Die besten Fruchtsauger

Das wahrscheinlich am besten geeigneten Mittel, um Säuglinge zum eigenständigen Essen heranführen zu können, sind sogenannte Fruchtsauger. Diese sind meist schnuller- oder flaschenförmige Behälter, aus denen die Säuglinge selbstständig Obst oder Gemüse durch ein Stoffnetz oder eine Kappe aus Silikon essen können, ohne dabei der Gefahr ausgesetzt zu sein, sich dabei zu verschlucken.

Geeignet sind Fruchtsauger ab einem Alter von 3 Monaten, selbst wenn noch keine Zähne gewachsen sind. Säuglinge können ihre Nahrung, wenn sie weich genug ist, mit dem Gaumen zerdrücken. So entsteht eine Mousse, die sich aus dem Behälter heraus saugen lässt. Die meisten Exemplare verfügen über austauschbare Netze, die leicht zu reinigen sind. Häufig gibt es zusätzlich noch Schutzkappen, die das Mitnehmen des Baby-Fingerfoods erleichtern. In jeder Hinsicht eine praktische und sinnvolle Erfindung.

Top 5 Fruchtsauger im Vergleich

Baby Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse - Aus Premium Silikon zu 100% BPA-frei - Fruchtschnuller Set (Blau)

Baby Fruchtsauger Schnuller für Obst oder Gemüse

  • Zwei Sauger und Ersatzkappen
  • Silikon ohne Weichmacher
  • Zu 100% BPA-freies Silikon
  • Schmaler Griff
  • Eignung für Sterilisator, Gefrierschrank, Spülmaschine
  • Farbauswahl: rosa, blau
  • Mundstück eher klein
12,90 EUR
1.1
Sehr gut

Bewertung:


Dieser Fruchtsauger ist nicht nur wegen integrierter Rassel im ringförmigen Griff eine Besonderheit auf dem Markt, hier wird sogar ein attraktives Vorteilspaket geboten. Das Produkt wirbt zusätzlich mit 100% BPA-freien Silikon ohne Weichmacher, was es stabil macht. Durch das eher kleine Mundstück passt leider nicht so viel Nahrung in die Silikonkappe, allerdings macht der Fruchtsauger sich hiermit attraktiv für Säuglinge ab 3 Monaten. Er ist geeignet für Sterilisator, Gefrierschrank und Spülmaschine und ist rundum sinnvoll und praktisch zu handhaben.

Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse in verschiedenen Farben mit GRATIS GESCHENKTASCHE für Babys (Blau)

Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse

  • Silikon ohne Weichmacher
  • 100% BPA-freies Silikon
  • Eignung für Sterilisator, Gefrierschrank und Spülmaschine
  • Ersatzsauger aus Silikon bestellbar
  • Gewicht: eher leicht
  • Verpackt in weißer Stofftasche
  • Größe eher klein
  • Auslaufgefahr
6,49 EUR
1.2
Sehr gut

Bewertung:


Mit diesem Fruchtsauger ist es bereits mit einem Alter von 3 Monaten möglich, dass ein Säugling Nahrung selbstständig zu sich nehmen kann. Im Vergleich zur Konkurrenz ist dieses Produkt tendenziell klein, leicht und ist somit ideal für jüngere Säuglinge. Das Silikon lässt sich gut reinigen und wer den Fruchtsauger unterwegs einsetzten möchte, wird mit der schützenden Kappe ebenfalls gut bedient. Möchte man die Silikonkappe aus Hygienegründen schließlich doch mal erneuern, so kann man Ersatzsauger nachbestellen. Als großer Bonus wird der Fruchtsauger mit einer dazugehörigen Stofftasche versendet, welche mit einem Spruchtext verschönert ist.

Fruchtsauger, Tinabless Schätzchen Schnuller Gemüse sauger für Schätzchen mit 3 Silikon Nippel Ersatz

Fruchtsauger Schätzchen

  • 100% BPA-frei und FDA-geprüft
  • 3 verschieden große Mundstücke
  • spülmaschinenfest
  • Farbauswahl: rosa, blau
  • Schnappverschluss
  • Kappe zum Verschließen
  • Gewicht: eher schwer
  • Weiches Material
  • Nicht geeignet für Dampf-Sterilisation
10,89 EUR
1.4
Sehr gut

Bewertung:


Der Fruchtsauger von Tinabless ist ein Ausnahmemodell: Das größte Plus erhält dieser Fruchtsauger für die gegebene Auswahl für drei verschieden Größen, die man je nach Alter bzw. Mundgröße des Säuglings oder Kleinkinds wählen kann. Empfohlen wird er besonders für ein Alter von 6-12 Monaten, je nach Kind kann aber auch schon mit dem kleinsten Mundstück ab 3 Monaten begonnen werden. Zum BPA-freien Material kommt noch eine FDA-Prüfung, die für das Material spricht. Allerdings wurde die Erfahrung gemacht, dass dieser Fruchtsauger nicht zur Sterilisation geeignet ist, da er sich hierdurch verfärben kann.

