nase geht. Dies ist besonders dann wichtig, wenn die Nasenpartie droht, durch das Säubern stark beansprucht zu werden. An dieser Stelle setzt ihre Pflege ein, damit die Nase frei atmen kann.

Top 5 Anisbutter im Vergleich

Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream für trockene bis sehr trockene Haut – Feuchtigkeits- & Anti-Aging Pflege – 1 x 50 ml

Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream

  • Extrem hochwertig
  • Sanfte Pflege
  • Angenehmer Geruch
  • Starke und schnelle Wirkung
  • Sehr teuer
62,25 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Die Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream. überzeugt durch ihre sanfte Pflege, den Effekt gegen Schnupfen und dem günstigen Preis. Der Geruch ist angenehm und besonders kindgerecht. Der Preis ist dabei jecoh hoch. Wenn die Haut allerdings bereits rissig geworden ist, welches durch häufiges Schnäuzen beispielsweise entstanden ist, sollte die Creme vorsichtig platziert werden. Die Dose könnte flexibler sein, sodass die Salbe leichter hinauskommt.

Resana Anisbutter, 50 ml

ANISBUTTER Resana Salbe 50 ml Salbe

  • Für besonders anspruchsvolle Haut
  • Schnell entnehmbar
  • Konsistenz
  • Hoher Preis
12,70 EUR
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Die ANISBUTTER von Resana ist eine gute Alternative zum Platz 1. Sie ist besonders für anspruchsvolle Haut wohltuend. Die Menge überzeugt und hält lange Zeit vor. Das Behältnis ist praktisch und die Salbe schnell entnehmbar. Die Konsistenz der Salbe ist angenehm und lässt sich leicht auf die beanspruchten Stellen verteilen. Der Preis ist hier allerdings höher gegenüber dem ersten Platz.

Transpulmin Baby Balsam mild: Wohltuender Erkältungsbalsam für Kinder ab 3 Monaten, bei Erkältung, Husten und Schnupfen, 40 g Balsam

Transpulmin Baby Balsam mild Balsam 40 ml

  • Milde Wirkung
  • Bei Erkältung wirksam
  • allergiefreundlich
  • Keine Alternative zu Antibiotika
9,07 EUR
1.3
Sehr gut

Bewertung:


Auf Platz drei folgt eine Alternative zu den Präparaten mit Anisbutter. Es ist mild auf der Haut, selbst bei Allergien wie Neurodermitis kann der Nutzer es ausprobieren, wobei der Hautarzt bei dieser Erkrankung konsultiert werden sollte. Es wirkt gegen Schnupfen und sogar Husten. Das Balsam ist wie die anderen Salben frei verkäuflich. Der Kunde sollte jedoch bedenken, dass es kein Ersatz zu einer bakteriellen Krankheit darstellt, die nur mit Antibiotika behandelt werden kann.

Engelwurzbalsam Baby & Kinder - Pflege bei Schnupfennase, 15g

Engelwurzbalsam bei Schnupfennase 15g

  • Auch für kleine Kinder geeignet
  • Wirksam
  • Gute Qualität
  • Kein Anis enthalten
  • Hoher Preis
  • Kleine Menge
10,43 EUR
1.6
Sehr gut

Bewertung:


Die Salbe ist eine weitere Alternative zu Anisbutter. Sie ist für kleine Kinder ab 1 Jahr geeignet. Sie ist wirksam und erscheint in einer guten Qualität. Sie hat den Zusatz Bio-Majoranöl, welches ein weiteres Plus ist. Allerdings enthält sie keine wirkungsvolle Anisbutter. Der Preis ist hoch, besonders, wenn das kleine Behältnis zu den anderen Salben in Verhältnis gesetzt wird.

