Die besten Stromanbieter

In jedem Haushalt wird Strom verbraucht. Ist kein Strom vorhanden, dann bleiben alle elektrischen Geräte aus und das Licht dunkel. Da die Kosten für Energie von Jahr zu Jahr steigen, kann sich ein Vergleich der einzelnen Tarife und eventuell auch ein Wechsel lohnen. Oft wird aus Gewohnheit der örtliche Versorger gewählt, der aber nicht immer den besten Tarif zu bieten hat.

Ein Stromanbieterwechsel kann sich lohnen, wenn gespart werden soll. Es gibt viele verschiedene Tarife, sodass sich in der Regel immer genau der Tarif finden lässt, der optimal zu dem eigenen Verbrauch passt. Lassen sich diese Kosten durch einen Wechsel senken, dann kann auch die nächste Jahresabrechnung keine böse Überraschung mehr bringen.

Top 5 Stromanbieter im Vergleich

check-24

Check24

  • Großes Vergleichsportal
  • Mehr als 1000 Anbieter
  • Über 13.000 Stromtarife
  • Sofortbonus möglich
  • Geprüfte Anbieter
  • Eigene App
  • Teilweise anderer Tarif als gewählt

1.2
Sehr gut

Bewertung:


Bei den Bewertungen kann das Unternehmen fast alle Punkte einsammeln. Von 5 Sternen hat es durch positive Bewertungen schon 4,7 Sterne erreicht. Im Angebot finden sich bei Check24 nicht nur diverse Stromanbieter, sondern auch Vergleiche für Versicherungen, Handys mit Vertrag, Kredite, Reisen und Mietwagen können auf dem Portal miteinander verglichen werden. Einige Kunden weisen darauf hin, dass die Angebote nicht alle unverbindlich sind.

sparstrom

Sparstrom

  • 100 % Ökostrom
  • 100 Euro Bonus
  • Bietet Wunsch-Extra
  • 24 Monate Preisgarantie
  • Besonders günstig
  • Locken durch Angebote

1.3
Sehr gut

Bewertung:


Bewertungen von diesem Stromanbieter sind rar. Kunden haben online die Möglichkeit, sich auf der Seite zu registrieren und können sich bei Fragen oder Problemen an den Kundenservice wenden. Obwohl es sich um einen seriösen Stromanbieter handelt, warnen Verbraucherschützer, da Sparstrom seine Energiepakete mit Smartphones und anderen Extras anbietet. Dieses könnten als Lockangebot betrachtet werden, sodass nicht wirklich viel gespart wird.

naturstrom

Naturstrom

  • Nutzt erneuerbare Energien
  • Bürgernahe Versorgung
  • Schneller Anbieterwechsel
  • Nachhaltig
  • Einfache Eingabemaske
  • Verschickt viele Briefe und Werbung
  • Zählerstand wird nicht richtig weiter gegeben

1.4
Sehr gut

Bewertung:


Das Unternehmen kann durchschnittlich viele positive Bewertungen sammeln. Da sich Naturstrom um alles kümmert, gelingt der Wechsel nicht nur schnell, sondern auch ohne Probleme. Das Unternehmen hat einen freundlichen Kundenservice und bietet seinen Kunden faire Tarife an. Negativ fällt auf, dass das Unternehmen auf dem Postweg viele Briefe zustellt und immer wieder auf sich aufmerksam macht.

yello

Yello

  • Günstige Preise
  • Fairer Online Tarif
  • 12 Monate Preisgarantie
  • Eigene App
  • Volle Kostenkontrolle
  • 12 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Antworten können etwas länger dauern
  • Rechnungen teilweise fehlerhaft

1.6
Sehr gut

Bewertung:


Yello Strom bietet seinen Kunden neben klassischem Strom auch Wärmestrom und Gas an. Das Unternehmen hat zudem auch speziell günstige Tarife, bei denen die gesamte Abwicklung ausschließlich online funktioniert. Dank der App hat man stets die volle Kostenkontrolle. Abschläge können vom Kunden selbst angepasst werden. Negativ wird bewertet, dass es manchmal lange dauert bis Fragen beantwortet werden. Zum Teil sind auch die Rechnungen fehlerhaft und müssen reklamiert werden.