Munchkin Deluxe Fruchtsauger mit Schutzkappe

Munchkin Deluxe Fruchtsauger

  • 100% BPA-frei
  • Kein Silikon
  • Gewicht: eher leicht
  • Farbauswahl: lila, gelb, grün
  • Schutzkappe
  • Nicht spülmaschinenfest
  • Größe eher groß
  • Netz ist dem Säugling fremd
7,49 EUR
1.8
Sehr gut

Bewertung:


Dieser Fruchtsauger besteht nicht aus Silikon, sondern aus einem Netz, welches ebenfalls 100% BPA-frei ist, das genaue Material ist nicht benannt. Sicher ist aber, dass es nicht geeignet ist für die Spülmaschine, daher ist Spülen von Hand notwendig. Dies kann hier eher mühsam sein. Das Netz ist zunächst auf Säuglinge aufgrund der Oberflächenstruktur fremder als Silikon, da Silikon an das Mundstück des Babyfläschchens erinnert. Freundet sich der Säugling doch einmal mit dem Netz an, so erfüllt der Fruchtsauger alle seine Dienste genau so zufriedenstellend wie die vergleichbaren Produkte auf dem Markt. Geeignet ist er für ein Alter ab 6 Monaten.

Fruchtsauger, Tinabless Schätzchen Schnuller Gemüse sauger für Schätzchen mit 3 Silikon Nippel Ersatz

Primamma Fruchtsauger für Babys und Kleinkinder

  • 100% BPA-frei
  • Ersatzsauger erhältlich
  • Einfache Reinigung
  • Weiches Material vereinfacht Kauen
  • Große Silikonkappe, passt nicht immer
  • Kein gutes Handling
  • Zu weiches Material
  • Teils unangenehmer Geruch
10,89 EUR
2.0
Gut

Bewertung:


Der rosafarbene Primamma Fruchtsauger für Babys und Kleinkinder wird ab einem Alter von 8 Monaten empfohlen. Er gehört zwar zu den leichteren Exemplaren, hat allerdings eine recht große Silikonkappe, die bei Säuglingen unter 6 Monaten nur selten im Mund Platz fanden. Ebenfalls ist der Griff länglich, was vor allem jüngeren Babys Probleme beim Halten bereitete. Dennoch spricht das zu 100% BPA-freie Silikon für sich, es lässt sich einfach und gut reinigen.

baby-fruchtsauger

Sind Fruchtsauger sinnvoll?

Ob Obstsauger sinnvoll sind, entscheidet sich mit dem Alter und dem Charakter des Säuglings. Es gibt viele begeisterte, fruchtsaugende Säuglinge aber nicht jedes Baby ist ein Fan von dieser Produktidee. Selbst der beste Fruchtsauger kann sowohl im Säuglings- als auch im Kleinkindalter abgelehnt werden. Das entscheidet sich ganz individuell.

Sicher ist: Die Erfindung verringert das Risiko dafür, dass sich Babys an ihrer Nahrung verschlucken und dabei zu ersticken drohen. Es ist eine Erleichterung für viele Eltern und macht das Kleinkind zusätzlich selbstständiger beim Essen und ermöglicht das Entdecken verschiedener Geschmäcker auf eigene Faust.

Fruchtsauger: Ab wann ist das geeignete Säuglingsalter?

Empfohlen wird die Verwendung meist ab einem Alter von 6 Monaten. Sind die Aufsätze eher klein, kann man aber auch schon ab 3 Monaten Säuglinge mit Fruchtsaugern an selbstständiges Essen heranführen. Bei großen Aufsätzen sollte man bis zum 8. oder 9. Lebensmonat warten.