Wick Erkältungssalbe, 50 g

Wick Erkältungssalbe 50g

  • Intensive Erkältungssalbe
  • Besonders bei Atemproblemen
  • Preis
  • Manchmal zu aggressiv
  • Inhalation ab 6 Jahren
  • Ohne Anisbutter
11,16 EUR
1.7
Sehr gut

Bewertung:


Das Balsam von Wick ist eins der bekanntesten und bereits lange Zeit auf dem Markt etabliert. Dies ist kein Wunder, denn es wirkt mit dem Zusatz des Eukalyptus als Wirkungssubstanz sehr intensiv. Es ist besonders bei Atmungserkrankungen wie Schnupfen und Husten eine Erleichterung. Der Preis ist ebenfalls sehr günstig. Die Eltern sollten darauf achten, dass Kinder die Salbe in einem Dampfbad erst ab dem sechsten Lebensjahr inhalieren. Denn das Mittel kann aggressiv für die jungen Atemwege wirken. Falls die Substanzen Allergien auslösen sollte, ist das Balsam abzusetzen. Auch hier ist leider keine Anisbutter enthalten – das Produkt stellt eine Alternative dar.

anis-pflanze-creme

Anisbutter Wirkung und Gebrauch

Die Anisbutter kommt in einer Verpackung wie in Tuben oder in Plastikschälchen in die Hände der Verbraucher. Dies macht die Verwendung leicht. Sie ist in der Regel für folgende Bereiche wirksam:

  • Einsatz bei Schnupfen
  • Einsatz bei Husten und Verschleimungen
  • Zum allgemeinen Wohlbefinden
  • Als Unterstützung zur Beruhigung und des Einschlafens

Anis ist eine Pflanzenart, die zu der Doldenblütler Familie gehört. Vielfach wird sie als Heilpflanze eingesetzt und wird zu Tee, "Butter" oder Pulver verarbeitet. Anisbutter ist keine Butter in dem Sinne, sondern vielmehr eine Salbe oder Creme. Die ätherischen Öle und Inhaltsstoffe sind gerade bei Atembeschwerden ein Segen.

Zielgruppe Neugeborene, Säuglinge und Erwachsene: Dosierung

sternanis-butterErwachsene haben normalerweise keine Probleme mit der Verwendung der Anisbutter. Sie sollten jedoch auf rissige Stellen achten, da diese beim Auftragen empfindlich reagieren könnten. Besonders bei Kleinkindern müssen die Eltern darauf verantwortlich achten.

Für die meisten Anisbutter-Salben gilt: Es muss auf die Packungsbeilage geschaut oder Apotheker beim Kauf befragt werden, welche Nebenwirkungen die Salben haben und ab welchem Alter die Kunden die jeweiligen Salben nutzen können. Denn in der Regel beginnen die Anwendungsmöglichkeiten erst ab 3 Monaten oder noch später. Schwangere sollten Anis nicht verwenden.

Zudem sollte die Dosierung nicht zu hoch sein. Dies bezieht sich besonders auf das enthaltene Cumarin bei der Salbe Pimpinella Anisbutter.

Bei Erwachsenen sollten 4g am Tag nicht überschreiten. Die Tageshöchstdosis bei Kindern zwischen zwei bis sechs Jahren ist 2g. Unter zwei Jahren liegt die Menge dann lediglich bei nur 1g täglich.

Anisbutter bei Babys anwenden

Die meisten Hersteller raten, Anisbutter in der Regel erst ab einem Lebensalter von 3 Monaten anzuwenden. Eine frühzeitige Anwendung sollte nur mit Absprache eines Kinderarztes erfolgen.

Andere Inhaltsstoffe wie ätherische Öle, zu denen auch Eukalyptus gehört, sollten Babys und Neugeborenen nicht aufgetragen bekommen. Sie können Reize auslösen, zu Krämpfen und sogar Atemstillstand führen.

Richtige Applikation: In die Nase oder auf die Lippen?

Anisbutter sollte nicht in die Nase und auch nicht auf die Lippen verrieben werden. Die richtige Anwendung ist immer an den Nasenflügen. Solches verhindert, dass die Creme dadurch wie Nahrung aufgenommen wird.

Zudem sind die Schleimhäute sehr empfindlich, sodass schnell eine Hautreizung, Jucken oder sogar Brennen auftreten kann.

Funktionen und worauf geachtet werden muss

Anisbutter kommt normalerweise bei Erkältungen insbesondere bei Schnupfen zum Einsatz. Die Salbe ist in der Regel gut verträglich und auch für Kinder geeignet. Die Einschränkungen bezüglich der Lebensjahre wurden bereits abgehandelt.