verivox

Verivox

  • Bester Vergleichsrechner
  • Bonus Versprechen
  • Einfache Suchmaske
  • Bekanntes Vergleichsportal
  • Bietet Strom-Spar-Tipps
  • Bonus wird nicht immer ausgezahlt
  • Telefonische Beratung nicht zufriedenstellend
  • Eingeschränkte Suchoptionen
  • Haken müssen immer wieder neu gesetzt werden

1.9
Sehr gut

Bewertung:


Verivox ist ein bekanntes Vergleichsportal, dass neben Stromtarifen auch Vergleiche für Gas, Kfz-Versicherungen, DSL und Handytarife anbietet. Obwohl die positiven Bewertungen deutlich überwiegen, haben einige Kunden auch negative Erfahrungen gemacht. So wird der telefonische Kundenservice bei einigen Kunden als unfreundlich und nicht kompetent bewertet. Zudem wird der Bonus nicht immer ausgezahlt und einige Kunden finden die Suchfunktionen zu eingeschränkt.


Stromanbieter – Wichtige Tipps, die man beachten sollte

Strom wird in jedem Haushalt gebraucht. Ohne diese Energiequelle bleibt das Licht dunkel und der Fernseher aus. Da die Kosten für Strom immer weiter ansteigen, kann sich ein Anbieterwechsel lohnen.

In der Regel ist dieser Wechsel ganz einfach, da sich der neue Energieversorger um alles kümmert. Bleibt man wie gewohnt beim örtlichen Versorger, ist zwar der Kundenservice immer erreichbar, dafür können die Tarife wesentlich teurer sein.

Wer seinen Verbrauch kennt und wenn dieser überwiegend immer gleich bleibt, kann ein Wechsel viel Geld sparen, wenn bei einem anderen Anbieter ein besserer Stromtarif gefunden wird.

Stromtarife: Welche Anbieter gibt es?

Insgesamt gibt es mehr als 1000 Stromanbieter. Diese haben unterschiedliche Tarife und Konditionen. So gibt es spezielle Tarife für Kunden mit einer Nachtspeicherheizung, für Haushalte mit vielen Personen und extra Tarife für den Single Haushalt.

Wird der Tarif passend zum eigenen Verbrauch gewählt, kann dadurch jeden Monat bares Geld gespart werden. Da man kaum alle Stromanbieter selber vergleichen kann, eignen sich sogenannte Vergleichsportale.

Im Internet gibt es mehrere dieser Portale, die mit einer einfachen Suchmaske ausgestattet sind, trägt man dort die relevanten Daten wie die Postleitzahl, die Anzahl der Personen und den durchschnittlichen Verbrauch ein, werden die besten Stromanbieter übersichtlich angezeigt.

Stromzähler: Strom auch per Prepaid?

stromanbieterStrom per Prepaid war ein großes Thema. In den meisten Fällen kommt mit der jährlichen Stromabrechnung auch das große Erwachen. Der Verbrauch war höher als gedacht und die Rechnung fällt dem entsprechend hoch aus. Hilfreich ist in solch einem Fall Prepaid Strom, der vom Prinzip her dem Prepaid beim Handy gleicht.

Eigentlich funktionieren Prepaid Stromtarife ganz einfach. Es wird bei dem ausgesuchten Anbieter eine bestimmte Menge an Strom gekauft, diese wird bezahlt und kann dann in einem gewissen Zeitraum verbraucht werden.

Besonders praktisch ist dieses Angebot, wenn der Verbrauch fast immer gleich ist. Die Anbieter sind jedoch sehr selten und meistens handelt es sich um örtliche Netzbetreiber, die Prepaid Strom für Kunden mit Zahlungsrückständen anbieten.

Vorkasse bei Strom

Wer seinen Strom lieber via Vorauskasse bezahlen möchte, findet auch dafür einen passenden Anbieter. Wird der Strom für ein Jahr im Voraus bezahlt, senkt das in der Regel die jährlichen Kosten. So kann nicht nur der Verbraucher besser kalkulieren, sondern auch der Stromanbieter.