Das ein oder andere Kind wird ihn aber so sehr lieben, dass es auch möglich ist den Obstsauger weit über das 1. Lebensjahr zu verwenden. Nachdem sich die Zähne gebildet haben ist aber besonders große Vorsicht geboten, denn dies erhöht die Gefahr das Material zu zerbeißen.

Welche Obst- und Gemüsesorten sind geeignet?

fruchtsauger-obstsaugerPrinzipiell kann man alles nehmen, was den Kleinen am besten schmeckt: vorausgesetzt es ist weder zu hart noch zu flüssig.

Gute Erfahrungen wurden mit Bananen, Erdbeeren, Äpfel, Birnen und Pfirsichen gemacht.

Aber auch Gemüse wie Gurken, weichgekochte Karotten und Kartoffeln kamen gut im Obstsauger zur Geltung.

Fruchtsauger als Retter in der Not: Zahnen

Wenn ein Kind die ersten Zähnchen bekommt, dann kann das eine sehr anstrengende Zeit sein. Der Säugling schläft nicht gut, möchte immerzu auf allem herumbeißen und Speichel fließt aus den Mundwinkeln.

Um den Drang des Beißens zu stillen, kann der Fruchtsauger eine große Hilfe sein. Gefüllt mit kühlem, oder teils gefrorenem Obst und Gemüse wird der Mundbereich zusätzlich gekühlt und das Beißen auf die Silikon oder Netzhülle hilft beim Zahnen ebenfalls gut.

Gute Fruchtsauger kaufen

Es ist nie einfach die richtige Entscheidung zu treffen, dennoch gibt es einige Dinge auf die dringend geachtet werden muss. Hier gilt es immer abzuwägen, was einem persönlich am wichtigsten ist.

Steht allein die Gesundheit an erster Stelle? Oder sollte alles zusätzlich so einfach und praktisch wie möglich sein? Die wichtigsten Aspekte im Überblick:

Vorteile

  • Verwendungsaspekt: Verringert Risiko, dass Kinder sich an zu großen Mengen verschlucken und ersticken: Selbstständigkeit
  • Gesundheitlicher Aspekt: BPA-frei, Silikon ohne Weichmacher, Sterilisierung möglich
  • Praktische Verwendung: Reinigung in Spülmaschine, Transportmöglichkeit durch Verschlusskappe gegeben
  • Ersatzmaterial: bestellbar oder sogar gleich mitgeliefert?

Nachteile

  • Beständigkeit des Materials wurde bemängelt: (Gerade bei diesem Produkt entsteht eine riesige Gefahr zu ersticken!! Vorsicht! )
  • Geruchsaspekt: Material mit starken Gerüchen vermeiden -> Gesundheitsrisiko
  • Größe der Silikonkappe kann nicht passen; Problem vor allem bei zu großen Exemplaren
  • Handhabung: Schlechter Griff
  • Gewicht: kann zu schwer sein

Stiftung Warentest Ergebnis

obst-sauger-babyStiftung Warentest hat bisher noch keine Testung durchgeführt.

Auch andere Testseiten führen kein Testergebnis über Obstsauger. Vor dem letztendlichen Kauf ist zu empfehlen, auf die Kaufbewertungen zu achten.

Wichtig ist, dass jedes Baby ein individuelles empfinden haben was Fruchtsauger betreffen.

In dem Fall ist es sinnvoll verschieden Fruchtsauger auszuprobieren, welcher der Richtige für das eigene Kind ist.

Fazit

Es gibt sehr viele gute Fruchtsauger, die viel positive Resonanz zeigen. Vor der Verwendung sollte man immer Geruch und Qualität des Materials betrachten, da bei schlechtem Material die Gesundheit gefährdet werden könnte.

Im Großen und Ganzen eine sinnvolle und praktische Angelegenheit, die vielen Säuglingen und Kleinkindern nicht nur vor dem Verschlucken schützt, sondern auch Freude am eigenständigen Ausprobieren bereitet. Doch egal wie gut das Produkt ist, ob ein Kind den Obstsauger gerne nutzt oder überhaupt nicht leiden kann entscheidet sich ganz individuell.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


Baby Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse - Aus Premium Silikon zu 100% BPA-frei - Fruchtschnuller Set (Blau)
Baby Fruchtsauger Schnuller für Obst oder Gemüse

Unsere Bewertung: 1.1 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse in verschiedenen Farben mit GRATIS GESCHENKTASCHE für Babys (Blau)
Fruchtsauger Schnuller für Obst und Gemüse

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)