Grundsätzlich ist die Anwendungsweise der Anisbutter zu beachten. Diese ist wie folgt:

  • Zwei- bis dreimal täglich, je nach Creme richtet sich das nach Gramm je Tag und Lebensalter
  • Einreiben der Nasenflügel
  • Nicht direkt auf die Schleimhäute verreiben
  • Bei rissiger Haut andere Stellen einreiben, aber nicht auf die offenen Bereiche

Gute Anisbutter kaufen: Wichtige Tipps

Einige Tipps sind zu beachten, wenn Interessierte Anisbutter kaufen möchten. Diese sind wie folgt:

  • Altersempfehlung auf dem Beipackzettel oder den Rat des Apothekers berücksichtigen.
  • Gibt es bereits Tests, medizinische Untersuchungen zu der jeweiligen Anisbutter? Diese Ergebnisse sollten beachtet werden.
  • Ein Blick auf die Inhaltsstoffe und Herstellungsweise sollte riskiert werden.

dm Drogerie oder selber machen?

anis-butterAnisbutter kann online, in der Apotheke oder auch bei Drogerien wie dm Drogerie gekauft werden. Das Selbermachen der Anisbutter ist ebenfalls möglich.

Die Herstellung ist nicht schwer und wird in diversen Tutorials im Internet erklärt.

Die Zutaten sind zudem leicht zu bekommen. Eine Herstellung ist dennoch mit Aufwand verbunden, den nicht jeder auf sich nehmen möchte.

Die Hauptbasis neben Anis bildet dabei das Kokosöl als „Trägermedium“ der Salbe. Dieses ist ebenfalls leicht zu besorgen.

Beste Hersteller und Marken

Nachstehend werden die wichtigsten und besten Hersteller von Anisbutter vorgestellt. Diese sind:


TFA Meda Pharma / Pimpinella / Resana KG / mom&mommy GmbHVtech / Wick

Stiftung Warentest Ergebnis

Die Stiftung Warentest hat Anisbutter als Creme bisher nicht getestet. Lediglich andere anishaltige Lebensmittel wie Medikamente oder Tees wurden bei der offiziellen Testseite vorgestellt. An dieser Stelle sollte auf Erfahrungsberichte bereits bestehender Kunden verwiesen werden.

Diese können eine gute Hilfe zur Einschätzung der einzelnen Salben abgeben.

Vor- und Nachteile von Anisbutter

Es gibt Vor- und Nachteile von Anisbutter, welche nachstehend kurz zusammenfasst werden:

Vorteile

  • Sanft in der Anwendung
  • Hilft bei Schnupfen
  • Hilft bei Husten
  • Günstige Preise
  • Begünstigt Schlaf durch lindernde Wirkung

Nachteile

  • Nicht für Säuglinge geeignet
  • Nicht auf rissige Stellen anwenden
  • Wenig Anbieter und geringe Auswahl
  • Nicht für Schwangere geeignet

Fazit

Anisbutter ist einem Hausmittel gleich, welches jedoch nicht für jeden geeignet ist. Schwangere, Neugeborene oder Säuglinge sollten die Salbe nicht nehmen. Ansonsten hilft Anis, dass sich Schnupfen und sogar Husten reduziert. Die Anwendung ist einfach und die Hersteller haben eine einfache Verpackungsmöglichkeit gewählt, die diese Applikation unterstützt.

Insgesamt sind die Präparate leicht zu bekommen. Tüftler können sie sogar selbst herstellen. Der Mittelweg ist die Zubereitung in einer Apotheke. Die Preise bestimmen schließlich ebenso die Auswahl. Die bekannten Hersteller bieten hierbei günstige Preise im Allgemeinen an. Bei diesem Vergleich hat die Pimpinella Anisbutter Creme 8 ml vom Preis-Leistungs-Verhältnis am besten abgeschnitten und ist online erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream für trockene bis sehr trockene Haut – Feuchtigkeits- & Anti-Aging Pflege – 1 x 50 ml
Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)

Vergleichssieger


Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream für trockene bis sehr trockene Haut – Feuchtigkeits- & Anti-Aging Pflege – 1 x 50 ml
Dr. Susanne von Schmiedeberg L-Carnosine Anti-A.G.E. Rich Cream

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Resana Anisbutter, 50 ml
ANISBUTTER Resana Salbe 50 ml Salbe

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)