Die besten Billigfluganbieter

Wer dringend wieder einmal Urlaub braucht, dafür aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchte, sollte sich zuerst bei einem Billigfluganbieter umschauen. Dort gibt es nicht nur eine große Auswahl, sondern auch zahlreiche Angebote, mit denen man sich den Urlaub schon vor Reiseantritt vergünstigen kann. Die besten Flugvergleichsseiten haben eine einfache Suchmaske, in die alle wichtigen Daten eingetragen werden. So lässt sich der günstigste Flug innerhalb weniger Klicks ermitteln.

Bei dem riesigen Angebot ist es schier unmöglich, alle Angebote einzeln miteinander zu vergleichen, um so den günstigsten Anbieter zu finden. Mithilfe einer Flugvergleichsseite kann man sich zahlreiche passende Angebote übersichtlich anzeigen lassen, sodass eine bessere und schnellere Auswahl möglich ist. So kann man sich ganz entspannt zurücklehnen und auf den Urlaub freuen, denn das gesparte Geld kann am Urlaubsort gut gebraucht werden. Die meisten Suchmasken sind sehr übersichtlich und bieten viele Funktionen an.

Top 5 Billigfluganbieter im Vergleich

momondo

Momondo

  • Billigflüge in die beliebtesten Länder
  • 100 % Preisgarantie
  • Kostenlos zu benutzen
  • Eigene App für Smartphone oder Tablet
  • Preiskalender
  • Preise können sich ändern
  • Schwere Bedienoberfläche

1.2
Sehr gut

Bewertung:


Die Reisesuchmaschine Momondo sucht und vergleicht zahlreiche Angebote miteinander. Das Unternehmen hat schon einige Preis gewonnen und wird auch für seine Transparenz gelobt. Einige Nutzer bemängeln jedoch, dass die Suche nach eine passenden Flug bei dem Unternehmen zu umständlich ist. Bei einigen Besuchern ändern sich die Preise nach der Weiterleitung. Überwiegend überzeugt das Unternehmen jedoch durch positive Bewertungen.

fluege-de

Fluege.de

  • Last Minute Flüge
  • Renommierte Airlines
  • Beliebte Flüge auf einen Blick
  • Übersichtliche Startseite
  • Einfache Suchmaske
  • Teilweise hohe Gebühren
  • Der Preis kann sich nach der Weiterleitung ändern
  • Hohe Stornokosten

1.4
Sehr gut

Bewertung:


In erster Linie wird das Unternehmen für seinen kompetenten und freundlichen Kundenservice gelobt. Dieser hilft bei Fragen und Problemen gerne auf auch auf der menschlichen Ebene weiter. Auch die Buchung klappt so gut wie ohne Probleme. Bei einigen Kunden kommt es jedoch zu Schwierigkeiten, wenn das Ticket ausgedruckt werden soll.

fluegede

Expedia.de

  • Über eine Million Hotels und Flüge
  • Keine Stornogebühren bei Hotelbuchungen
  • Aktuelle Tagesangebote
  • Beliebte Wochen-Reiseziele
  • Mietwagen Sale
  • Gepäckgebühren können anfallen
  • Schwache Kundenbetreuung am Urlaubsort

1.5
Sehr gut

Bewertung:


Bei einigen Kunden kann es zu zusätzlichen Gebühren kommen. So zum Beispiel zu unerwarteten Gepäckgebühren. Einige Kunden fühlten sich am Urlaubsort bei verschiedenen Fragen von dem Unternehmen eher im Stich gelassen. Positiv ist jedoch die freundliche Suchmaske direkt auf der Startseite, wodurch nicht nur Privat- sondern auch Firmenkunden mit dem Angebot zufrieden sind.

travel-scout24

TravelScout24

  • Zahlreiche Urlaubsthemen
  • Übersichtliche Startseite
  • Einfache Suchmaske
  • Viele Last Minute Angebote
  • Bietet Reisetipps und Inspirationen an
  • Probleme mit der Buchung
  • Falsche Zimmer gebucht
  • Keine ausreichende Betreuung bei Problemen

1.6
Sehr gut

Bewertung:


Im Vergleich zu anderen Portalen hat dieses Unternehmen nur wenige Bewertungen. Dabei überwiegen aber die positiven Meinungen der Kunden. Die Suchmaske wird als freundlich bewertet und auch der Kundenservice leitet eine freundliche und kompetente Beratung. Dank der übersichtlichen Startseite lassen sich die zahlreichen Angebote schnell filtern und ein langes Suchen entfällt.

wegde

Weg.de

  • Viele Rabattaktionen
  • Beste Reiseangebote im Überblick
  • Beliebte Reiseziele im Überblick
  • 100 % Tiefpreisgarantie
  • Mehr als 100 Veranstalter im Angebot
  • Keine Suchmaske auf der Startseite
  • Fehlerhafte Buchungen
  • Zusätzliche Gepäckgebühren
  • Kundenservice nicht zufriedenstellend