Monatliche Abschläge fallen nicht mehr an und man muss sich keine Sorgen um eine Mahnung oder Zahlungserinnerung machen, wenn man einmal vergisst den Monatsbeitrag zu bezahlen.

Stromanbieter: Was beachten?

Viele klassische Anbieter beschränken sich auf zwei oder drei Tarife und bieten keine weiteren Optionen an. Im Gegensatz dazu gibt es zahlreiche Versorger, die wesentlich mehr Tarife im Angebot haben. Zudem werden verschiedene Prämien angeboten, die vom Smartphone bis hin zur Spielekonsole reichen.

Jedoch ist es nicht ratsam, sich von diesen Prämien locken zu lassen, denn nicht selten zahlen Kunden dabei drauf. Neben dem monatlichen Abschlag können weitere Kosten, wie zum Beispiel die Grundgebühr, dazu kommen. Auch bei Vorkasse sollten einige Dinge beachtet werden. Oftmals bieten Anbieter, welche Strom anbieten, auch Gas- und Wasserverträge zu kostengünstigen Tarifen an.

Hat man nicht den kompletten Strom verbraucht der bezahlt wurde, gibt es in der Regel weder den Betrag erstattet noch die kW gutgeschrieben.

Gute Stromanbieter finden

Wie gut ein Stromanbieter ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen sollte eine gute Auswahl an Tarifen vorhanden sein, zum anderen müssen die Preise für den Kunden tragbar sein. Immer wieder gibt es Vor- und Nachteile, die sich ganz unterschiedlich bemerkbar machen können.

Vorteile gute Stromanbieter:

  • Vorteile gute Stromanbieter
  • Viele Tarife zur Auswahl
  • Verschiedene Zahlungsarten
  • Guter Kundenservice
  • Login für Kunden möglich
  • Kostenkontrolle

Nachteile einfache Stromversorger:

  • Wenige Tarife vorhanden
  • Hohe Preise
  • Zusätzliche Gebühren
  • Keine eigener Log in Bereich
  • Lange Laufzeiten

Das sagt Stiftung Warentest zu Stromanbietern

strom-anbieter-besterStiftung Warentest hat sich genauer mit dem Verbrauch befasst und mehrere Stromanbieter getestet. Insgesamt wurden neun Anbieter getestet, von denen sieben komplett überzeugt haben.

Laut Stiftung Warentest lassen sich mit einem Anbieterwechsel in einen günstigeren Tarif mehrere Hundert Euro im Jahr sparen.

Als Hilfreich nennt das Prüfinstitut die sogenannten Wechseldienste und Vergleichsportale, da dort zahlreiche Anbieter und Tarife miteinander verglichen werden können.

Am Ergebnis waren 27 Testhaushalte beteiligt, die sich über ein Vergleichsportal einen preiswerteren Tarif ausgesucht und dann den Stromanbieter gewechselt haben. Alle teilnehmenden Haushalte konnten so bares Geld sparen.

Fazit

Ganz egal, ob aus Gewohnheit, Unwissen oder einem anderen Grund – viele Haushalte beziehen Strom vom örtlichen Versorger. Das hat Vorteile, denn der örtliche Versorger ist seit vielen Jahren bekannt, hat eine erreichbare Adresse und ist in der Regel schnell und gut erreichbar.

Wer jedoch einfach so dabei bleibt, verschenkt unter Umständen jährlich mehrere Hundert Euro. Ein Vergleich im Internet bei Check 24 lohnt sich, denn nicht nur Haushalte mit mehreren Personen, sondern auch Singles können sparen, wenn bei einem anderen Anbieter ein passender Tarif gefunden wird.

Zudem geben viele andere Stromanbieter einen Preisnachlass für Neukunden. Dieser Neukundenrabatt kann oft mehrere Hundert Euro betragen. Allerdings sollte man sich nicht ausschließlich von Prämien und Rabatten zum Vertragsabschluss verleiten lassen.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


check-24

Check24

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)

Vergleichssieger


check-24


Check24

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


sparstrom


Sparstrom

Unsere Bewertung: 1.3 (Sehr gut)