1.7
Sehr gut

Bewertung:


Auch dieses Unternehmen hat nur wenige Bewertungen. Es hat eine gut gefüllte Startseite, die leider ohne einfache Suchmaske ist. Dafür werden aktuelle Reiseangebote und die beliebtesten Reiseziele sofort angezeigt. Das Unternehmen bietet seinen Kunden viele Rabatte und Tiefpreisgarantien an. Viele Kunden sind jedoch sehr zufrieden und können die genannten Probleme mit dem Billigfluganbieter nicht bestätigen.

billig-flug-anbieter-bester

Billigflüge buchen – Wichtige Tipps, die man beachten sollte

Wenn sich in der Nähe kein lokales Reisebüro findet, oder die Angebote dort nicht ausreichend sind, dann eignen sich Flugvergleichsseiten aus dem Internet. Viele dieser Anbieter sind aus dem Fernsehen bekannt und haben eine riesiges Angebot.

Im Vergleich zum Reisebüro ist die Auswahl bei diesen Flugvergleichsseiten wesentlich größer. Natürlich spielt auch der finanzielle Aspekt eine wichtige Rolle bei der Urlaubsplanung.

Wer sich für einen Billigfluganbieter entscheidet, kann den Geldbeutel schonen und muss trotzdem nicht auf eine gute Auswahl verzichten. In den Angeboten befinden sich tolle Reiseziele und viele Schnäppchen. Zudem bieten einige Vergleichsseiten auch einen Bonus an.

Die besten Billigfluganbieter im Vergleich

billig-flug-anbieterEs gibt viele gute Flugvergleichsseiten, die mehr oder weniger bekannt sind. Bei diesen Billigfluganbietern wird eine riesige Auswahl geboten.

Neben den beliebtesten Reisezielen finden Kunden dort auch Reisetipps, eine Liste der schönsten Reiseziele, Tipps zu benötigten Papieren und Unterlagen, sowie spezielle Reiseangebote für Singles, Familien mit Kindern oder Senioren.

  • Zudem sind viele Reisen in einzelne Gruppen geordnet, sodass sich Reisen für Surfer, Wanderer, Schwimmer usw. schnell finden lassen.
  • Auf den ersten Blick gleichen sich die meisten Billigfluganbieter.
  • Schaut man jedoch etwas genauer hin, zeigen sich auch bei diesen Anbietern oft deutliche Unterschiede.
  • Auch wenn sich die Reiseziele gleichen, können die Preise unterschiedlich sein.
  • Zudem hat jeder Anbieter seine eigenen Rabatte und Vergünstigungen.

Auch die Suche kann sich unterschiedlich gestalten. Ist auf der Startseite keine Suchmaske vorhanden und befinden sich dort viele Angebote aus verschiedenen Kategorien, kann die Suche schnell unübersichtlich werden.

Billigfluganbieter: Liste der Top 10

Die Flugangebote sind riesig und erfüllen jeden Reisewunsch. Ganz egal, ob ein Erlebnisurlaub, ein Urlaub mit der ganzen Familie am blauen Strand oder ein Party Urlaub – mit dem besten Billigfluganbieter ist alles möglich. Zu den 10 besten Flugvergleichsseiten und direkten Anbietern gehören unter anderem:

  • Momondo
  • Fluege.de
  • Expedia
  • Travel Scout 24
  • Weg.de
  • SWODOO
  • Opodo
  • Fly.de
  • Billigflug.de
  • McFlight.de

Einige sind aus Funk und Fernsehen bekannt, andere Unternehmen sind weniger bekannt, bieten aber trotzdem ein gutes und faires Angebot.

Flugsuche: Mehrere Abflughäfen sind gefragt

Gute Flugvergleichsseiten und online Urlaubsanbieter eignen sich immer dann, wenn man schon vor Beginn der reise einige Euros sparen möchte und sich zudem eine möglichst große Auswahl wünscht. Mehrere Abflughäfen können meist bereits während der Suche gefiltert werden.

Ist das Reiseziel noch völlig unklar, bieten die Billigfluganbieter tolle Inspirationen und Reisetipps an. Den geringen Preis kann man sich in den meisten Fällen noch einmal vergünstigen. Dazu wird einfach die Mehrfachauswahl genutzt, durch die nicht nur ein, sondern mehrere Abflughäfen angezeigt werden.

Oft ist der Flug von dem nächst gelegenen Flughafen aus nicht der günstigste. Wer dann mobil ist und zu einem anderen Flughafen fährt, um die Reise von dort zu starten, kann das Angebot unter Umständen dadurch noch einmal etwas günstiger bekommen.

Vorteile und Nachteile von deutschen Flugseiten

 Es gibt viele deutsche Billigfluganbieter, die von Beginn an dabei waren und sich mittlerweile in Deutschland einen guten Namen gemacht haben. Es handelt sich bei den obigen Anbietern um solide Unternehmen, die jedoch nicht immer spezielle Strecken im Angebot haben.

  • Das kann zum Nachteil werden, wenn man eine speziellen Flug buchen möchte oder für das Reiseziel bereits weitere Strecken geplant werden sollen, die man ebenfalls mit dem Flieger zurücklegen möchte.
  • Hier ist es sinnvoll, diese Auslandsflüge schon von deutschen Flugseiten aus zu buchen, damit die Flüge gesichert sind und man vorab die Tickets hat.
  • Einige Flugangebote sind jedoch teurer, wenn man sie von einer deutschen Flugseite aus bucht.

Eine Möglichkeit dennoch zu sparen ist, die Sprache und die Währung auf der Homepage des Billigfluganbieters zu wechseln. In einigen Fällen lassen sich so mehrere Hundert Euros sparen. Allerdings können Gebühren für die Kreditkarte anfallen.

Billigfluganbieter für USA

Nicht jede Airline bietet Flüge in die USA an. Und nicht jeder Billigfluganbieter arbeitet mit diesen Airlines zusammen. Daher ist es sinnvoll, rechtzeitig zu recherchieren und sich so auch den Flug in die USA zu vergünstigen.

Unter anderem bieten Lufthansa, British Airways und American Airlines solche Flüge an. Neben den klassischen Airlines gibt es auch einige Flugvergleichsseiten für Billigflüge, mit denen man preiswert in die USA fliegen kann. So haben Fluege.de, Eurowings und Opodo diese Angebote im Sortiment.

Gute Flugvergleichsseiten in Deutschland

Wer am Urlaubsort die Seele baumeln lassen möchte und auf der Suche nach Erholung ist, möchte auch nach Möglichkeit keinen Stress beim Buchen.

Soll gleichzeitig der Geldbeutel geschont werden, eignen sich Billigfluganbieter, die auf ihren Flugvergleichsseiten unendlich viele Angebote haben. Hierbei zeigen sich auch deutliche Unterschiede zu klassischen Fluggesellschaften:

Vorteile gute Flugvergleichsseite:

  • Einfache Suchmaske
  • Beste Angebote auf der Startseite
  • Last Minute Angebote
  • Zahlreiche Rabatte und Boni
  • Angebote für kommende Tage

Nachteile klassische Fluggesellschaft:

  • Geringere Auswahl
  • Oft höhere Preise
  • Wenige Rabatte
  • Begrenzte Auswahl
  • Kaum Reisetipps

Stiftung Warentest Ergebnis

billigfluganbieterAuf der Suche nach Informationen über Billigfluganbieter kann die Stiftung Warentest hilfreich sein. Das Unternehmen hat verschiedene Suchmaschinen und Billigfluganbieter einmal etwas genauer betrachtet.

Das Unternehmen bestätigt, dass die Meta-Suchmaschinen besonders hilfreich sind, da zahlreiche Angebote gefiltert werden können und man sich das lange Suchen sparen kann.

Allerdings ist es wichtig, in der Suchmaske bei Bedarf die Posten zu deaktivieren, die bereits markiert sind. Wer laut Stiftung Warentest diese Flug-Suchmaschinen verwendet, kann im Durchschnitt mehr als 200 Euro beim Flug sparen.

Ein geringes Sparpotential zeigt sich zusätzlich, wenn die besten Billigfluganbieter noch einmal miteinander verglichen werden.

Stiftung Warentest weist jedoch darauf hin, dass es in einzelnen Fällen zu weiteren und nicht geplanten Kosten kommen kann. Dazu gehören unter anderem Gepäckgebühren. Auch die Stornokosten sollten vorab miteinander verglichen werden.

Fazit

Sparfüchse wissen es bereits – Billigflieger bringen im Vergleich einen preiswerter an das Reiseziel. Da es kaum möglich ist die Angebote und Flüge ohne eine Suchmaske miteinander zu vergleichen, eignen sich Billigfluganbieter mit passender Suchmaske wie Momondo am besten.

Hier werden einfach die relevanten Daten wie Abflughafen, Datum, Reiseziel und die Anzahl der Personen in die Suchmaske eingetragen. Mit nur einem Klick werden die Angebote gefiltert und die besten angezeigt.

Durchschnittlich lässt sich so eine schöne Summe sparen, die man am Urlaubsort für zusätzliche Aktivitäten oder etwas Ähnliches nutzen kann.

Inhaltsverzeichnis

Vergleichssieger


momondo

Momondo

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)

Vergleichssieger


momondo


Momondo

Unsere Bewertung: 1.2 (Sehr gut)


Preis-Leistungs-Sieger


fluege-de


Fluege.de

Unsere Bewertung: 1.4 (Sehr gut)